Schulzentrum

Beiträge zum Thema Schulzentrum

LokalesSZ
Die Umgestaltung der Marburger Straße in der City befindet sich auf der Zielgeraden. Die Stadt Kreuztal möchte im kommenden Jahr knapp 10 Millionen Euro in Baumaßnahmen stecken. Allein 1,6 Millionen Euro fließen in den Neubau der Radtrasse über den sogenannten „schwarzen Weg“ zwischen Thyssen-Krupp und der Fußgängerbrücke Richtung Fellinghausen.

Trotz Corona-Würgegriff
Kreuztal investiert knapp 10 Millionen Euro

nja Kreuztal. Inflation, Kurzarbeit, vom Coronavirus beeinflusste Existenzängste: Es sind belastende Zeiten – für Geldbeutel und Gemüt. Da dürfte es die Menschen am Fuße des Kindelsbergs freuen, dass sie im kommenden Jahr nicht auch noch für die Steuern tiefer in die Tasche greifen müssen. Nach jetzigem Stand der Dinge. Sollte der Kreis Siegen-Wittgenstein allerdings auch künftig bei der Höhe der Kreisumlage nicht deutlicher auf die Kommunen zugehen, „wird es irgendwann so kommen, dass wir dies...

  • Kreuztal
  • 01.12.21
LokalesSZ
„Elterntaxis“ im Kreuztaler Schulzentrum könnten Kinder auf dem Schulhof gefährden. Die Schulleitungen wurden von der Stadt aufgefordert, an die Eltern zu appellieren, ihre Kinder an der Straße oder auf dem Parkplatz aussteigen zu lassen.

„Elterntaxis“ im Kreuztaler Schulzentrum
„Drive-in“ über Pausenhof stoppen

nja Kreuztal. Bequemlichkeit muss Grenzen haben – insbesondere, wenn die Sicherheit Dritter gefährdet ist. Dass „Elterntaxis“ im Kreuztaler Schulzentrum mittlerweile über den Pausenhof des städtischen Gymnasiums rollen, damit der Nachwuchs direkt vor der Eingangstür der Gesamtschul-Mensa abgeliefert wird, monierten Marion Kleis und Harald Görnig (CDU) nun getrennt voneinander in Schul- und im Infrastrukturausschuss. „Warum ist die Schranke nicht unten? Dann würden auch die abendlichen...

  • Kreuztal
  • 29.11.21
Lokales
Die Hangwiese samt der im Laufe der Jahre entstandenen Wege wird ab Montag in einen Open-Air-Treffpunkt für Jung, aber auch Alt umgewandelt. Die derzeitige Sperrung der Trendsportanlagen ist allerdings Pandemie-bedingt. Flatterband reichte nicht aus. Bauzäune mussten herbei.
3 Bilder

Open-Air-Projekt
Startschuss für Sport- und Bildungscampus Kreuztal

nja/sz Kreuztal. Soccerfeld und Skatepark im Schul- und Sportzentrum Kreuztal sind seit einigen Tagen umzäunt und somit nicht mehr erreichbar für die große Fangemeinde der kickenden und rollenden Freizeitsportler. Wirft hier eine zeitnah anstehende Großbaustelle ihre Schatten voraus? Ja und nein. Zwar fällt am kommenden Montag, 3. Mai, der städtebauliche Startschuss für den von langer Hand geplanten Bildungs- und Sportcampus. Umrahmt von Turnhallen, Real- und Gesamtschule soll er bis...

  • Kreuztal
  • 27.04.21
LokalesSZ
Das Kreuztaler  Schulzentrum: Hier wurden bis Freitag 82 Viertklässler am Gymnasium, 91 an der Gesamtschule und 62 für die Realschule angemeldet. Letztere wird wieder Ablehnungen verschicken müssen. 22 Kindernamen fehlen noch in den Listen.

Kreuztaler "Doppel D"
Realschule muss abweisen

nja Kreuztal.  278 Viertklässler, die derzeit eine der Kreuztaler Primarstufen besuchen, wechseln im Sommer in den Jahrgang 5 einer weiterführenden Schule. Am Freitagmittag endete dort die Anmeldefrist. Besonders gespannt blickt man zur Ernst-Moritz-Arndt-Realschule, wo im Vorjahr 20 Jungen und Mädchen hatten abgelehnt werden müssen. Diesmal sind es acht – sieben Kreuztaler und ein Hilchenbacher Kind, teilte Schulleiterin Marion Kolb mit Bedauern mit. 54 Jungen und Mädchen dürfen aufgenommen...

  • Kreuztal
  • 21.02.20
LokalesSZ
Der Tribünenanbau wird das Herzstück der Großinvestition in die Dreifachturnhalle Kreuztal. Boden und Sanitäranlagen sollen saniert werden.

Tribünenanbau in der Stählerwiese
Dreifachhalle ab Mai geschlossen

nja Kreuztal.  Große Investitionen stehen ab diesem Jahr in der Kreuztaler Schullandschaft an. Der Beschluss, das Schulzentrum zu erweitern und die Grundschule Eichen 2021 in die auslaufende Hauptschule Eichen einziehen zu lassen, sind gefasst, die in diesem Jahr dafür schon notwendigen Ausgaben sind somit ausdiskutiert, wie sich am Mittwoch auch im öffentlichen Teil des Schulausschusses zeigte. Bei einer Enthaltung der FDP wurde der schulspezifische Part des Etatentwurfs an den Rat empfohlen....

  • Kreuztal
  • 16.01.20
LokalesSZ
Kreuztal möchte in die Zukunft des Schulzentrums investieren: Gymnasium und Gesamtschule erhalten u. a. zusätzliche Räume auf der vierten Ebene, das Gymnasium zudem einen modernen und funktionalen neuen Haupteingang.
2 Bilder

Gymnasium und Gesamtschule werden aufgestockt
Schulzentrum will hoch hinaus

nja  Kreuztal.  6,6 Mill. Euro schwer ist das Paket, das Kreuztal für die nächsten Jahre schnüren möchte, um die Schullandschaft fit für die Zukunft zu machen. Dabei geht es zum einen um die Behebung von Raumnot in Gesamtschule und Gymnasium, zum anderen um die Nutzung des Gebäudes der Hauptschule Eichen nach dem greifbaren Aus dieser Schulform in Kreuztal. Breite MehrheitIn einer gemeinsamen Sitzung von Infrastruktur- und Schulausschuss wurde am Dienstagabend mit jeweils sehr breiter Mehrheit...

  • Kreuztal
  • 19.11.19
LokalesSZ
Die Tage der Eichener Hauptschule sind bekanntlich gezählt. Nun ist die Politik gefragt, über die Zukunft von Alt- und Neubau zu entscheiden. Der Vorschlag ist keine Überraschung: Hier soll schrittweise die Grundschule Eichen einziehen.

Kreuztaler Schullandschaft
Aufstockungen und Umzug

nja/sz Kreuztal/Eichen.  Dass es im Schulzentrum in Kreuztals Stadtmitte eng und im Gebäude der allmählich auslaufenden Ganztagshauptschule Eichen leer wird, ist bekannt. Mit diesen Umständen bzw. deren Behebung beschäftigen sich am Dienstag Schul- und Infrastrukturausschuss in einer gemeinsamen Sitzung. Folgendes Vorgehen schlägt die Stadtverwaltung der Politik vor: • 1. Die Clara-Schumann-Gesamtschule soll ab dem Schuljahr 2020/2021 vier Räume im Obergeschoss und ab dem Schuljahr 2021/2022...

  • Kreuztal
  • 12.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.