SGV Wenden

Beiträge zum Thema SGV Wenden

LokalesSZ
Mit brachialer Gewalt wüteten die unbekannten Täter in der Nacht zum Donnerstag auf dem Gelände des SGV-Heims in Wenden. Unter anderem warfen sie eine Scheibe ein und verbarrikadierten den Aufgang „mühevoll“ mit Bänken und Tischen.  Foto: hobö
4 Bilder

„Vandalen“ wüteten an gleich zwei aufeinanderfolgenden Abenden am SGV-Heim
„Das ist so traurig“

hobö Wenden. „Das ist so traurig, man bemüht sich nach Kräften, hier alles zu pflegen und zu hegen – und dann wird das ohne Sinn und Verstand zerstört.“ Sibille Niklas, Vorsitzende der SGV-Abteilung Wenden, rang am Donnerstagvormittag nach Worten. In der Nacht zuvor hatten Unbekannte an dem Vereinshaus in der Stemmicke in Wenden gewütet und mit brachialer Gewalt erheblichen Schaden angerichtet. Und damit nicht genug, bereits am folgenden Abend ereignete sich ein weiterer Vorfall: Schon wieder...

  • Wenden
  • 31.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.