Schulleiterin

Beiträge zum Thema Schulleiterin

Lokales
Aus den Händen von Schulreferent Marcus Kurz nahm Betty Berg-Bronnert ihre Entlassurkunde entgegen. Zahlreiche Wegbegleiter hatten sich zu ihrem Abschied in der Jahnhalle versammelt.

"Mit dir geht ein echter Typ"
Betty Berg-Bronnert verlässt IGS

thor Kirchen. Mit Betty Berg-Bronnert wurde am Mittwochnachmittag die Direktorin der Integrierten Gesamtschule Betzdorf-Kirchen in den Ruhestand verabschiedet. Was so nur die halbe Wahrheit ist – vielleicht sogar noch ein bisschen mehr. Zweifellos stand bei dem Festakt in der Kirchener Jahnhalle auch die Lehrerin und Pädagogin im Mittelpunkt, in erster Linie aber der Mensch, die Freundin und der „Typ“. Mit Betty Berg-Bronnert geht eine Schulleiterin, die nicht so recht in die klassische...

  • Kirchen
  • 14.07.21
Lokales
Annette Dürholt und Michael Goedecke leiten das Mentoring-Programm.
2 Bilder

Schulleitungen von morgen
Mentoring-Programm für Führungskräfte

goeb Siegen. Das Mentoring-Programm zur Gewinnung von Schulleitungsnachwuchskräften hat sich im Kreis Siegen-Wittgenstein gut etabliert. „Das ist so etwas wie ein Alleinstellungsmerkmal im Schulamtsbezirk“, umreißt das Programm Annette Dürholt, Rektorin der Spandauer Schule in Siegen. Sie und ihr Kollege Michael Goedecke als Leiter der Grundschule Burbach haben die Regie über das Mentoring-Programm. Erfahrene Schulleitungen geben Wissen weiter„Ich wünschte, ich hätte zu meiner Zeit auch so...

  • Siegen
  • 14.06.21
LokalesSZ
In NRW ist fast jedes zehnte Grundschulleitungsbüro leer. Der Kreis Siegen-Wittgenstein stemmte sich in den letzten Jahren immer erfolgreich gegen diesen Trend.

Fast jedes zehnte Grundschulleitungsbüro leer
Langer Weg zur Schulleitung

goeb Siegen. Der Kreis Siegen-Wittgenstein stemmt sich tapfer gegen den Landestrend in NRW bei der Besetzung von Leitungsstellen an Grundschulen. Zumindest war es in den vergangenen Jahren immer so. Ob es so bleibt, wird sich erst zeigen, denn auch bei uns ist der Generationenwechsel in vollem Gange. 261 Grundschulen ohne LeitungIn 51 Grundschulen aus elf Schulträgerbezirken lernen derzeit die Kinder Lesen, Schreiben und Rechnen. Während NRW-weit, wie das Schulministerium auf SZ-Nachfrage...

  • Siegen
  • 14.06.21
LokalesSZ
Die neue Leiterin der Realschule Schloss Wittgenstein, Melanie Dietrich (l.), erhielt am Mittwoch zur Amtseinführung aus den Händen von Gudrun Kämmerling BVB-Schal mit Mütze, Trillerpfeife sowie gelbe und rote Karte. Foto: Holger Weber

Melanie Dietrich ist neue Schulleiterin
„Teamplayerin“ übernimmt an der Schloss-Realschule

howe Bad Laasphe. „You’ll never walk alone“ – singen tausende Fans von Borussia Dortmund im Stadion. Dann bebt die schwarz-gelbe Wand, dann kommen Emotionen hoch. Melanie Dietrich kennt das Gefühl. Als Sympathisantin des Revier-Clubs hat die neue Schulleiterin der Realschule Schloss Wittgenstein so manchen Besuch im Signal-Iduna-Park hinter sich. Am Mittwoch fühlte sie sich in einer ähnlichen Situation. Da stand fast das komplette Lehrerkollegium auf der Bühne der Schloss-Aula, um der...

  • Bad Laasphe
  • 04.10.19
LokalesSZ
Corie Hahn hat seit April den „Chefsessel“ am Städtischen Gymnasium inne – mit einem gebührenden Festakt in der Aula wurde das nun gefeiert. Foto: Sarah Benscheidt
6 Bilder

Städtisches Gymnasium Bad Laasphe
Festakt zur Einführung der neuen Schulleiterin

sabe Bad Laasphe. Seit dem 12. April ist sie bereits im Dienst – und am Dienstagvormittag wurde sie beim Festakt in der Aula des Städtischen Gymnasiums Bad Laasphe ganz offiziell ins Amt eingeführt: Corie Hahn ist die neue Schulleiterin am „GymBaLa“. 255 Tage sei der Chefsessel am „Städtischen“ unbesetzt geblieben, untermauerte der stellvertretende Schulleiter Steffen Roth die (mittlerweile der Vergangenheit angehörige) vakante Situation mit Zahlen – den Festakt am Dienstag betitelte er daher...

  • Bad Laasphe
  • 01.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.