SEK

Beiträge zum Thema SEK

Lokales
In einem Haus auf dem Fischbacherberg soll sich ein Mann mit einem Messer verschanzt haben.
Video 15 Bilder

Aufsehenerregender Polizeieinsatz beendet
Fischbacherberg kommt wieder zur Ruhe

kalle Siegen. Auf dem Fischbacherberg in Siegen ist wieder Ruhe eingekehrt. Ein offenbar psychisch labiler Mann hatte sich in einem Reihenhaus an der Schweriner Straße verschanzt, nachdem er mit einem langen Messer - dem Vernehmen nach war die Klinge rund 30 cm lang - durch die Nachbarschaft gelaufen war, Passanten in Schrecken versetzte und sich selbst leicht verletzte. Das sorgte für einen Großeinsatz der Polizei, die auch ein Spezialeinsatzkommando (SEK) anforderte.  Wie die Mutter des...

  • Siegen
  • 05.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.