Siegen

Beiträge zum Thema Siegen

Lokales

Versuchte Brandstiftung an Schule in Kruse-Straße

Siegen. Das ging noch einmal glimpflich ab: Am Samstag kurz vor 3 Uhr beobachtete eine Zeugin, wie sich in der Hans-Kruse-Straße zwei verdächtige Personen an der Eingangstür der Grundschule zu schaffen machten, noch dazu mit einem Feuerzeug. Die Frau verständigte sofort die Polizei. Beim Versuch, vor der eintreffenden Streife zu flüchten, wurden die beiden Verdächtigen festgenommen. Die Ermittlungen zu der versuchten Brandstiftung bzw. dem versuchten Einbruch dauern noch an.

  • Siegen
  • 22.01.01
  • 3× gelesen
Lokales

Anagnostou morgen Nauroth abgemahnt

sz Siegen. Erste leichte Blessuren, aber offensichtlich nichts Ernstes - so lautet die Bilanz nach der ersten vollen Trainingswoche der Siegener Sportfreunde«, die überwiegend auf dem Kunstrasengeläuf stattfand. Petr Janecko (Achillessehne) und Tilman Waegner (Infekt) traten zuletzt etwas kürzer und verzichteten gestern auf einen Einsatz in Lünen. Ebenso der Langzeit-Verletzte Chrissovalantis Anagnostou, der aber beständige Fortschritte vermeldet und morgen beim zweiten Testmatch als Gast des...

  • Siegen
  • 22.01.01
  • 5× gelesen
Lokales

21-Jähriger wollte Busfahrt ergaunern

Siegen. Ein 21-Jähriger wollte am Donnerstagnachmittag mit der Schülerkarte seines Bruders den Bus vom Kaisergarten in Siegen Richtung Hindenburgstraße benutzen. Dem Busfahrer schien er jedoch laut Polizei etwas zu alt und fragte nach seinem Alter. Der 21-Jährige blieb aber bei seinen Angaben. Der Busfahrer seinerseits rief nun die Polizei, die nach Lehrer und Klasse fragte. Diese einfachen Fragen konnte er nicht beantworten. Da er seine Felle davonschwimmen sah, mimte er nun einen armen,...

  • Siegen
  • 22.01.01
  • 7× gelesen
Lokales

Trio ramponierte Autos und Häuser

Siegen. Drei Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren zogen am späten Freitagabend marodierend durch die Siegener Innenstadt. Bei ihrer gewalttäigen Tour beschädigten sie wahllos abgestellte Autos, Haustüren und Fensterscheiben im Wert von rund 15000 DM. Die Polizei konnte das Trio ausfindig machen und zur Wache bringen. Dort wurden die drei jungen Leute ihren Eltern übergeben. Und die werden sich gefreut haben, auf sie warten Anzeigen.

  • Siegen
  • 22.01.01
  • 5× gelesen
Lokales

Häckseln für guten Zweck

Radschläfe-Nachbarn entsorgten ihre Christbäume gesellig Siegen. Überall im Kreisgebiet fuhren in den letzten Wochen fleißige Weihnachtsbaumsammler durch die Straßen, um das ausgediente Nadelwerk für eine Spende zu entsorgen. Aber was sollen die Bewohner der größeren Städte machen, wo nicht unbedingt Jugendfeuerwehr, DRK oder andere Sammler für eine fachgerechte Entsorgung sorgen? Vor diesem Problem standen seit jeher auch die Bewohner der Radschläfe und der angrenzenden Straßen am Rosterberg,...

  • Siegen
  • 22.01.01
  • 2× gelesen
Lokales

Stadtgeschichte neu schreiben

Geschichtswerkstatt Siegen stellt ihr fünftes Jahrbuch vor Siegen. »Wir wollen erste Bausteine legen für eine längst überfällige Stadtgeschichte«, sagte jetzt Dr. Bernd D. Plaum, Vorsitzender der Geschichtswerkstatt Siegen. Diese veröffentlicht in diesen Tagen ihr nunmehr fünftes »Jahrbuch für regionale Geschichte«.Die bisher einzige historische Darstellung der Stadt Siegen war bereits im Jahre 1894 von Dr. Heinrich von Achenbach veröffentlicht worden, zunächst als Vorabdruck in der SZ. Aber...

  • Siegen
  • 22.01.01
  • 7× gelesen
Lokales

»Farbexpressionen im Raum«

Delius-Ausstellung im Jung-Stilling-Krankenhaus eröffnet sz Siegen. »Meistens sind es Überraschungsmotive, die ich erst nach langer Suche entdecke.« Auf den Aquarellen des Landschafts- und Architekturmalers Friedmund Delius finden sich häufig Kathedralen und Schlösser wieder, etwa Notre Dame in Paris, oder das Château de Loches. Eine ganze Reihe großformatiger Aquarelle zieren in diesen Tagen den Flur des PNZ im Siegener Jung-Stilling-Krankenhaus. »Die Aquarellmalerei hat an Wertschätzung...

  • Siegen
  • 20.01.01
  • 2× gelesen
Lokales

Lichtblicke für Sportstätten

500000 pro Jahr möglich - Sportausschuss will Etatänderung sz Siegen. Der marode Zustand der Sportplätze in Siegen zog sich gestern wie ein roter Faden durch die Beratungen des Haushaltsplanentwurfs 2001 im Sport- und Bäderausschuss. Kämmerer Reinhold Baumeister, sonst ein eher seltener Gast im Gremium, hielt den Ausschussmitgliedern die dramatische Finanzentwicklung der Stadt Siegen vor Augen, wohl auch, um den »Wunschkatalog« der Sportler schon im Vorfeld auf eher »nach-weihnachtlichem«...

  • Siegen
  • 20.01.01
  • 2× gelesen
Lokales

»Jetzt aber mal langsam, es eilt«

Stressabbau in Frauenberatungsstelle Das neue Jahresprogramm steht – Vier Schwerpunkte Siegen. Ihre Arbeit ist nicht einfach, und alle Hände voll zu tun haben sie auch: Die fünf Expertinnen der Frauenberatungsstelle (Freudenberger Str. 28) bekommen pro Jahr rund 700 »Hilferufe« auf den Schreibtisch. Sie alle münden in telefonische oder persönliche Beratungen. Dazu kommen die Ausarbeitungen von Arbeitsthemen sowie das Konzipieren des neuen Programmheftes. Und eben diese Broschüre liegt jetzt...

  • Siegen
  • 20.01.01
  • 3× gelesen
Lokales

Löhrtor-Bad: DringlichsteMaßnahmen kosten 1 Mill. DM

Ausschuss: Badebetrieb schnellstmöglich wieder aufnehmen Siegen. Es ist schon eine Krux in der Stadt Siegen: Kaum wird Neues geplant, bricht Altes zusammen. Die Geldnot zwackt an allen Ecken und Enden. Ein Blick alleine auf den Renovierungsstau im Sport- und Bäderbereich machte gestern den Mitgliedern des gleichnamigen Ausschusses klar: Im Jahr 2001 werden weder alle dringenden noch alle notwendigen Maßnahmen angegangen werden können. »Sorgenkinder« gibt es in der Krönchenstadt etliche;...

  • Siegen
  • 20.01.01
  • 3× gelesen

Neueste Bildergalerien zum Thema

Lokales

Den Bildern Sprache verliehen

Kunsterzieher Wilhelm Heil machte in Siegen das »Reden über moderne Kunst« möglich sz Siegen. Er hat den Bildern Sprache verliehen – hat den Farbfleck auf der Leinwand, die kryptischen Linien in der Fläche, die Punkte und die Kreise zum Reden gebracht, der Farbe Bedeutung verliehen und Kontexte geschaffen, Kontexte, die das isolierte Einzelkunstwerk beziehungsreich werden ließen – und damit »kommunikativ«. Er, das ist Wilhelm Heil, der seit den 50er Jahren am Gymnasium am Löhrtor in Siegen...

  • Siegen
  • 20.01.01
  • 2× gelesen
Lokales

Stadion auf »Streckbank«

Kämmerer verschiebt Ausgaben - Flutlicht schon früher? sz Siegen. Keine Sitzung des Sport- und Bäderausschusses der Stadt Siegen ohne Leimbach-Stadion - im Zuge der Haushaltsplanberatungen (siehe Extra-Bericht) stand selbstverständlich auch die weitere Sanierung der größten Arena der Kommune auf dem Tapet. Kämmerer Reinhold Baumeister hat in seinem Etatentwurf angesichts der bedrohlichen Einnahmeverschlechterung auch diese Sportstätte nicht von seinem »Rotstift« verschont. Nicht von ungefähr...

  • Siegen
  • 20.01.01
  • 10× gelesen
Lokales

Poesie und Sünde im kulturellen Treibhaus

»Woche des jungen Theaters« im März in Siegen – Fünf Inszenierungen im Wettbewerb sz Siegen. Ironie ist ein wichtiges Stilmittel der anlaufenden Werbekampagne für die »Woche des jungen Theaters«, die vom 24. bis 31.März über Siegen hereinbrechen wird. Über dem Plakatentwurf mit drei »gut abgehangenen« Menschen im modischen Stil der wilden 50er steht ein Huxley-Zitat: »Ich will Gott, ich will Poesie, ich will wirkliche Gefahren und Freiheit und Tugend. Ich will Sünde.« Da schaudert es den...

  • Siegen
  • 20.01.01
  • 5× gelesen
Lokales

Neue Gruppe für verwaiste Eltern

Siegen. Drei Frauen haben sich zusammengetan und bieten eine Gruppe für verwaiste Eltern an (die SZ berichtete bereits). Die Gruppe steht Betroffenen, Freunden und Angehörigen offen und trifft sich ab 14. Februar an jedem zweiten Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr im Zeughaus an der Siegener Burgstraße 18. Ansprechpartnerinnen sind Tatjana Ebener-Scharenberg, Tel. (02737) 592179, Sabine Papenburg, Tel. (02736) 50235, und Kornelia Weber, Tel. (0160) 1268915.

  • Siegen
  • 19.01.01
  • 2× gelesen
Lokales

3 Mill. DM mehr für Schulen

CDU befürwortet Sonderprogramm – Auch für Sportanlagen soll es Geld geben Siegen. In einer Klausurtagung hat die CDU-Stadtratsfraktion Siegen sich laut Mitteilung umfassend mit dem Verwaltungsentwurf zum städtischen Haushalt 2001 auseinandergesetzt. Wichtigstes Ergebnis der diesjährigen Haushaltsklausur: Trotz äußerster Finanznöte will die CDU-Fraktion bei den Haushaltsplanberatungen ein Sonderprogramm 2001 für Schulen in Höhe von 3 Mill. DM beantragen.Grundlage für diese Entscheidung der...

  • Siegen
  • 19.01.01
  • 2× gelesen
Lokales

Kontrastreiche Bläserklänge

Ma’alot Quintett gastierte im Gläsersaal – Uraufführung eines Werks von Stefan Thomas sz Siegen. Eine Uraufführung stand am Mittwochabend am Beginn eines Kammerkonzerts im Leonhard-Gläser-Saal in der Reihe »WDR-Kontakte in Siegen«. Das Ma’alot Quintett spielte ein Werk von Stefan Thomas, zu dem der anwesende Komponist selbst eine kurze Einführung gab.Das viersätzige, atonale Bläserquintett, durch hochmoderne Tonsprache gekennzeichnet, besticht durch seine ungeheure klangliche und strukturelle...

  • Siegen
  • 19.01.01
  • 1× gelesen
Lokales

Spaziergang zur Vernissage

KunstSommer 2001: Start zeitgleich mit Museumseröffnung – Projekte jetzt einreichen sz Siegen. Die Resonanz auf die beiden zurückliegenden KunstSommer 1999 und 2000 haben den Kunstverein Siegen als Organisator dieses Kunstprojektes regelrecht verpflichtet, auch für 2001 einen KunstSommer einzurichten.Veranstalter, Künstler und Künstlerinnen sehen in der Vernetzung der Künste eine ernst gemeinte Aufwertung ihrer Kunst. Ziel ist es weiterhin, eine kunststarke Region Südwestfalens in Form eines...

  • Siegen
  • 19.01.01
  • 2× gelesen
Lokales

Sophienheim wird neu gebaut

Diakonie im Siegerland stellt Pläne für das Altenzentrum vor Siegen. 25 Jahre steht das untere Gebäude des Altenzentrums Sophienheim. Eigentlich kein Alter. »Aber wir müssen es abreißen«, bedauert Horst Klein, Geschäftsführer der Diakonie im Siegerland. »Leider hat sich keine Lösung gefunden, die das vorhandene Gebäude in den Ersatzneubau integriert.« Ersatzneubau – das hört sich irgendwie nach Übergangslösung an. Ist es aber nicht. Denn das Gebäude ist schon als voll- und neuwertiger Ersatz...

  • Siegen
  • 19.01.01
  • 9× gelesen
Lokales

Boden nicht kontaminiert

Ausschüsse berieten über Gewerbegebiet Fludersbach Siegen. Sowohl im Siegener Bauausschusses als auch im Bezirksausschuss Siegen-West stand es auf der Tagesordnung. Die Rede ist vom neuen, 14000 qm großen Gewerbegebiet im Bereich Fludersbach/Seilereiweg. Stadtplanerin Ulrike Rohr erklärte in beiden Sitzungen vier städtische Ziele des Bebauungsplans: »Erstens ist die Wiedernutzung des brachliegenden Geländes quasi Flächenrecycling, zweitens bauen wir damit das Gewerbeflächendefizit der Stadt...

  • Siegen
  • 18.01.01
  • 3× gelesen
Lokales

»Goldene« Kehlen

Siegen. Überaus beachtlich, was die Kehlen der Sternsinger im Dekanat Siegen zugunsten hilfsbedürftiger Kinder erwirtschaftet haben: Stolze 204543 DM sind bei der Sternsinger-Aktion 2001 im Dekanat Siegen konfessionsübergreifend zusammengekommen. Das hat der Kassensturz ergeben. Damit wurde das Vorjahresergebnis von 195122,09 DM sogar noch übertroffen.

  • Siegen
  • 18.01.01
  • 3× gelesen
Lokales

»Leere Seite unterschrieben«

Weitere Zeugenaussagen im Prozess um Falschbeurkundung Siegen. »Fuchur« heißt der freundliche Drache aus der »Unendlichen Geschichte«. Schade nur, dass das sanftmütige Fabeltier nicht auch im Gerichtsgebäude an der Berliner Straße in Siegen auftaucht. Dort nämlich könnte er seine Zauberkräfte in einer anderen »unendlichen Geschichte« produktiv einsetzen: Der Prozess um den Vorwurf 16-facher Falschbeurkundung gegen einen Siegener Rechtsanwalt und Notar ging gestern in die neunte Runde....

  • Siegen
  • 18.01.01
  • 9× gelesen
Lokales

»Schuld liegt bei Fremdfirma«

Bezirksausschuss nahm Stellung zu Störfall bei Firma Kölsch Siegen. Der Störfall an der Leimbachstraße auf dem Gelände der Firma Kölsch am vergangenen Donnerstag (die Siegener Zeitung berichtete) ist auf »Fehlarbeit« zurückzuführen. Wie Eckhard Schul, Fachbereichsleiter Städtebau und Umwelt, gestern im Bezirksausschuss Siegen-West auf eine Eil-Anfrage der SPD-Fraktion erläuterte, sei eine nicht funktionsfähige Abluft-Reinigungsanlage, ein so genannter Wäscher, Schuld an dem...

  • Siegen
  • 17.01.01
  • 2× gelesen
  • 31. Mai 2020 um 16:00
  • Schloßpark
  • Siegen

Sonntagnachmittag um 4 im Schlossgarten - RHYTHM - TALK ..... Brazilified !

SAMBA , BOSSA-NOVA und klass. brasilianische Kompositionen von JOBIM, BONFA , MACHADO u.a. bilden die musikalische Grundlage für den RHYTHM-TALK des Quartetts mit Johannes Koch Gitarre Klaus Panten Flöte ,Sax Matthias Siembab Bass Christian Schneider Percussion ... von der brasilianischen Musik inspirierte Stücke aus dem Jazz-Fusion Bereich von Spyro-Gyra oder Pat Metheny stehen für den spannenden musikalischen Dialog der Kulturen, mal feurig,...

  • 7. Juni 2020 um 16:00
  • Schloßpark
  • Siegen

Sonntagnachmittag um 4 im Schlossgarten - Uni Big Band Siegen

Die Uni Big Band Siegen - das Jazzorchester der Universität - feiert 2019/20 ihr vierzigjähriges Bestehen. Die meisten großen Jubiläumsveranstaltungen mußten aus aktuellen Gründen ins Jahr 2021 verschoben werden. Umso mehr freut sich die Band darauf, kurz vor den Sommerferien wieder live auftreten zu können und läßt es zum Abschluß der leider verkürzten Saison noch einmal richtig krachen. Bandleader Martin Reuthner, seit zehn Jahren an der Spitze dieser erstklassigen Formation aus Studierenden,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.