Seniorenzentrum

Beiträge zum Thema Seniorenzentrum

LokalesSZ
Geschäftsführerin Susanne Thon und Pflegedienstleiter Jens Schattauer warten auf die ersten Senioren, die am 28. Februar in der neuen Residenz einziehen sollen.
5 Bilder

Platz für 82 Pflegebedürftige
Curavie eröffnet neues Seniorenzentrum

howe Gennernbach. So langsam kommt Leben ins Haus. Die ersten Bewohner werden zwar erst in der kommenden Woche im neuen Seniorenzentrum im Bad Laaspher Gennernbach erwartet. Doch die Mitarbeiter sind schon emsig bei der Arbeit. „Die Atmosphäre im Haus ist toll“, sagt Geschäftsführerin Susanne Thon bei der SZ-Exklusivführung durch die Räumlichkeiten. „Das Feedback von überall her ist super.“ Und während auf dem Flur die ersten frohgelaunten Lacher der Mitarbeiter zu hören sind, bohrt der neue...

  • Bad Laasphe
  • 18.02.22
LokalesSZ
Die Wohngemeinschaft für Senioren entsteht am Bad Berleburger Lerchenweg. In Kürze sollen die ersten Bewohner einziehen.

Lerchenweg Bad Berleburg
Senioren-WG geht in die Vermarktungsphase

vö Bad Berleburg. „Selbstbestimmt leben – Gemeinschaft erleben“ steht über diesem Projekt, das in den vergangenen Monaten am Bad Berleburger Lerchenweg entstanden ist – und in das viel Herzblut und Kreativität investiert wurde. Ideengeber Bernd Norkus setzt hier auf „ein neues Wohnkonzept für Menschen fortgeschrittenen Alters, die sich ein selbstbestimmtes, gemütliches Wohnen wünschen, das gleichzeitig die Möglichkeit zu innerhäuslichen Kontakten und Gemeinschaft bietet“, macht der Mann aus...

  • Bad Berleburg
  • 09.02.21
LokalesSZ
Der Anbau an Haus Ederhöhe in Beddelhausen ist bereits fertiggestellt, zwölf Einzelzimmer sind hier untergebracht. 3,5 Mill. Euro 7werden investiert, um die Einrichtung für die Zukunft aufzustellen.

Haus Ederhöhe
Die Handwerker arbeiten außen

vö Beddelhausen. Dass der erste Bauabschnitt bereits komplett fertiggestellt ist, ermöglicht dem Haus Ederhöhe in Beddelhausen eine komfortable Ausgangsposition in der Corona-Zeit: „Wir haben isolierte Bereiche, die sich nicht berühren“, sagt Einrichtungsleiterin Sandra Schaar im Gespräch mit der Siegener Zeitung. Das stationäre Pflegeheim sei ebenso ein separater Bereich wie die Wohngemeinschaft und die Mieter, die eigenverantwortlich auf der Höhe zu Hause seien. „Wir haben den Frühdienst...

  • Bad Berleburg
  • 09.04.20
LokalesSZ
Horst Günther informierte im Rahmen des Info-Cafés im AWo-Seniorenzentrum über die drei Säulen der Sturzprävention. Und animierte die Senioren, stets aktiv zu sein – und gerade im Alter auch aktiv zu bleiben.

Sturzprävention im AWo-Seniorenzentrum
Alltag auf Bedürfnisse zuschneiden

tika Erndtebrück. Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen. Doch gerade mit fortschreitendem Alter kehren die Gebrechen ein. Zu verhindern sind sie nicht gänzlich, doch jedes Individuum hat die Chance, die eigene Lebensqualität zu erhalten und zu verbessern. Der Präventions-, Kardio- und Seniorensporttrainer Horst Günther zeigte am Montag im AWo-Seniorenzentrum in Erndtebrück zahlreiche Möglichkeiten auf. Im Kern seines Vortrags im Rahmen des Info-Cafés ging es um Sturzprävention und die...

  • Erndtebrück
  • 03.12.19
LokalesSZ
So könnte die künftige Pflegeeinrichtung auf dem früheren Tennis-Gelände „An der Odebornskirche“ künftig aussehen. Der Projektierer Immotec stellte die Pläne am Mittwochabend im Bad Berleburger Fachausschuss vor.

Neues Seniorenzentrum
„Dieser Standort ist deutlich mehr geeignet“

vö Bad Berleburg. In der Bad Berleburger „Mühlwiese“ feierte das Evangelische Johanneswerk vor wenigen Wochen Richtfest für sein künftiges Seniorenzentrum. Derweil nimmt die zweite große stationäre Pflegeeinrichtung – auf dem früheren Gelände des Tennis-Clubs Blau-Gelb „An der Odebornskirche“ – konkrete Formen an. Das Konzept für das Haus stellte der Projektierer Immotec, der das Vorhaben für den künftigen Träger MENetatis umsetzt (die Siegener Zeitung berichtete), am Mittwochabend im Ausschuss...

  • Bad Berleburg
  • 28.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.