SG Hickengrund

Beiträge zum Thema SG Hickengrund

SportSZ

Erfreulicher Aufschwung am Hoorwasen
Euphorie bei der SG Hickengrund

sz Holzhausen. Bei der SG Hickengrund läuft es derzeit wie am Schnürchen. Nicht nur, weil die 1. Mannschaft mit einer tollen Bilanz als Meister der Fußball-A-Kreisliga Siegen-Wittgenstein in die Bezirksliga aufgestiegen ist, sondern auch, weil der personelle Zulauf einen enormen Aufschwung zu verzeichnen hat. So vermeldete der Verein aus dem südlichen Siegerland nun auf seiner Facebook-Seite, dass die Verantwortlichen für die nächste Spielzeit eine dritte Mannschaft melden werden. In den...

  • Burbach
  • 13.06.22
SportSZ

Rückkehr zu seinem Heimatverein
Neuer Stürmer für die SG Hickengrund

sz Holzhausen. Der designierte Bezirksliga-Aufsteiger SG Hickengrund feilt weiter an seinem Kader für die kommende Saison. Auf der Suche nach Verstärkung für die Offensive ist der souveräne A-Kreisliga-Spitzenreiter nun bei der JSG Dielfen-Weißtal fündig geworden. Nach vier Jahren in den Nachwuchs-Bezirksligen kehrt der 18-jährige Stürmer Kjell Otto im Sommer zu seinem Heimatverein zurück, um dort die ersten Schritte im Seniorenbereich zu gehen. „Wir freuen uns, dass wir Kjell von einer...

  • Burbach
  • 22.04.22
Sport

SG Hickengrund klärt Trainer-Frage
Entscheidung zu Kissel-Zukunft gefallen

sz Holzhausen. Diese Nachricht ist keine Überraschung: Nach einem überaus erfolgreichen ersten Halbjahr haben sich die Verantwortlichen von A-Kreisliga-Tabellenführer SG Hickengrund und Trainer Florian Kissel auf eine Verlängerung der Zusammenarbeit über den Sommer hinaus verständigt. „Florian hat unseren Verein inzwischen kenngelernt und sich in der kurzen Zeit vollends mit dem Vereinsumfeld identifiziert. Somit bestand von Vereinsseite die Überzeugung, dass der eingeschlagene Weg mit Florian...

  • Burbach
  • 12.01.22
SportSZ

SG Hickengrund rüstet auf
Spitzenreiter begrüßt Verbandsliga-Rückkehrer

sz Holzhausen. Spitzenreiter SG Hickengrund hat für den Titelkampf in der Fußball-A-Kreisliga noch einmal personell nachgerüstet und freut sich über die Rückkehr zweier Eigengewächse, denen ein Abgang gegenüber steht. Nach vier erfolgreichen Jahren in Hessen stößt Jonatan Frantz wieder zum Team der HSG. Der 26-jährige Flügelspieler hatte seinen Heimatverein seinerzeit aus beruflichen Gründen in Richtung Wiesbaden verlassen. Nach seinem Umzug schloss er sich der SG Walluf an, mit der er den...

  • Burbach
  • 05.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.