Seniorin

Beiträge zum Thema Seniorin

Lokales
In Arfeld zelebrierte man den ersten Senioren-Treff. Es war die Premiere nach einer langen Pause.

Planungen für Weihnachtsfeier
Senioren-Treff Arfeld beendet lange Corona-Pause

vc Arfeld. Rüdiger und Elke Hartmann war die gute Laune anzusehen. Endlich konnten die beiden Vertreter des Senioren-Treffs Arfeld wieder etwas organisieren und für die Unterhaltung der Arfelder Senioren sorgen. So nahmen am Dienstagmittag gleich 43 Seniorinnen und Senioren im Gemeindehaus Arfeld Platz. „Endlich können wir uns wieder treffen“, begrüßte Rüdiger Hartmann die gut gelaunte Runde. Nein, schön sei die Corona-Zeit nicht gewesen. „Jeder war vorsichtig und das war auch gut. Was aber...

  • Bad Berleburg
  • 07.10.21
LokalesSZ
Silke Remy (l.) und Waltraud Müller (M.) wollen sicherer werden im Umgang mit Smartphone und Tablet. Antonie Dell vom „Senec@fé“ in Siegen unterstützt das neue „Lernc@fé“ in Hilchenbach.

Umgang mit dem Smartphone lernen
Neues „Lernc@fé“ in Hilchenbach am Start

ihm Hilchenbach. Silke Remy holt ihr Smartphone aus der Handtasche. Während sie den kurzen Erklärfilm sieht, versucht sie die Hinweise des Experten im Film gleich nachzuvollziehen. Tippen, wischen – das klappt schon mal. Silke Remy ist 80 Jahre alt und schreckt vor der modernen digitalen Welt nicht zurück. „Aber es gibt Sachen, die ich nicht kann. Zum Beispiel möchte ich gerne die Fotos von meinem Smartphone auf mein Notebook übertragen. Das klappt nicht. Und ich kann auch keine neuen Apps...

  • Hilchenbach
  • 06.09.21
Lokales
Durch die Mithilfe einer couragierten Seniorin konnte die Siegener Polizei in Geisweid einen Telefon-Betrüger dingfest machen.

Anrufe von falschen Polizisten
Couragierte Seniorin stoppt Betrüger

sz Geisweid. Eine aufmerksame 85-Jährige hat in der vergangenen Woche dafür gesorgt, dass Betrüger leer ausgingen. Die Seniorin hatte am Montag (2. August) und Dienstag Anrufe von angeblichen Polizeibeamten erhalten, die ihr vorgaukelten, dass ihr Name auf der Liste einer Bande aufgetaucht sei. Sie wiesen die ältere Dame an 15 000 Euro von der Bank abzuheben. Nachdem die Täter zwischenzeitig das Gespräch beendet hatten, reagierte die Frau couragiert. Sie rief die richtige Polizei an und...

  • Siegen
  • 10.08.21
Lokales
Dank einer aufmerksamen Taxifahrerin, die rechtzeitig die Polizei einschaltete, konnte ein Enkeltrick verhindert werden.

Mittlere vierstellige Summe dabei
Taxifahrerin verhindert Betrug

sz Netphen. Eine aufmerksame Taxifahrerin hat am Mittwochnachmittag einen Betrug zum Nachteil einer Seniorin verhindert. Die ältere Dame aus Netphen war zuvor von ihrem vermeintlichen Enkel kontaktiert worden, der nach einem Verkehrsunfall eine größere Summe Bargeld benötigte. Daraufhin wurde für die Seniorin ein Taxi bei einem lokalen Taxiunternehmen bestellt, um zur Bank zu fahren. Die Fahrerin bemerkte den Betrugsversuch und schaltete die Polizei ein. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass...

  • Netphen
  • 20.05.21
LokalesSZ
An jedem ersten Samstag im Monat backt Ursel Philipp Waffeln und spendet den Erlös an die Autismus-Wohnanlage Unglinghausen.
2 Bilder

Seniorin aus Kreuztal
Ursel Philipp backt Waffeln für den guten Zweck

bjö Kreuztal. Immer der Nase nach und dann dem Kachelschild „Waffeln hinterm Haus“ folgen: Wer am ersten Maifeiertag vom Hammerseifen in die Waldstraße einbog, dem kam Höhe Hausnummer 45 der Duft frisch gebackener Waffeln schon entgegen. Sieben Eisen dampften bei Ursel Philipp mehrere Stunden im Akkord. 140 Waffeln hatten Bekannte bereits vorbestellt, 280 betrug die Teigausbeute an diesem Tag insgesamt. Auch im Wonnemonat blieb die Seniorin ihrer Tradition treu: An jedem ersten Samstag backt...

  • Kreuztal
  • 03.05.21
LokalesSZ
Heidemarie Regemortels trauert immer noch um ihre „Bonny“, die sie in einer Urne auf dem Wohnzimmertisch bei sich hat.

Mit 77 Jahren zu alt?
Hundefreundin sehnt sich nach neuem Vierbeiner

mir Geisweid. Hunde sind nicht nur Kläffer und Beißer, sie sind des Menschen bester Freund. Gerade in der kontaktarmen Coronazeit schält sich das heraus. Heidemarie Regemortels mit ihren 77 Jahren ist so ein Beispiel. Im Sommer 2020 ist ihre „Bonny“, ein Yorkshire-Dackel, verstorben. Seitdem steht die Zeit still: Das Kalenderblatt vom 9. Juli hängt unangetastet in der Küche, markiert mit der Zeitangabe 19.45 Uhr – der Todeszeitpunkt. Noch immer nicht hat die Geisweiderin ihre Trauer abgelegt,...

  • Siegen
  • 14.04.21
Lokales
Beim Ausparken verletzte ein Autofahrer eine Seniorin,   die bei einer Fußgängerampel die Siegener Straße überquerte.

Seniorin verletzt
Autofahrer sucht das Weite

sz Hünsborn. Von einem Auto angefahren wurde am Mittwoch gegen 9.45 Uhr eine 77-jährige Fußgängerin auf der Siegener Straße in Hünsborn. Zeugenangaben zufolge touchierte ein Pkw-Fahrer beim Ausparken mit dem Heck die Seniorin, die zum Unfallzeitpunkt die Fahrbahn bei einer Fußgängerampel überquerte. Sie wurde im Hüftbereich getroffen und stürzte. Der Pkw-Fahrer machte sich aus dem Staub. Zeugen notierten das Kennzeichen, sodass die Polizei einen 57-Jährigen als Halter ausfindig machen konnte....

  • 08.10.20
Lokales

Unfall beim Ausparken
82-Jährige verliert Kontrolle

sz Saalhausen. Verletzt wurde am Sonntagabend eine Seniorin bei einem Verkehrsunfall auf der Winterberger Straße. Die 80-Jährige saß als Beifahrerin im Pkw einer 82-Jährigen. Diese wollte rückwärts aus einer Parklücke rangieren, die sich quer zur Fahrbahn befand. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen. Das Auto stieß gegen einen Blumenkübel auf dem gegenüberliegenden Gehweg und danach gegen Lichtmast. Eine Rettungswagen-Besatzung brachte die Beifahrerin zur ambulanten Behandlung in ein...

  • Lennestadt
  • 31.08.20
Lokales

Von Auto angefahren
93-Jährige stürzt

sz Attendorn. Als am Donnerstagvormittag eine beabsichtigte eine 47-Jährige ihren Pkw aus einer Parklücke am „Westwall“ rangieren wollte, übersah sie nach eigenen Angaben eine 93-jährige Fußgängerin. Laut Polizei wurde die Seniorin vom Auto angefahren und stürzte. Ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

  • Attendorn
  • 28.08.20
Lokales
Vorbildlich: Die Seniorin  rief selbst die Feuerwehr und brachte sich in Sicherheit.
3 Bilder

85-Jährige reagierte richtig
Verkohltes Essen qualmte kräftig

kay Burbach. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften musste am Montagabend gegen 22 Uhr die Feuerwehr in die Straße am Vogelsang ausrücken. Von der Kreisleitstelle war ein Zimmerbrand gemeldet worden. Eine 85-jährige Senioren , die das betroffene Einfamilienhaus alleine bewohnt, saß bei Eintreffen der ersten Retter in ihrem Rollstuhl vor dem Haus. Die Besatzung eines Rettungswagens nahm sich der betagten Dame an. Parallel dazu betraten die Feuerwehrleute  unter schwerem Atemschutz das Haus,...

  • Burbach
  • 03.08.20
Lokales

Staubsaugervertreter waren gar keine

sz Oberelspe. Bereits am 12. Juni haben Unbekannte bei einer 79-Jährigen aus Oberelspe geklingelt und sich als Mitarbeiter einer bekannten Haushaltswarenfirma, die unter anderem hochwertige Staubsauger vertreibt, ausgegeben. Sie erkundigten sich nach dem Staubsauger der Dame. Die Seniorin zeigte ihnen diesen. Daraufhin gaben die Männer an, dass dieser kaputt sei und reparierten ihn. Dafür verlangten sie 400 Euro von der Seniorin. Diese leistete eine Anzahlung in Höhe von 200 Euro. Nach...

  • Lennestadt
  • 26.06.20
Lokales

Seniorin gewährt Zugriff auf ihr Bankkonto

sz Olpe. Eine 76-Jährige ist in der vergangenen Woche von einem unbekannten Täter, der sich als ein Bankmitarbeiter ausgab, um einen fünfstelligen Eurobetrag betrogen worden. Die Seniorin hatte zuvor eine E-Mail erhalten, in der gestanden hatte, dass ihr Konto umgestellt werde, da aufgrund der andauernden Pandemie die Bank ihr Geschäft auf ein einheitliches Online-Banking-System umstellen wolle. Der E-Mail-Verfasser hatte zudem ein Telefonat angekündigt. In dem Gespräch bat er die Geschädigte...

  • Stadt Olpe
  • 16.04.20
Lokales
Die Polizei hat die Suche nach einer vermissten Frau in Lützeln erfolgreich beendet.

Suche erfolgreich
Gesuchte Seniorin in Lützeln gefunden

sz Lützeln. Die 86-jährige Frau, die am Morgen in Lützeln von der Polizei gesucht worden war, ist wohlbehalten gefunden worden. Die Polizei profitierte dabei von Hinweisen aus der Bevölkerung. Rettungskräfte kümmerten sich um die 86-Jährige.  ----- Ursprungsmeldung ---- sz Lützeln.  Bei der Suche nach einer  vermissten Person bittet die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein um die Mithilfe der Bevölkerung.  Seit vergangener Nacht ist aus einem Seniorenwohnheim in Lützeln eine 86-jährige Frau...

  • Burbach
  • 13.02.20
Lokales

Seniorin fuhr in Schlangenlinien

sz Olpe. In Schlangenlinien und viel zu langsam ist gestern Morgen eine Seniorin in ihrem Auto auf der Landstraße zwischen Olpe und Attendorn unterwegs gewesen. Gleich mehreren Verkehrsteilnehmern war gegen 7 Uhr der Pkw mit Hamburger Kennzeichen auf der L 512 aufgefallen. Die Fahrerin war mit ca. 40 km/h unterwegs und lenkte dabei das Fahrzeug immer wieder auf die Gegenfahrbahn, sodass die anderen Verkehrsteilnehmer ausweichen mussten, um eine Kollision zu verhindern. Polizeibeamte konnten die...

  • Stadt Olpe
  • 20.01.20
Lokales

Seniorin fuhr Fünfjährigen an

sz Olpe. Am Mittwoch ereignete sich gegen 17 Uhr ein Unfall, bei dem ein fünfjähriger Junge leicht verletzt wurde. Zuvor war eine 79-Jährige mit ihrem Pkw die Straße Auf der Eichhardt bergauf gefahren. In einer Rechtskurve kam sie nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr dort ein Straßenschild. Auf dem Gehweg fuhr sie weiter und erfasste den Fünfjährigen nach Polizeiangaben „leicht“. Erst nachdem der Vater des Jungen die Fahrerin durch die von ihm, während der Fahrt, geöffnete Beifahrertür...

  • Stadt Olpe
  • 05.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.