Schulbusse

Beiträge zum Thema Schulbusse

Lokales
Die Schulbuslinien A 646 und A 649 werden über zwei Monate lang nicht alle Haltestellen bedienen können.

Sperrung auf Marienborner Straße
Schulbus wird umgeleitet

sz Siegen. Aufgrund einer Baumaßnahme auf der Marienborner Straße in Siegen ist ein Abbiegen aus Richtung Siegen kommend auf die Straße Hainer Hütte in der Zeit vom 11. September bis voraussichtlich 29. November nicht möglich. Betroffen sind die Linien A 646 und A 649. Die betroffenen Fahrten im Schülerfahrverkehr werden während der Dauer der Baumaßnahme über Löhrtor, Löhrstraße, Markt, Marburger Straße und Marburger Tor auf die Giersbergstraße umgeleitet. Die Haltestellen Siegen AOK, Siegen...

  • Siegen
  • 10.09.21
LokalesSZ
Der Blick auf die Haltestelle zeigt es deutlich: Abstandhalten ist nicht möglich.

Abstandhalten beim Schulbusverkehr ausgeschlossen
Zusatzfahrten sind nicht leicht zu haben

js Siegen. Abstand halten ist angesagt. Eine gesunde körperliche Distanz gehört zu den effektivsten Bremsen bei der Ausbreitung des Coronavirus, heißt es immer wieder. Dichtes Gedränge und große Ansammlungen gilt es zu vermeiden. Schulen stellen sich bereits auf verlängerte Ferien ein, bereiten sich gedanklich auf Hybridunterricht und Gruppenaufteilungen vor. Wie passt da der Schulbusverkehr ins Bild?Nicht ganz, lässt der Blick auf die Haltestellen und in die werktäglich fahrenden Busse...

  • Siegen
  • 26.11.20
LokalesSZ
ZWS-Geschäftsführer Günter Padt (l.) nahm von Elternsprecher Dirk Eickhoff die Liste und Anliegen der über 500 Unterstützer der Petition entgegen.

Eltern übergaben Petition an ZWS
Alle Schüler müssen mitgenommen werden

tile Neunkirchen/Burbach. Eigentlich wären noch zwei Wochen Zeit gewesen. Aber das Ende der Online-Petition zur Sicherstellung der Busversorgung der Schulkinder im Siegerland und angrenzenden Gemeinden (die SZ berichtete) wollte Initiator Dirk Eickhoff nicht mehr abwarten. Denn Eltern aus Neunkirchen, Burbach, Herdorf sowie aus Eiserfeld und Eisern drängen auf eine schnelle Verbesserung des Bustransports ihrer Kinder. Das Petitionsziel von 500 ist außerdem längst erreicht. Warum also Zeit...

  • Burbach
  • 30.10.19
LokalesSZ
Unpünktlichkeit, Ausfälle, überfüllte Busse, lange Fahrtzeiten – Eltern im südlichen Siegerland und im rheinland-pfälzischen Landkreis Altenkirchen sammeln nun Unterschriften, um die Transportsituation ihrer Kinder zu verbessern.

Online-Petition zur Verbesserung der Schulbusversorgung
Eltern machen mobil

tile Neunkirchen/Burbach/Herdorf. Die Ampel steht auf Gelb. Auf „Dunkelgelb“. Angesichts anhaltender Probleme beim Schulbusverkehr wollen die Schulpflegschaften des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums auf dem Rassberg und der Gemeinschaftlichen Sekundarschule Burbach-Neunkirchen die Reißleine ziehen. Seit Montag machen die Eltern mit einer Online-Petition mobil. Auf der Plattform www.openpetition.de gehen sie auf Stimmenfang zur „Sicherstellung der Busversorgung der Schulkinder im Siegerland und...

  • Neunkirchen
  • 01.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.