Shisha-Bar

Beiträge zum Thema Shisha-Bar

LokalesSZ
Siegen-Wittgensteiner Shisha-Bars sind ins Visier des Zolls geraten.

Unversteuerter Tabak
Shisha-Bars in Siegen-Wittgenstein im Visier des Zolls

juka Siegen/Olpe. Es ist kein gutes Zeugnis für die Shisha-Bars in der Region, das die Beamten der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Dortmund ausstellen. Im Juli überprüften die zuständigen Kräfte drei Shisha-Bars in Siegen-Wittgenstein sowie drei Einrichtungen in Olpe – und überall gab es Beanstandungen. In den drei Örtlichkeiten in „Si-Wi“ wurden insgesamt knapp 26 Kilo unversteuerter Tabak sichergestellt, zur Folge hat dies nun zwei Strafverfahren wegen Steuerhehlerei und ein...

  • Siegen
  • 04.08.21
Lokales
Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein berichtet wenigen Verstößen gegen die Vorgabe, soziale Kontakte zu meiden.

Corona-Appell zeigt Wirkung
Insgesamt wenige Verstöße

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Der Appell zur Einhaltung der verschärften Corona-Regeln zeigte zumindest am Wochenende die erhoffte Wirkung. Nach Angaben der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein wurden kaum Verstöße registriert, die Menschen hätten sich überwiegend an die Vorgaben der Behörden gehalten. Shisha-Bar in Siegen war unerlaubt geöffnetNur vereinzelt seien Unbelehrbare von Mitarbeitern des Siegener Ordnungsamtes in Gruppen angetroffen und zerstreut worden, berichtete Arne Fries,...

  • Siegen
  • 22.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.