SFS

Beiträge zum Thema SFS

Sport
Erklärte seinen Rücktritt als Trainer der Sportfreunde-Frauen: Andreas Edelmann.

Sportfreunde-Coach zieht Reißleine
SFS-Frauen: Andreas Edelmann tritt zurück

ubau Siegen. Diese Nachricht kommt völlig überraschend: Andreas Edelmann ist von seinem Traineramt bei der in der Fußball-Regionalliga West spielenden Frauen-Mannschaft der Sportfreunde Siegen zurückgetreten. Gesundheitliche Gründe sind nach SZ-Informationen ausschlaggebend für die Demission des Wittgensteiners, der seit Juli 2019 als Coach der SFS-Fußballerinnen tätig war. Am Dienstagabend informierte Edelmann die Mannschaft über seine Entscheidung. Einen Nachfolger gibt es noch nicht....

  • Siegen
  • 27.07.21
Sport
Die Sportfreunde Siegen kassierten im Testspiel gegen den FC Ederbergland (rote Trikots) eine 1:3-Heimniederlage.
50 Bilder

Sportfreunde Siegen - FC Ederbergland (mit Foto-Galerie)
Doppelpack von Zich wie ein Stich

ubau Siegen. Oberligist Sportfreunde Siegen hat gegen den hessischen Verbandsligisten FC Ederbergland mit 1:3 (1:2) den Kürzeren gezogen. Vor rund 150 Zuschauern im Leimbachstadion gerieten die Gastgeber frühzeitig durch einen von Felix Nolte verwandelten Foulelfmeter mit 0:1 ins Hintertreffen (7.), nachdem SFS-Verteidiger Till Hilchenbach Ederberglands Angreifer Valon Ademi im Strafraum zu Fall gebracht hatte. Zwar glich Leandro Fünfsinn wenig später mit einer sehenswerten Direktabnahme aus...

  • Siegen
  • 18.07.21
Sport
Bezirksligist Germania Salchendorf (blaue Trikots) zog sich im Test gegen Oberligist Sportfreunde Siegen trotz der 0:5-Niederlage achtbar aus der Affäre.

Fußball-Testspiel
Sportfreunde Siegen: fünf Tore und vier Testspieler

rege Netphen-Salchendorf. „Wenn die Saison regulär gelaufen wäre, hätte Salchendorf um den Aufstieg in die Landesliga mitgespielt. Das ist eine Top-Mannschaft in der Bezirksliga. Dort fünf Tore zu schießen, ist schon mal ein gutes Ausrufezeichen. Das zeigt, dass schon viele Sachen passen“, konnte sich Sportfr. Siegens Trainer Tobias Cramer nach dem 5:0 (1:0)-Sieg im ersten Testspiel mit der Leistung seiner Oberliga-Teams gut anfreunden. Cramer-Lob für SalchendorfAber auch die Germanen...

  • Siegen
  • 27.06.21
Sport
Satoshi Horie verlängerte seinen Vertrag bei den Sportfreunden Siegen.

Fußball-Oberliga Westfalen
SFS: Horie bleibt, alter Bekannter kehrt zurück

sz Siegen. Fußball-Oberligist Sportfreunde Siegen hat den Vertrag mit Satoshi Horie um ein weiteres Jahr verlängert. Der 29-jährige, der seit 2017 im Leimbachtal kickt, geht somit in seine fünfte Saison im Siegerland. Insgesamt hat der Japaner 53 Einsätze im Sportfreunde-Trikot in der Oberliga Westfalen zu verbuchen. Vor der Corona-bedingten Zwangspause hatte Horie sich nach einem Kreuzbandriss zurück ins Team gearbeitet. „Mit Satoshi Horie konnten wir einen weiteren Spieler bei unseren...

  • Siegen
  • 24.06.21
Sport
Einst Trainer der Sportfreunde Siegen, künftig in Dänemarks 1. Liga an der Seitenlinie: Michael Boris (Bildmitte, Archivfoto).

Ex-Coach der Sportfreunde Siegen
Michael Boris wird Trainer in Dänemarks 1. Liga

ubau Siegen/Haderslev. Michael Boris hat einen neuen Trainerjob gefunden. Der frühere Coach der Sportfreunde Siegen, für die er von Juli 2011 bis Januar 2014 und dann noch mal von November 2014 bis Juni 2015 tätig war, übernimmt zur neuen Saison den dänischen Erstligisten SönderjyskE. Der 46-Jährige unterschrieb bei dem Verein aus der Stadt Haderslev in der Region Süddänemark einen Vertrag bis 2023. MTK Budapest zurück in die 1. Liga und zweimal ins Pokal-Halbfinale geführtZuletzt war Boris...

  • Siegen
  • 22.06.21
SportSZ
 Torhüter Oliver Schnitzler wechselt von der SG Sonnenhof Großaspach zu den Sportfreunden Siegen und tritt ab Sommer in Konkurrenz zu SFS-Urgestein Christoph Thies, der zuletzt die unumstrittene Nummer eins war.

Zweiter Neuzugang der Sportfreunde Siegen
Neuer Keeper kommt, Konkurrenz für SFS-Urgestein

ubau Siegen. Fußball-Oberligist Sportfreunde Siegen hat seinen zweiten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Torhüter Oliver Schnitzler wechselt von der SG Sonnenhof Großaspach ins Leimbachtal und tritt ab Sommer in Konkurrenz zu SFS-Urgestein Christoph Thies, der zuletzt die unumstrittene Nummer eins war und darüber hinaus als Identifikationsfigur bei den Fans hoch im Kurs steht. SFS-Coach Tobias Cramer sieht in dieser Konstellation kein Problem – im Gegenteil: „Wir sind mit der...

  • Siegen
  • 03.05.21
Sport
Auf dem Platz ging es zwischen den Sportfreunden Siegen und dem 1. FC Kaan-Marienborn am Sonntag hoch her. Hier muss Schiedsrichter Jonathan Lautz (l.) die „Streithähne“ Noél Below (SFS, 2. v. l.) und Daniel Waldrich trennen. Beide Parteien haben auch am Verhandlungstisch noch ihre Differenzen. Ein Vermittler würde vielleicht auch neben dem Platz helfen.

Vorsitzender Leipold bezieht Stellung
"Fußball-Ehe": Käner Wunsch nach Wertschätzung

sz Kaan-Marienborn. Nachdem die Gespräche über eine gemeinsame sportliche Zukunft der beiden Fußball-Platzhirsche Sportfreunde Siegen und 1. FC Kaan-Marienborn in der vergangenen Woche öffentlich geworden waren und sich der SFS-Vorstand im Rahmen einer Pressekonferenz ausführlich zur Thematik geäußert hatte, nahm am Dienstag Kaan-Marienborns 1. Vorsitzender Florian Leipold in einer Pressemitteilung Stellung. Der Vereinschef der Käner schickte zunächst Glückwünsche zum 2:0-Derbysieg ins...

  • Siegen
  • 13.10.20
KulturSZ
Der Einlauf der jüngeren Spielerinnen und Spieler der Sportfreunde Siegen war ein Highlight beim2. Siegener Weihnachtssingen - nicht nur für die Kinder.
10 Bilder

2. Siegener Weihnachtssingen im Leimbachstadion mit 2800 Gästen
Sportfreunde Siegen und Kirchen in einem Boot

kno Siegen. Noch bevor der Dirigent seinen Stab erhob und die Brass-Band aus Geisweid einen ersten Ton erklingen ließ, machte sich am späten Samstagnachmittag bereits Weihnachtsstimmung im Leimbachstadion breit. Die knapp 2800 Besucher reihten sich nach und nach mit Glühwein, Zipfelmützen und Kerzen auf den Plätzen auf der überdachten Tribüne ein, ehe dann  Glockenläuten das 2. Siegener Weihnachtssingen offiziell eröffnete. Moderator Niklas Zankowski (Radio Siegen) begrüßte das Publikum und...

  • Siegen
  • 15.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.