Schwimmbad

Beiträge zum Thema Schwimmbad

LokalesSZ-Plus
Ein Wiedereröffnungstermin für das Erndtebrücker Hallenbad steht weiterhin in den Sternen. Ursprünglich sollte es – pünktlich zum Beginn des Herbstes – Mitte Oktober nach der Corona-bedingten Zwangspause und umfassender Sanierung wieder öffnen.

Sanierung läuft weiterhin
Hallenbad Erndtebrück bleibt geschlossen

tika Erndtebrück. Zunächst hatte die Gemeinde Erndtebrück aus einer Not gewissermaßen eine Tugend gemacht: Den Corona-bedingten Lockdown nutzte die Edergemeinde, um das Hallenbad an der Erndtebrücker Mozartstraße zu sanieren – deutlich umfassender als zunächst geplant. Neue Fensterfront, neue Sitzbänke, neuer Anstrich, neue Fliesen im Beckenbereich. Nicht weniger als eine Grundsanierung hatte das Hallenbad erfahren – und sollte pünktlich zum Herbstbeginn öffnen. „Wenn alles weiter so gut...

  • Erndtebrück
  • 21.10.20
  • 191× gelesen
LokalesSZ-Plus
Das Außengelände vor dem Hallenbad Erndtebrück soll umgestaltet werden.

Eder-Radweg und Hallenbad
Erndtebrück will Fördermittel für zwei Großprojekte

bw Erndtebrück. Trotz aller Haushaltsnöte – über die unsere Zeitung bereits ausführlich berichtete – will die Gemeinde Erndtebrück kräftig investieren und hat einige Projekte „im Anstich“. Am Mittwochabend spricht der Gemeinderat über mehrere Vorhaben, die in der nächsten Zeit mit erheblichen Fördermitteln realisiert werden sollen. Die Siegener Zeitung verschafft einen Überblick. Für das ambitionierte Projekt des neuen Einstiegs in den Eder-Radweg inklusive einer Weiterentwicklung des...

  • Erndtebrück
  • 07.10.20
  • 128× gelesen
Lokales
Die Vorarbeiten für die neue Fliesen- Legung sind in vollem Gange. Die Fliesen im Beckenbereich wurden großräumig vom Schwimmbad-Team entfernt.

Corona-Pause genutzt
Hallenbad Erndtebrück wird saniert

sz Erndtebrück. Glasklare Fenster, neue Sitzbänke, die gelben Säulen haben einen neuen Anstrich bekommen – jetzt werden sogar die Fließen um den Beckenbereich erneuert. Eine Grundsanierung, welche die Wartezeit erträglicher macht. In der coronabedingten Schließzeit des Bades wurden zunächst die mittlerweile 40 Jahre alten Fensterfronten ausgetauscht. Da diese in den vergangenen Jahren „blind“ geworden waren, sah die Gemeinde hier die dringende Notwendigkeit nachzurüsten. Neben diesem optischen...

  • Erndtebrück
  • 31.08.20
  • 330× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.