Schwimmbad

Beiträge zum Thema Schwimmbad

Lokales
Das Löhrtorbad Siegen bleibt an zwei Tagen im September dicht.

Zwei Tage im September
Hallenbad Löhrtor kurzzeitig geschlossen

sz Siegen. Das städtische Hallenbad Löhrtor ist am Mittwoch, 22. September, sowie am Mittwoch, 27. Oktober, ab 13 Uhr kurzzeitig geschlossen. Grund dafür ist eine Fortbildungsveranstaltung. An beiden Tagen ist das Bad ab 15.30 Uhr wieder für den öffentlichen Betrieb geöffnet. Die städtische Sport- und Bäderabteilung bittet die Badegäste um Verständnis. Alle Infos zu den Bädern der Stadt Siegen finden Interessierte unter www.schwimmbaeder-siegen.de.

  • Siegen
  • 16.09.21
LokalesSZ
Als wäre Corona nicht genug, spielte in diesem Sommer auch das Wetter nicht mit. Aus diesem Grund blieben die Freibäder der Region oft leer, wie hier im Familienbad Freier Grund.
3 Bilder

Völlig verregneter Sommer
Die Freibadsaison fällt ins Wasser

gro Siegen. Auf ins kühle Nass: An heißen Sommertagen ist der Sprung ins Wasser in einem der Freibäder der Region meist unumgänglich. Danach ein erfrischendes Eis oder eine große Portion Pommes rot-weiß auf der überfüllten Liegewiese. Einziges Problem in diesem Jahr: Regen, Regen und noch mehr Regen. Die Sonne ließ sich immer nur kurz blicken, sodass ein Freibadbesuch für viele einfach nicht infrage kam. Auf den sattgrünen Wiesen lagen in den vergangenen Wochen also kaum Handtücher, und in den...

  • Siegen
  • 20.08.21
Lokales
59 Prozent der zehnjährigen Kinder können nicht schwimmen. Alarmierend, findet der Burbacher Rat.

Jedes Burbacher Kind soll schwimmen können
Schwimmen lernen eine Zukunftsaufgabe

tip Burbach. „Schwimmen lernen” soll in Burbach künftig als „Zukunftsaufgabe” angesehen werden. Das hat der Rat einstimmig am Donnerstag beschlossen. Konkret will man damit das Ziel verfolgen, dass jedes Kind am Ende seiner Grundschulzeit schwimmen kann. Problem: Schwimmzeiten buchenDie Verwaltung soll nun prüfen, inwiefern sich die Gemeinde aktiv am Aktionsplan „Schwimmen lernen in Nordrhein-Westfalen” beteiligen könne. Dabei sieht die antragstellende CDU-Fraktion nicht nur die Schulen in der...

  • Burbach
  • 02.07.21
Lokales
Johannes Schneider wurde am Donnerstagabend einstimmig vom Rat zum neuen Stellvertreter des Bürgermeisters (r.) gewählt.

Neuer 1. Beigeordneter
Johannes Schneider will ein Schwimmbad in Wilnsdorf

sp Wilnsdorf. Es war der letzte Punkt auf der Tagesordnung des Wilnsdorfer Rates, der mehr oder weniger mit Spannung erwartet wurde. Denn das Ergebnis der Wahl für den 1. Beigeordneten kam wenig überraschend. Der neue Stellvertreter des Bürgermeisters und Leiter verschiedener Bereiche wie Schule wird Johannes Schneider (die SZ berichtete). Johannes Schneider hat Chancen in Wilnsdorf Verwaltungschef Hannes Gieseler machte kein Geheimnis daraus, dass es sich um seinen Wunschkandidaten gehandelt...

  • Wilnsdorf
  • 05.03.21
LokalesSZ
Wann und in welcher Form das Freudenberger Freibad in der Gambach saniert werden soll ist weiterhin unklar.
4 Bilder

Vorerst keine Beckenkopfsanierung in Freudenberg
CDU-Antrag abgelehnt

cs Freudenberg. Die Christdemokraten wollten Nägel mit Köpfen machen. Sanierung der Beckenköpfe im Freudenberger Freibad in Edelstahl-Auskleidung sowie die Ertüchtigung des Kinderplanschbeckens im Bestand – das sollte der Bau- und Verkehrsausschuss in seiner jüngsten, gemeinsamem Tagung mit dem Ausschuss für Schule, Sport, Familie und Soziales auf den Weg bringen. „Wir sind verwundert über die nicht konkrete Beschlussvorlage der Verwaltung“, kritisierte Achim Loos. Nach den Vorstellungen des...

  • Freudenberg
  • 29.11.19
LokalesSZ
Auf der Wiese oberhalb des Freudenberger Freibades könnte eine neue Schwimmhalle entstehen. Der Politik wurden jetzt erstmals konkrete Überlegungen für den möglichen Neubau vorgestellt.

Varianten für Neubau in Freudenberg vorgestellt
Erste Pläne für neues Hallenbad

cs Freudenberg. Im September 2018 stellte die Freudenberger Verwaltungsspitze die Pläne für ein neues Hallenbad in der Gambach vor (die SZ berichtete), jetzt wurde es erstmals konkret. In gemeinsamer Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport, Familie und Soziales sowie des Bau- und Verkehrsausschusses stellte Reinhardt Eule vom Planteam Ruhr seine Überlegungen vor, die allerdings noch in den Kinderschuhen stecken. Stadtkämmerer Julian Lütz unterstrich, dass der Neubau nur mit Fördermitteln zu...

  • Freudenberg
  • 28.11.19
LokalesSZ
Das Warmwasserfreibad in Freudenberg soll einen neuen Schliff erhalten, auf dem Gelände möglicherweise sogar ein Hallenbad errichtet werden. Der Politik wurden nun erste Überlegungen für eine Sanierung des Beckens vorgestellt.
3 Bilder

Freibad in der Gambach
Teilsanierung der Anlage

cs Freudenberg. Der Vorhang ist gefallen, die Freibadsaison in Freudenberg schon wieder Geschichte. Kaum hat der letzte Badegast für dieses Jahr die idyllisch in der Gambach gelegene Anlage verlassen, rückt die Thematik erneut auf die Agenda der lokalen Politik. In der jüngsten Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses legte Stefan Blau einen – sehr ausführlichen – Zwischenbericht seiner Machbarkeitsstudie vor. „Es ist eigentlich eher der Schlussbericht“, gab der Koblenzer Fachmann für...

  • Freudenberg
  • 21.09.19
LokalesSZ
Das Weidenauer Hallenbad soll sehr wahrscheinlich saniert und erweitert werden, ein kompletter Neubau scheint vom Tisch.

Hallenbad Weidenau soll ertüchtigt werden
Kompletter Neubau zu teuer

mir Weidenau. Im allgemeinen Sprachgebrauch nennt man das eine Rolle rückwärts: Der Abbruch mit folgendem Neubau des Hallenbads Weidenau an selbiger Stelle ist offenbar vom Tisch, stattdessen wird jetzt eine bestandsorientierte Sanierung mit einem Anbau favorisiert. Der Sport- und Bäderausschuss sowie der Bauausschuss werden die dazu fällige Grundsatzentscheidung am Donnerstag, 5. September, vorberaten, der Rat soll die Sache möglichst am 25. September entscheiden. Finanzielle Gründe führten...

  • Siegen
  • 26.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.