Schauplatz Lÿz

Beiträge zum Thema Schauplatz Lÿz

KulturSZ-Plus
Ticket to Happiness, hier Sänger Jan Philipp Bäumer, lieferte in der gestreamten Lÿz-Schauplatzbühne ein hinreißendes Konzert ab.

Ticket To Happiness virtuell im Lÿz
Glücksmomente online

hel Siegen. Wohl ausverkauftes Haus hätte die aus Siegen und Münster stammende Indie-Folkband im Lÿz vermelden können, wenn das Coronavirus ihr nicht einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte. In Zeiten des Kontaktverbots leistet der Verein Der virtuelle Hut, der in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro des Kreises Siegen-Wittgenstein lokale Künstler unterstützt, einen guten Ersatz. Ticket To Happiness, die während ihres Live-Konzerts am Freitagabend in der Lÿz-Schauplatzbühne im Chatroom im...

  • Siegen
  • 19.04.20
  • 166× gelesen
Kultur
Im gebührenden Abstand fürs Pressefoto auf der Bühne des Schauplatzes im Lÿz (v. l.): Martin Horne, Dirk Hartmann, Sebastian Zimmermann, Jens von Heyden, Peter Büdenbender, Carsten Breuer und Landrat Andreas Müller.

Live aus dem Kulturhaus Lÿz
Hörgerät spielt zum Start der neuen Reihe

sz/ciu Siegen/Netphen. Mit dem Ziel, einen Fonds zu bilden, mit dem Kulturschaffende im Siegerland unterstützt werden sollen, haben Sebastian Zimmermann, Dirk Hartmann (Rezeptor Film) und Martin Horne sowie Frank Schwedes (Strategiereich)  das Projekt „Support Your Local Artists“ („Unterstütze deine lokalen Künstlerinnen und Künstler) ins Leben gerufen. Unter dieser Web-Adresse werden ab diesem Samstag die Live-Streams zu sehen und zu hören sein – ab 20.15 Uhr, also zur „besten Sendezeit“, nach...

  • Siegen
  • 03.04.20
  • 696× gelesen
KulturSZ-Plus
Riccardo del Fra und seine Mitspieler zeigten meisterhaft, wie man unterschiedliche Jazzwelten zu einem intensiv und zugleich zart klingenden Ganzen verbindet.

Das energiegeladene Ricardo del Fra Quintet sorgt im Lÿz für musikalische Hochstimmung
Jazzwelten im Gespräch

hel Siegen. Der in Paris lebende italienische Bass-Spezialist Riccardo del Fra war glücklich, mit seiner europäischen Band auf Einladung des Jazzclubs Oase in Siegen auftreten zu können. Und die Jazzfans, die am Freitagabend den Weg in die Lÿz-Schauplatzbühne fanden, waren ebenfalls glücklich, dieses außergewöhnliche Konzert erleben zu können. Starke MitspielerZweifellos gehörte der Auftritt des Riccardo del Fra Quintetts zu den Höhepunkten in der Spielzeit 2019/2020, war er doch ein...

  • Siegen
  • 08.03.20
  • 53× gelesen
KulturSZ-Plus
Whitney Shay und Ryan Perry hatten die Blues-Fans im gut gefüllten Lÿz-Schauplatz nach Belieben im Griff.
2 Bilder

Blues Caravan machte Station im Kulturhaus Lÿz
Siegen erlebte geballte Blues-Power

hel Siegen. Wenn die Blues Caravan, von Thomas Ruf (Ruf Records) vor inzwischen 15 Jahren ins Leben gerufen, durch die Lande tourt, werden auch im Siegener Kulturhaus Lÿz die Tore für die in großer Zahl angereisten Blues-Fans sperrangelweit geöffnet. So auch am Samstagabend, als auf Einladung des Jazzclubs Oase – wie schon in den Jahren zuvor – drei aufstrebende Talente die Schauplatzbühne rockten. Diesmal waren Sängerin Whitney Shay sowie die Gitarristen Ryan Perry und Jeremiah Johnson, die...

  • Siegen
  • 16.02.20
  • 166× gelesen
KulturSZ-Plus
Das Heidelberger „Theater en miniature“ führte am Sonntag und Montag im Schauplatz des Lÿz im Rahmen der Reihe „Kultur4You“ die Geschichte vom Grüffelo auf.

Theater en miniature aus Heidelberg mit „Der Grüffelo“ im Lÿz
Angst kann man besiegen

la Siegen. „Mäusefurz und Spinnenbein, meine Angst wird klitzeklein!“, spricht sich die Maus selbst Mut zu und erfindet, wenn sie die größeren Tiere im Wald bedrängen, den Grüffelo. Denn wenn man einen starken Freund hat, so die Logik des Mäuschens, kann einem nichts passieren. Da mögen die Schlange, der Fuchs und die Eule einen noch so sehr locken, mit ihnen ein Fest zu feiern oder mit ihnen einen Tee zu trinken. „Geht nicht“, sagt die Maus, „ich bin schließlich auf dem Weg zum Grüffelo“: dem...

  • Siegen
  • 09.12.19
  • 56× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.