Schienenverkehr

Beiträge zum Thema Schienenverkehr

Lokales
Drei Wochen lang fährt die RB93 zwischen Bad Berleburg und Erndtebrück nicht.

RB93 zwischen Bad Berleburg und Erndtebrück
Busse ersetzen drei Wochen lang den Zug

sz Bad Berleburg/Erndtebrück. Die Züge der Linie RB93 werden zwischen Bad Berleburg und Erndtebrück vom 9. Oktober bis 1. November aufgrund von Baumaßnahmen durch einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ersetzt. In Erndtebrück besteht Anschluss von und nach Siegen Hbf. Zwischen Erndtebrück und Siegen verkehren die Züge nach den gewohnten Abfahrtszeiten. Folgende Ersatzhaltestellen werden durch den SEV bedient: Erndtebrück ZOB,Birkelbach Bahnhof L720 (ab 19. Oktober; bis 18. Oktober...

  • Erndtebrück
  • 06.10.21
LokalesSZ

Busse sind nun pünktlicher
ZWS: Geringere Ausfallquote

win Olpe. Die Busse und Bahnen der Region werden insgesamt pünktlicher. Das ist das Fazit, das am Mittwoch den Mitgliedern der Zweckverbandsversammlung Personennahverkehr Westfalen-Süd (ZWS), die im Olper Kreishaus tagte, mitgeteilt werden konnte. Hinsichtlich des Busverkehrs ergaben Messungen am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) Siegen eine Pünktlichkeit von 96 Prozent, in Weidenau ZOB immer noch 87,9 Prozent und an der Haltestelle Park-and-ride-Platz Kreuztal Bahnhof 89,7 Prozent. Das sei...

  • Siegen
  • 30.09.21
LokalesSZ
Otto Wunderlich hat als Vorsitzender des Arbeitskreises Schienenverkehr Südwestfalen seine Visionen, was die überregionale Anbindung und das Linienbündel Ost seiner Heimat Wittgenstein anbetrifft.

Otto Wunderlich spricht über einen gerechten ÖPNV
Euro-Region mit einheitlichem Tarif

howe Bad Laasphe. Sollte irgendwann nochmal der Normalfall eintreten, Corona endlich beiseite geschoben worden sein und die Fußballfreunde wieder in die Stadien dürfen, dann freuen sich die Siegerländer und Wittgensteiner Fans der schwarz-gelben Borussia demnächst über eine Direktverbindung von Siegen nach Dortmund. Non-Stop mit dem Inter-City-Zug vom Hauptbahnhof in die Ruhrgebietsmetropole: Für Otto Wunderlich vom Arbeitskreis Schienenverkehr Südwestfalen ist das einer der Bausteine, die...

  • Bad Laasphe
  • 06.01.21
LokalesSZ
Ankunft an der Bindweide: Dort wird das Holz auf Lkw geladen und so das letzte Stück zum Werk gebracht. Der erste Holztransport-Testlauf auf der eigentlich nicht mehr genutzten Strecke ist gut gelaufen. In den nächsten Monaten stehen weitere Arbeiten und Testfahrten an.
2 Bilder

Scheuerfeld-Bindweide
Westerwälder Holzpellets GmbH will Strecke reaktivieren

sz/nb Scheuerfeld/Steinebach. Ein – inzwischen – ungewöhnlicher Anblick: Güterverkehr auf der Strecke Scheuerfeld-Bindweide. Der Holztransport kurz vor Jahresende war auch „nur“ ein Testlauf, aber: Zukünftig sollen weitere Fahrten folgen. Nutzen will die Strecke die Westerwälder Holzpellets GmbH aus Langenbach bei Kirburg. Und: Der Testlauf ist geglückt, wie Geschäftsführer Markus Mann auf Nachfrage der SZ berichtete. Grund dafür, dass die Strecke reaktiviert werden soll, ist das massive...

  • Betzdorf
  • 22.12.20
LokalesSZ
Die Pläne für einen „Railport Hinterland Breidenstein“ erscheinen alles andere als unrealistisch. Zuvor muss allerdings die Lahnbrücke bei Wallau erheblich saniert werden.

"Railport Hinterland Breidenstein"
Güter auf die Schiene bringen

vö Breidenbach/Bad Laasphe. Marian Zachow, der Erste Beigeordnete des hessischen Nachbar-Landkreises Marburg-Biedenkopf, sprach am Mittwochmorgen bei der Video-Pressekonferenz davon, dass es in einem Zeitraum von zwei bis drei Jahren gelungen sei, die Weichen komplett umzustellen. Und diese Aussage ist wörtlich zu nehmen: Denn die Zeichen, dass aus den Plänen für einen „Railport Hinterland Breidenstein“ Realität werden könnte, stehen mittlerweile durchaus auf Grün. Wirtschaftliche...

  • Bad Laasphe
  • 17.12.20
LokalesSZ
Die Deutsche Bahn modernisiert die Strecke der Regionalbahn 94 zwischen Erndtebrück und Marburg. Entlang der Gleise nahe der Edergemeinde und Schameder kommen auch mehrere Schienenbagger zum Einsatz.

RB94 zwischen Erndtebrück und Marburg
Schienenbagger im Einsatz

ako/sz Wittgenstein. Auf der Strecke der Regionalbahn 94 zwischen Erndtebrück und Marburg – betrieben von der Kurhessenbahn – sind in Wittgenstein derzeit zahlreiche Mitarbeiter der Deutschen Bahn damit beschäftigt, das Schienennetz zu erneuern. Bei den umfangreichen Sanierungsmaßnahmen auf dem Teilstück zwischen Erndtebrück und Schameder kommen auch mehrere Schienenbagger zum Einsatz. Laut Informationen der SZ sollen die Bauarbeiten, die auch in der Nacht durchgeführt werden, noch bis Freitag...

  • Erndtebrück
  • 21.10.20
Lokales
NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (vorne) findet es wichtig, dass Güter aus dem „Powerhaus“ Südwestfalen per Bahn direkt nach Hamburg gelangen können.  Foto: ihm

Dreimal pro Woche nach Verona

ihm Krombach. 400 Lkw-Ladungen Bier verlassen jeden Tag das Gelände der Krombacher Brauerei – die am Donnerstag im Besucherzentrum versammelten 200 Teilnehmer des „Dialogs Schiene“ witterten bei dieser Information gleich geschäftliche Chancen. Ob demnächst die Bierkästen am Container-Terminal auf die Schiene verladen werden, blieb allerdings noch offen. Seit dem 6. Mai ist das Terminal in Betrieb, dreimal pro Woche fahren Güterzüge über den Brenner nach Verona und wieder zurück....

  • Kreuztal
  • 13.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.