Schuss

Beiträge zum Thema Schuss

Lokales
Im Rahmen von Streitigkeiten in der Fludersbach in Siegen hat ein 18-jähriger Mann am Dienstagnachmittag auf einen anderen Mann geschossen.

Schüsse in Siegen
18-Jähriger schießt auf anderen Mann und flieht - Polizei stoppt ihn auf der HTS

kaio Siegen. Schüsse in Siegen: Im Rahmen von Streitigkeiten in der Fludersbach in Siegen hat ein 18-jähriger Mann am Dienstagnachmittag auf einen anderen Mann geschossen. Tatort war eine Bushaltestelle an einem Supermarkt an der Straße „Fludersbach“. Ermittlungen der Polizei ergaben vor Ort, dass es sich bei der Waffe um eine Schreckschusspistole handelte. Hintergründe zu dem Streit waren vor Ort noch nicht zu erfahren. Laut Aussage von Zeugen kannten sich die beiden Personen nicht. Nach der...

  • Siegen
  • 05.10.21
LokalesSZ
Zuerst dachte das Ehepaar Schuhen an einen normalen Kampf unter Katern, aber dann war das Diabolo deutlich zu sehen.
2 Bilder

Kater Carlo in Brachbach verletzt
Tierquäler schießt mit Luftdruckwaffe auf Katze

nb Brachbach. Das Klappern der Leckerchen-Dose lässt Carlo die Ohren spitzen: Geschmeidig springt der junge Kater über den Wohnzimmersessel auf seinen großen Kratzbaum und staubt einen Snack ab. Als er kurze Zeit später auf dem Sofa liegt, schnurrt er laut. Dass er nach wie vor durch das heimische Wohnzimmer der Familie Schuhe in Brachbach wuseln kann, ist dabei absolutem Glück und Zufall zu verdanken. Denn was vor wenigen Tagen geschah, hätte das Tier auch mit einer schwerwiegenden Verletzung...

  • Kirchen
  • 25.09.21
LokalesSZ
Die Polizei durchsuchte im Mai 2020 nach Schüssen auf Passanten Häuser an der Hagener Straße. Auch die Femina-Bar wurde durchsucht. Erfolg hatten die Beamten nicht. Die Akte ging als „Cold Case“ zur Staatsanwaltschaft.
2 Bilder

Cold Case: Schüsse an der Hagener Straße
Wer hat auf die Friseurkunden geschossen?

tip Siegen. Mit Hilfe von pensionierten Ermittlern will NRW-Innenminister Herbert Reul ungeklärte Tötungsdelikte aufklären (die SZ berichtete). In diesem Zusammenhang ist immer wieder von „Cold Cases” – kalten Fällen – die Rede. Doch im ursprünglichen Sinn sind mit dem Begriff nicht ausschließlich Fälle von Mord oder Totschlag gemeint, die im Bereich Siegen-Wittgenstein und Olpe von Hagen aus bearbeitet werden. Tatsächlich umfasst er alle Delikte, die ungeklärt bleiben. Die gibt es auch bei der...

  • Siegen
  • 06.08.21
LokalesSZ
Die Polizisten haben zu Taser und Pistole gegriffen, um den Angeklagten zu stoppen.

22-Jähriger vor dem Landgericht Koblenz
Schuss der Polizistin trifft Kevin T. in die Hüfte

damo Alsdorf/Koblenz. Sein Mantel ist drei Nummern zu groß für ihn, und das gilt auch für den Saal 128, den größten des Koblenzer Landgerichts: Kevin T. sitzt mit hängenden Schultern in seinem Spuckschutz-Kasten aus Plexiglas. Allein auf weiter Flur, er wirkt wie ein Junge auf der Schwelle zum Erwachsenen. Ob ihm der Kassierer im Supermarkt Hochprozentiges verkaufen würde, ohne nach dem Ausweis zu fragen? Aber Kevin T. (Name geändert) ist 22 Jahre alt, und so steht er nicht vor dem...

  • Betzdorf
  • 02.03.21
Lokales
4 Bilder

Nach Raub in der Fludersbach
Polizei sucht unbekannten Fußgänger

kay/sz Siegen. Vergangenen Samstag löste ein 34-Jähriger im Siegener Stadtgebiet einen spektakulären Großeinsatz der Polizei aus. Nach derzeitigem Stand der polizeilichen Ermittlungen stellt sich der Sachverhalt wie folgt dar: Im Anschluss an einen Diebstahl in einem Supermarkt an der Hagener Straße flüchtete der Täter mit einem Taxi vom Tatort. Die alarmierte Polizei konnte im Rahmen der Fahndung das Taxi entdecken und gab dem Fahrer Anhaltezeichen. Der 34-jährige Fahrgast zwang den Taxifahrer...

  • Siegen
  • 28.01.21
Lokales
Video

Polizei nimmt Mann fest (2. Update)
Täter nun in Haft

sz Siegen. Am Samstag kam es in den Nachmittagsstunden zu einem  Ladendiebstahl in einem Siegener Einkaufsmarkt an der Hagener Straße (die Siegener Zeitung berichtete). Der 34-jährige Täter flüchtete anschließend mit einem Taxi vom Tatort. Die  alarmierte Polizei konnte im Rahmen der Fahndung das Taxi entdecken und gab dem  Fahrer Anhaltezeichen. Der 34-jährige Fahrgast zwang den Taxifahrer zunächst  weiter zu fahren. Im Bereich Fludersbach/Peipers Halde stoppte das Taxi und der Täter verließ...

  • Siegen
  • 25.01.21
Lokales
Die Ermittlungen gegen die Polizeibeamten, die einen Schuss abgegeben hatte, wurden eingestellt.

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Beamtin ein
Polizistin hat in Notwehr geschossen

sz Alsdorf. Nach dem Schuss aus einer Polizeiwaffe hat die Staatsanwaltschaft Koblenz die Ermittlungen gegen eine Polizeibeamtin eingestellt. Das teilte die Strafverfolgungsbehörde der Redaktion mit. Mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitetAm Abend des 26. Oktober war es in Alsdorf nach einem eskalierten Familienstreit zu einem Schuss sowie zum Einsatz eines sogenannten Tasers, einer Elektroschockpistole, gekommen. Getroffen wurde jeweils ein 22-Jähriger.Daraufhin hatte die Staatsanwaltschaft...

  • Betzdorf
  • 28.12.20
LokalesSZ
In der Silvesternacht schossen zwei Männer mit einer Schreckschusspistole in die Luft,

Gericht verurteilt zwei junge Männer
Ohne Waffenschein in die Luft geballert

howe Bad Berleburg. In der Silvesternacht von vorigem auf dieses Jahr wollten es die beiden jungen Männer in Bad Berleburg mal so richtig krachen lassen. Sie nahmen eine Schreckschusspistole mit, reichlich Munition und ballerten kräftig in die Luft. Eine ältere Frau machte die 20 und 30 Jahre alten Männer darauf aufmerksam, dass der Gebrauch einer solchen Schusswaffe ja nicht nur gefährlich, sondern auch verboten sei. Denn unmittelbar in der Nähe hatte sich soeben jemand verletzt – von wo...

  • Bad Berleburg
  • 21.08.20
Lokales
Die Polizei nahm am Dienstag einen 24-jährigen Mann an der Niederscheldener Bühlstraße fest.
4 Bilder

Streit in Niederschelden (Update 9.30 Uhr)
Schussverletzung an der Hand

sz Niederschelden.  Im Zusammenhang mit der Verhaftung eines jungen Mannes in der Niederscheldener Bühlstraße liegen der Polizei mittlerweile nähere Erkenntnisse vor. Demnach war am Dienstagnachmittag ein 22-Jähriger in seiner Mehrfamilienhaus-Wohnung mit einem ein 24-Jährigen in Streit geraten. Die verbale Auseinandersetzung eskalierte, und nachdem der Ältere die Wohnung verlassen hatte, schoss der 22-Jährige mit einem Druckluftgewehr auf seinen Kontrahenten. Dabei erlitt der 24-Jährige eine...

  • Siegen
  • 14.07.20
Lokales
An der Hagener Straße wurde ein Mann von einem Schuss getroffen.
6 Bilder

Einsatz an der Hagener Straße
Mann vor Friseursalon angeschossen

kay Siegen. Mit einem großen Aufgebot an Einsatzkräften rückte die Polizei am Freitagmittag an der Hagener Straße an. Nach ersten Angaben soll ein vor einem Friseursalon wartender Mann von einem Projektil an der Hand getroffen und leicht verletzt worden sein. Der Geschädigte saß zu dem Zeitpunkt auf einem Stuhl neben dem Eingang des Ladenlokals und wartete darauf, an die Reihe zu  kommen, um sich die Haare schneiden zu lassen. Unvermittelt soll er dann von einem Projektil getroffen worden sein....

  • Siegen
  • 15.05.20
LokalesSZ
Wie ist dieser Schaden an einer Fensterscheibe in Freudenberg-Lindenberg zustandegekommen?

Schüsse nach Wildunfall in Lindenberg
Polizei gibt Erklärung ab

cs Lindenberg. Die Aufregung in Lindenberg war in der vergangenen Woche groß. Nahm ein Jäger, der nach einem Wildunfall im Freudenberger Ortsteil um die Abgabe des Fangschusses gebeten worden war, versehentlich ein Mehrfamilienhaus in der „Heidschlade“ unter Beschuss und brachte eine Fensterscheibe der Immobilie zu Bruch? Einwohner hatten das mögliche „Einschussloch“ entdeckt und die Polizei informiert, die ihrerseits ein Strafverfahren einleitete und den Sachverhalt genau untersuchte. Bei...

  • Freudenberg
  • 13.02.20
Lokales
Im Salzmannweg in Siegen sind die Wildschweine keine gern gesehenen Gäste.

Wildschweine "grasen" am Rosterberg (Video)
Wie lange soll das noch gut gehen?

kalle Siegen. Die Wildschweinplage in der Krönchenstadt nimmt immer größere Dimensionen an. Steffi Schuss aus dem Salzmannweg am Rosterberg filmte am Wochenende mit ihrem Handy diese Rotte gegen 9 Uhr morgens aus ihrem Fenster heraus. "Mein Garten ist komplett ruiniert, ich erwarte von der Jägerschaft endlich einen Lösungsvorschlag,  um den Säuen die Lust auf innerstädtische Ausflüge zu nehmen."  Ein Jäger, der ungenannt bleiben wollte,  erwartet in Zukunft noch mehr Wildschweine im ...

  • Siegen
  • 14.11.19
Lokales

Kugel traf 41-Jährigen
Jugendliche schossen mit Luftgewehr

sz Buschhütten. Am Dienstagnachmittag hielten sich zwei Jugendliche (15 und 14 Jahre) allein in der väterlichen Wohnung des 14-Jährigen in der Tilsiter Straße auf. Beim Spielen entdeckten die Teenager das legale Luftgewehr des Vaters und kamen auf die Idee, damit aus dem Fenster zu schießen. Aus einem Zimmer im sechsten Stock des Mehrfamilienhauses wurden einige Schüsse in Richtung Straße abgegeben. Ein 41-Jähriger, der gerade von der Arbeit nach Hause kam und von seinem Auto in Richtung...

  • Kreuztal
  • 17.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.