Sekundarschule

Beiträge zum Thema Sekundarschule

Lokales SZ-Plus
Nach rund acht Monaten Bauzeit hat sich die Lücke zwischen den beiden Bestandsgebäuden geschlossen: Der Rohbau steht. Künftig werden sie durch die Verwaltung sowie die Aula baulich und inhaltlich miteinander verbunden.
8 Bilder

Richtfest für das Verwaltungsgebäude am Schulzentrum
„Man sieht, was gewachsen ist“

tile Burbach. „Diese Schule, wie Ihr seht / dient zum Lernen von früh bis spät. / Hier sind die Kinder ohne Not und Sorgen / vor Sturm und Wetter wohl geborgen. / Drum wird nun, dauerhaft und schön, / der Neubau bald vollendet stehen.“ Zimmermeister Markus Mey hatte einen passenden Richtspruch herausgesucht. Kraftvoll schallte die Stimme des Rheinländers am späten Montagnachmittag über das Burbacher Schulzentrum. Dort hatten sich rund 30 Gäste und Interessierte eingefunden, um das Richtfest des...

  • Burbach
  • 04.11.19
  • 306× gelesen
Lokales SZ-Plus
Blätter, Pilze und allerlei anderes gab es für die Teilnehmer des Ferien-Intensiv-Trainings (FiT) in Deutsch gestern mit Försterin Barbara Schumacher (r.) zu entdecken.
4 Bilder

Beim Ferien-Intensiv-Training wurde gestern der Klassenraum gegen den Wald getauscht
Schüler sollen voneinander vor Ort lernen

soph ■  „Könnt ihr mir sagen, was hier der Unterschied ist?“ Försterin Barbara Schumacher hält in der einen Hand ein gelbes Ahornblatt, in der anderen ein Stück von einem Fichtenzweig mit grünen Nadeln. Ihre Frage richtet sie an 25 Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 18 Jahren. Nun könnte man meinen, dass die den Unterschied zwischen Laub- und Nadelbäumen doch sicherlich kennen. In dieser speziellen Situation geht es allerdings nicht um das reine naturkundliche Wissen, sondern darum,...

  • Stadt Olpe
  • 17.10.19
  • 82× gelesen
Lokales

„Kochen und backen mit coolen Kids“
Begeisterter Koch-Nachwuchs

sz Netphen. Selbst gekochtes Essen schmeckt einfach besser – und es bringt eine Menge Spaß, es zuzubereiten. Davon konnten sich auch dieses Jahr wieder sechs Mädchen und sechs Jungs im Alter von acht bis 14 Jahren überzeugen. „Kochen und backen mit coolen Kids“, hieß es jetzt zum wiederholten Mal in der Schulküche der Sekundarschule Netphen. Unter der fachmännischen Aufsicht von Gisela Bruch, Gaby Zimmermann und Marlies Kettner wurde laut Pressetext gebacken und gerührt, was das Zeug hält. Neu...

  • Netphen
  • 16.08.19
  • 47× gelesen
Lokales
Der Mensa-Anbau misst 25 mal 8 Meter. Ende der Ferien soll er betriebsbereit sein.

Gemeinschaftliche Sekundarschule Burbach-Neunkirchen
Mensa wird zum neuen Schuljahr fertig

tile Neunkirchen. Der Erweiterungsbau der Mensa der Gemeinschaftlichen Sekundarschule Burbach-Neunkirchen am Fuße des Rassbergs liegt im Zeitplan. Jüngst informierte sich der Schulausschuss über den Status quo. Der Rohbau des 25 mal 8 Meter großen Anbaus ist fertig, die Fenster und Türen sind eingesetzt, die Decke ist hergerichtet. Bis zum Ende der Sommerferien sollen auch die Innenarbeiten abgeschlossen sein, stellt Schulamtsleiter Johannes Schneider die Inbetriebnahme pünktlich zum Schuljahr...

  • Neunkirchen
  • 08.07.19
  • 314× gelesen
Lokales
Schüler und Lehrer der Sekundarschule Olpe-Drolshagen freuen sich über die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, die im Rahmen einer Feierstunde verliehen worden ist.
7 Bilder

Sekundarschule Olpe-Drolshagen:
„,Schule ohne Rassismus’ ist praktizierte Liebe“

soph Olpe. Bei den Temperaturen am Mittwoch konnten es die Schüler der Sekundarschule Olpe-Drolshagen wohl kaum erwarten, endlich früher als üblich nach Hause zu gehen – hitzefrei war angesagt. Am frühen Nachmittag fanden sich dennoch erstaunlich viele von ihnen freiwillig im Foyer der Schule in Olpe ein. Der Grund war aber auch ein mehr als guter: Der Schule wurde die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ (SoR) verliehen. 95 Prozent haben unterschriebenWas im Jahr 2016,...

  • Stadt Olpe
  • 26.06.19
  • 317× gelesen
Lokales
In zwei Hallen konnten die Legionellen noch nicht erfolgreich bekämpft werden. In der Sportstätte des Netphener Gymnasiums 
(Foto) und in der Dreisbachhalle gibt es keine Probleme mehr.

Zwei Hallen noch immer betroffen
Legionellen machen weiterhin Ärger

sos Deuz. Von vier betroffenen Turnhallen in Netphen kämpfen zwei Sportstätten noch immer mit einem Legionellenproblem. Das berichtete Dezernent Erwin Rahrbach jetzt auf der Bürgerversammlung in Deuz. Seit über drei Monaten können die Nutzer in der neuen Turnhalle in Deuz sowie in an der Sekundarschule nicht mehr duschen (die SZ berichtete). Grund seien die alten Heizungsanlagen, die das heiße Wasser wegen des Verbrühungsschutzes nicht mehr direkt bis zum Duschkopf schicken „dürfen“. Wenn die...

  • Netphen
  • 20.05.19
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.