Schießen

Beiträge zum Thema Schießen

LokalesSZ
Zapfenstreich in Berghausen: Sicher ist nur, dass nicht so gefeiert wird wie 2019 oder früher. Noch hoffen die Berghäuser darauf, dass man in kleinem Rahmen feiern kann.

Vereine in Bad Berleburg
Trotz Corona: Schützen hoffen auf ihre Feste

ako/vc Bad Berleburg. Im vergangenen Jahr sind die Schützenfeste der Bad Berleburger Vereine allesamt der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen – und auch in diesem Jahr sind die Hoffnungen der verantwortlichen Vorstände, den Höhepunkt des Vereinslebens mit einer feuchtfröhlichen Massenveranstaltung gebührend zelebrieren zu können, mittlerweile mehr oder weniger geplatzt. Der Schieß- und Schützenverein Schüllar-Wemlighausen hat sich dazu entschieden, sein im Juni geplantes Event abzusagen – was...

  • Bad Berleburg
  • 20.04.21
  • 149× gelesen
Lokales
Die Decke und die Wände im großen Raum der Vereinshalle werden neu verkleidet und verputzt.
2 Bilder

Mitglieder des Schießvereins renovieren derzeit die Halle
Erneuerung geht Schritt für Schritt voran

sz Erndtebrück. Eigentlich wollte der Schießverein Erndtebrück ja in diesem Jahr sein 110-jähriges Bestehen groß feiern. Doch Corona macht auch hier einen Strich durch die Rechnung, sämtliche Planungen sind längst hinfällig und wie schon im vergangenen Jahr ist an Schützenfeste 2021 wohl kaum zu denken. Das Vereinsleben ruht auch am Fuchsrain, die für Samstag, 20. Februar, geplante Jahreshauptversammlung fällt erwartungsgemäß aus und muss deshalb zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden –...

  • Erndtebrück
  • 13.02.21
  • 103× gelesen
Lokales
Das amtierende Königspaar des Schieß- und Schützenvereins: Frank Hof und Nathalie Stöcker.

Schieß- und Schützenverein Wingeshausen
Dorf soll in Vereinsfarben erstrahlen

sz Wingeshausen. Eigentlich würde der Schieß- und Schützenverein Wingeshausen am kommenden Wochenende sein traditionelles Schützenfest im Silbach feiern. Aber tatsächlich nur eigentlich – denn im Sommer 2020 ist alles anders. „So anders, wie es keinem Wittgensteiner, Sauerländer oder Siegerländer, Westfalen oder Rheinländer, für den die Schützentradition eine Herzensangelegenheit ist, gefallen kann. Aber wir alle wissen auch um die Gefahren, die mit der Coronavirus-Pandemie im Zusammenhang...

  • Bad Berleburg
  • 22.07.20
  • 443× gelesen
Lokales
Zahlreiche Teilnehmer wurden am Samstag auf dem 1. „Keiler-Cup“ Netphen geehrt. Der Hauptpreis war ein von Keiler-House gespendetes Spanferkel.

Schützenverein hatte Vereine aus Netphen eingeladen
Premiere des Keiler-Cups

hmw Netphen. Aus dem traditionellen Ortspokalschießen wurde der „Keiler-Cup“. Unter dieser neuen Deklarierung hatte  der Schützenverein die Vereine aus dem Stadtgebiet Netphen in den Schießstand der Georg-Heimann-Halle in Netphen eingeladen, die Siegerehrung fand dort am vergangenen Samstagnachmittag statt. Dabei handelt es sich um die Vereine, die keinen Schießsport als Zweck des Vereins betreiben. Neben dem Wanderpokal und diversen Sachpreisen, um die mit Luftgewehr und Kleinkaliber gekämpft...

  • Netphen
  • 17.11.19
  • 260× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.