Sexualdelikt

Beiträge zum Thema Sexualdelikt

Lokales
In Siegen-Wittgenstein deuten die Zahlen nicht darauf hin, dass häusliche Gewalt in der Corona-Zeit zugenommen hat.

Heimische Polizei-Statistik unauffällig
Keine Zunahme häuslicher Gewalt

goeb Siegen. „Uns ist bewusst, dass das Dunkelfeld natürlich groß ist“, hält Stefan Pusch, Sachgebietsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, fest. „Aber ein Dunkelfeld gibt es in den anderen Jahren ja auch.“ Die Kreispolizei hat im „Corona-Jahr“ keine Zunahme an Gewaltdelikten, speziell im familiären Umfeld bzw. unter Ehepartnern/Lebenspartnern, feststellen können. Betrachtet man die Entwicklung der Zahlen im Bereich der Gewaltdelikte (445...

  • Siegen
  • 13.04.21
LokalesSZ
Eine Geschichte über zu viel Nähe und den besonderen Schutz Minderjähriger war jetzt Thema vor dem Amtsgericht Betzdorf.

Urteil vor dem Amtsgericht Betzdorf
Familienvater bedrängt 17-Jährige sexuell

damo Betzdorf. Leonies Nervosität ist nicht zu übersehen, aber die 17-Jährige macht ihre Sache trotzdem gut. Sie spricht zwar leise, aber klar. Sie denkt nach, bevor sie dem Richter antwortet. Und da, wo es nötig ist, gewährt die Schülerin einen Einblick in ihr Gefühlsleben, gerade so tief, dass sie die scheinbaren Widersprüche auflösen kann. Das gelingt ihr: Denn obwohl die Geschichte, die jetzt am Amtsgericht aufgerollt worden ist, viele Fragen aufwirft und obwohl am Ende Aussage gegen...

  • Betzdorf
  • 27.01.21
Lokales
Die Polizei ermittelt aktuell wegen eines Sexualdelikts, der sich in Olpe abgespielt hat.

Polizei ermittelt: Sexualdelikt in Olpe
Frau in Bürocontainer vergewaltigt

sz Olpe. Zu einem Sexualdelikt kam es am heutigen Montagmorgen an der Straße In der Trift. Ein bisher unbekannter Mann vergewaltigte gegen 6 Uhr in einem Bürocontainer eines Betriebs für Industrie- und Handwerksbedarf eine Frau und flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: ca. 180 bis 185cm groß, etwa 35 bis 50 Jahre alt, untersetzte Figur, dunkle Arbeitshose mit Cargotaschen, schwarzes T-Shirt, schwarze, längere Jacke (Parka), schwarze Mütze,...

  • Stadt Olpe
  • 25.01.21
Lokales

Weiteres Opfer ermittelt
Sexueller Missbrauch: Zweite Festnahme

sz Kirchhundem/Olpe/Siegen. In einem Fall des dringenden Verdachts von sexuellem Missbrauch im Raum Kirchhundem ist es zu einer zweiten Festnahme gekommen. Wie aktuell berichtet, hatte die Olper Polizei am 26. Januar einen Hinweis auf einen sexuellen Missbrauch innerhalb einer Familie in Kirchhundem erhalten. Ein Tatverdächtiger war dem Haftrichter vorgeführt worden, der Untersuchungshaft angeordnet hatte. Durch die nachfolgenden Ermittlungen der Polizei ist nun ein weiterer Verdachtsfall mit...

  • Kirchhundem
  • 10.02.20
Lokales
Die Polizei ist auf der Suche nach einem Sexualstraftäter, der am Freitagabend zwischen Kreuztal und Ferndorf in Aktion trat.

Polizei sucht Zeugen nach Sexualdelikt
Kreuztal: Frau zum Oralverkehr gezwungen

sz Kreuztal/Ferndorf. Das Siegener Kriminalkommissariat 1 ermittelt aktuell, weil eine 22-jährige Frau aus Kreuztal Ende vergangener Woche einem Sexualdelikt zum Opfer gefallen ist. Am Freitag war die Frau um 18.30 Uhr zu Fuß auf dem Radweg zwischen Ferndorf und Kreuztal unterwegs gewesen, als sie in Höhe einer kleinen Brücke über die Ferndorf von einem Mann angesprochen und dann schließlich am Arm gepackt wurde. Dieser hatte laut Polizei seine Hose geöffnet und zwang die Frau gewaltsam zu...

  • Kreuztal
  • 27.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.