Siegen

Beiträge zum Thema Siegen

Lokales SZ-Plus
Dieser hölzerne Kopf ist auf der CNC-Fräse in acht Schichten hergestellt worden. Er soll Spenden sammeln und bedankt sich für den Münzeinwurf mit einer kleinen Lightshow.  Foto: ihm

Fab Lab in Siegen
Forschergeist und Spieltrieb

ihm Siegen.  Die Veranstaltung am Mittwochmittag war für die Redakteurin dieser traditionsverpflichteten Tageszeitung eine fast unlösbare Aufgabe, was die Berichterstattung angeht. Das lag nicht an den beteiligten Personen (sehr freundlich und aufgeschlossen), nicht an den Räumen (interessant und lehrreich), nicht am Programm (kurzweilig und anregend), nicht an der Bewirtung (lecker und reichlich). Es lag an der Sprache. Es ist unmöglich, in diesem Bericht ohne englische Begriffe auszukommen....

  • Siegen
  • 08.08.19
  • 158× gelesen
Lokales SZ-Plus
Pudelmix Max ist ein freundlicher Hund und wäre gut zu vermitteln – wenn er nicht nach den ersten problemlosen Tagen im neuen Zuhause seine Grenzen austesten wollte. Nur hundeerfahrene Leute mit starker Persönlichkeit kommen für ihn als Herrchen oder Frauchen in Frage. Auf diesen Glücksfall wartet Max im Tierheim.
3 Bilder

Das Tierheim Siegen ist ausgebucht
Problemhunde auf der Warteliste

ihm Siegen. Ein Schäferhund, der sich nicht mit Artgenossen verträgt und dessen Familie mit der Situation überfordert ist, hat nicht viele Perspektiven. Sein Weg führt meist ins Tierheim. Dort wartet er auf ein neues Herrchen oder Frauchen – je nach Alter, Gesundheitszustand und Sozialverhalten muss er sehr lang warten. Seit Monaten kann das Tierheim Siegen sozial unverträgliche Tiere, die von ihren Besitzern abgeben werden wollen, nur sehr begrenzt aufnehmen, wenn überhaupt. Denn das...

  • Siegen
  • 08.08.19
  • 594× gelesen
Sport
In der vergangenen Saison gab es genau fünf Mal solche Bilder von TVE Netphens Frauen. Auch in der neuen Spielzeit, die am 14. September beginnt, wird es schwer, noch einmal fünf Saisonsiege zu erzielen, um erneut die Liga zu halten. Foto: jb

Spielpläne der Handball-Spielklassen veröffentlicht
TVE Netphen startet beim BVB

jb Siegen. Es hat lange gedauert, bis deutlich später als in der Vergangenheit die Spielpläne der Handball-Spielklassen veröffentlicht worden sind. Offenbar sind zumindest die ersten Probleme nach dem Wechsel des Computerportals auf „handball4all“ behoben. Es bleibt nur zu hoffen, dass im Ernstfall in der demnächst laufenden Saison nicht erneut Probleme auftreten werden. Aber letztendlich dürfte sich das Ganze schnell einspielen, weil in der Vergangenheit bereits andere Handball-Landesverbände...

  • Siegen
  • 07.08.19
  • 297× gelesen
Sport
Das Team Dirk Bierbaum und Frank Lorscheiter feierte in Spa-Francorchamps einen Klassensieg auf einem BMW 318is e30. Foto: privat

Youngtimer-Festival in Spa-Francorchamps
Erfolgreich revanchiert

sz Spa-Francorchamps. Eine Woche nach dem 24-Stunden-Rennen fand auf dem legendären Rennkurs von Spa-Francorchamps in den belgischen Ardennen das Youngtimer-Festival statt. Erneut waren Rennteams aus dem Siegerland – bei deutlich besseren Rennbedingungen als in der Vorwoche – am Start zu dem einstündigen Rennen. Die beiden heimischen Teams hatten in ihren Klassen jedoch nur jeweils zwei Konkurrenten. In der Klasse 53 starteten Dirk Bierbaum (Niederfischbach) und Frank Lorscheiter (Netphen)...

  • Siegen
  • 07.08.19
  • 122× gelesen
Sport
Philipp Herder – hier beim Sprung – meldete sich bei der DM eindrucksvoll zurück und unterstrich seine Ambitionen auf die WM-Teilnahme im Oktober.  Foto: dpa

Deutsche Meisterschaften im Turnen
Philipp Herder meldet sich eindrucksvoll zurück

sz Berlin. Bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin erfüllten sich nicht für alle sieben Turner der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) – der Bochumer Eric Lloyd Hinrichs fehlte verletzungsbedingt – die hohen Erwartungen. Herausragend war allerdings der Auftritt der Nummer 1 des heimischen Bundesligisten, Philipp Herder: Er meldete sich mit Platz 4 im Mehrkampf und einer nahezu fehlerfreien Leistung in der nationalen Spitze zurück und unterstrich eindrucksvoll auch seine Ambitionen auf...

  • Siegen
  • 04.08.19
  • 212× gelesen
Kultur SZ-Plus
Die offene Kleinkunstbühne „Kunst gegen Bares“ machte erneut Station beim Siegener Open-Air-Kino am Oberen Schloss. Die Künstlerinnen und Künstler sorgten mit Moderator Gerd Buurmann (vorne l.) für gute Unterhaltung.
8 Bilder

Offene Kleinkunstbühne zu Gast beim Open-Air-Kino am Schloss
KGB will Wert der Kunst wahren

pav Siegen. „Kunst sollte immer mehr wert sein als Zigaretten oder ein Big-Mac-Menü.“ In Anbetracht der Tatsache, dass alles immer teurer wird und seinen Wert schnell verlieren kann, sollte jener der Kunst gewahrt werden. Mit solchen Gedanken eröffnete Moderator Gerd Buurmann am Donnerstag die Open-Air-Ausgabe von „Kunst gegen Bares“ (KGB) am Oberen Schloss in Siegen. Neun Künstlerinnen und Künstler aus Siegen, Frankfurt und Köln beeindruckten das Publikum mit ihren poetischen, musikalischen,...

  • Siegen
  • 03.08.19
  • 274× gelesen
Lokales SZ-Plus
Dieses Bild - 2014 im Vorfeld der Kommunalwahl aufgenommen - illustriert das, was die Frauen der CDU nicht mehr hinnehmen wollen: Männer, und zwar ausschließlich Männer, an vorderster politischer Front.

Frauen-Union fordert Parität
Geduld der Frauen ist zu Ende

ihm Siegen/Bad Berleburg. Mit einer ebenso überraschenden wie deutlichen Pressemitteilung hat am Freitag die Frauen-Union Siegen-Wittgenstein Ansprüche angemeldet. Die Frauen der CDU wollen mehr Macht – auf diesen Nenner kann man den Vorstoß bringen. Ein gutes Jahr vor der Kommunalwahl weht offenbar ein neuer politischer Wind. Nun soll nach Ansicht der Frauen-Union nicht mehr der Anteil der weiblichen Mitglieder in der Partei ihren Anteil auf Kandidatenlisten bestimmen, sondern der Anteil an...

  • Siegen
  • 02.08.19
  • 695× gelesen
Kultur SZ-Plus
Vier der fünf Mitglieder des Erzählerkreises Ohrenschmaus: Jutta Rittgen, Veronika Hellwig, Wiltrud Köser-Klöckner und Robert Nowak (v. l.). Am Gespräch nicht teilnehmen konnte die „Fünfte im Bunde“, Sonja Bäumer.

Zeitloses für Kopf und Herz im Erlebniswald Tiergarten
Ohrenschmaus lädt zu märchenhafter Woche ein

pebe Siegen/Weidenau. Kein Kino ist größer als der eigene Kopf. Der verfügt über ein unerschöpfliches Arsenal an Bildern, und immer, wenn die Ohren Geschichten hören, fängt der Kopf an, Filme zu erfinden. Allerdings kommt es dabei auf die Geschichten an und darauf, wie sie erzählt werden. Das wissen auch die Mitglieder des Erzählerkreises Ohrenschmaus. Ihnen liegen die lange nur mündlich tradierten Märchen (ursprünglich „kleine Erzählungen“) am Herzen, jene Geschichten, die auf vielfältige, oft...

  • Siegen
  • 02.08.19
  • 281× gelesen
Lokales

Südwestfalen-Award
„Das Beste im Web“

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Die Industrie- und Handelskammern Arnsberg, Hagen und Siegen loben wieder den Südwestfalen-Award für die besten Internetseiten Südwestfalens aus. Unter dem Motto „Das Beste im Web“ können Unternehmen, Agenturen, Vereine, Freiberufler und Organisationen ihre Bewerbung online unter www.suedwestfalenaward.de abgeben. Bewertet werden die Kategorien „Kunde“, „Design“, „Non-Profit“ und „soziale Medien“. Darüber hinaus verleiht die Südwestfalen-Agentur wieder einen...

  • Siegen
  • 02.08.19
  • 83× gelesen
Kultur
Kirill Petrenko gibt am 23. August sein Antrittskonzert als neuer Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. Die SZ-Kulturredaktion verlost 3 x 2 Tickets für die Kino-Liveübertragung des Saisoneröffnungskonzerts im Siegener Cinestar.

SZ verlost Tickets für Berliner Philharmoniker im Kino
Ode "An die Freude" mit Kirill Petrenko

sz Siegen. Das Saisoneröffnungskonzert der Berliner Philharmoniker ist zugleich das Antrittskonzert ihres neuen Chefdirigenten Kirill Petrenko – und es ist am Freitag, 23. August, in mehr als 150 deutschen und internationalen Kinos, darunter im Siegener Cinestar, live zu erleben. Für diese Live-Übertragung im Cinestar an Reichwalds Ecke verlost die Siegener Zeitung 3 x 2 Eintrittskarten. Auf dem Programm steht Ludwig van Beethovens Symphonie Nr. 9 mit ihrem berühmten Schlusschor über Schillers...

  • Siegen
  • 01.08.19
  • 322× gelesen
Lokales
Bis Ende Juli schlossen die heimischen Unternehmen bereits 1989 Lehrverträge mit jungen Menschen ab.

IHK Siegen sieht positiven Lehrstellenmarkt
Rückgänge blieben aus

sz Siegen/Olpe. In dieser Woche begann für sehr viele junge Menschen in Siegen-Wittgenstein und Olpe ihr erstes Ausbildungsjahr. Die bisher von den Unternehmen in Industrie und Handel bei der IHK eingereichten Ausbildungsverträge lassen für 2019 ein annähernd so hohes Ausbildungsvolumen wie im Vorjahr erwarten. Minus 1,3 Prozent: Schlimmeres erwartet Allein bis Ende Juli schlossen die heimischen Unternehmen bereits 1989 Lehrverträge mit jungen Menschen ab. Der Rückgang gegenüber dem...

  • Siegen
  • 01.08.19
  • 57× gelesen
Lokales

In Siegen-Wittgenstein und Olpe
Baumfällungen mit Spezialgerät

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Entlang verschiedener Bundes-, Landes- und Kreisstraßen werden in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe von Montag bis Freitag, 12. bis 16. August, vereinzelt Bäume gefällt. Die Gewächse weisen laut Straßen NRW verschiedene Schadensymptome auf (Eschentriebsterben, Borkenkäferbefall, holzzersetzende Pilze, Fäulnissbildung, Schiefstände, Astbrüche) und stellen auf Dauer eine Verkehrsgefährdung dar. Die Fällungen seien mit den zuständigen Naturschutzbehörden...

  • Siegen
  • 01.08.19
  • 120× gelesen
Sport
Genau so hochkonzentriert wie auf diesem Foto wird der Gosenbach Torben Blech am Sonntagmorgen bei den Deutschen Meisterschaften auch die Stabhochsprung-Latte und zugleich mindestens eine Medaille ins Visier nehmen. Foto: imaog

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften
Torben Blech im Rampenlicht

sz Berlin. Wie die SZ in ihrer Mittwoch-Ausgabe berichtete, gelten die Deutschen Meisterschaften der Leichtathleten als das „Zugpferd“ der Finals in Berlin. Die Medaillen werden am Samstag und Sonntag im altehrwürdigen Olympiastadion vergeben. Einer, der bei der Medaillenvergabe erstmals ein gehöriges Wort mitreden möchte, kommt aus Gosenbach: „Shootingstar“ Torben Blech hat sich mit dem Stab im Jahr 2019 in neue Höhen geschraubt und wird am Sonntag ab 11.30 Uhr im Rampenlicht stehen. Der...

  • Siegen
  • 31.07.19
  • 174× gelesen
Sport
Unser Archivbild von einem Bundesliga-Wettkampf zeigt (hinten v.l.) die SKV-Turner Philipp Herder, Sebastian Bock, Fabian Lotz, Eric Lloyd Hinrichs, Andreas Jurzo, Jonas Rohleder, Moritz Müller und. Nico Ermert. Es fehlen Dario Sissakis und Daniel Uhlig. Und der jüngste Turnnachwuchs der SKV (vorne) wären allesamt Kandidaten für die Meisterschaften in etwa 15 Jahren. Foto: Verein

Deutsche Meisterschaften der Kunstturner:
Acht SKV-Turner bei den „Finals“

sz Berlin. Nach schweißtreibenden Trainingstagen für die Bundesliga-Turner der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) wird es bei den Deutschen Meisterschaften am Wochenende in Berlin ernst. Obwohl alle keine Neulinge mehr bei den nationalen Titelkämpfen sind, wird die DM 2019 doch etwas Besonderes sein, weil sie Teil des Multisport-Events „Finals 2019“ mit Deutschen Meisterschaften in zehn verschiedenen Sportarten ist. Dass über dieses Event ausführlich von ARD und ZDF berichtet wird, ist...

  • Siegen
  • 31.07.19
  • 183× gelesen
Sport
Kevin Geiselhart wird bereits heute erstmals den Startblock bei den Deutschen Meisterschaften über 400 m Lagen besteigen und rechnet sich Chancen aus, das B-Finale um die Plätze 9 bis 16 bestreiten zu können.

Deutsche Meisterschaften im Schwimmen:
Kevin Geiselhart am Start

carlo Berlin Drei Auftritte stehen für den Schwimmer Kevin Geiselhart von der SG Siegen bei den Deutschen Meisterschaften auf dem Plan. Bereits am Donnerstag, zum Auftakt der viertägigen nationalen Titelkämpfe in Berlin, gelten den 400 m Lagen seine größte Aufmerksamkeit. „Ich habe in diesem Jahr meine volle Konzentration in das Rennen über 400 m Lagen gelegt“, sagte der 26- Jährige vor der Abreise nach Berlin. Siegerland-Rekord im FebruarIm Februar war er mit dem Siegerland-Rekord von 4:37,36...

  • Siegen
  • 31.07.19
  • 154× gelesen
Lokales SZ-Plus
Am Siegener Bahnhof gibt es Kameras - die Bahn verrät nicht, wie viele es sind und ob sie aktiv geschaltet wurden.

Bahn verweigert Auskunft
Videoüberwachung an der Bahnsteigkante

Siegen. Viele Bahnkunden beschleicht derzeit ein ungutes Gefühl, wenn sie auf den Zug warten. Was, wenn jetzt jemand mit böser Absicht von hinten kommt? Die Menschen gehen lieber mehr als den halben Meter zurück, den die Sicherheitslinie an der Bahnsteigkante vorgibt. Und sie schauen sich ihre Mitreisenden genauer an. Würde es das Sicherheitsgefühl erhöhen, wenn Bahnhöfe lückenlos videoüberwacht wären? Und würden potenzielle Täter sich davon abschrecken lassen, wenn sie gefilmt würden? Die...

  • Siegen
  • 31.07.19
  • 291× gelesen
Lokales
Erfreulich ist nach wie vor, dass es für Ältere ab 50 Jahren weiterhin rund läuft. Sie profitieren noch immer von der insgesamt positiven Entwicklung am Arbeitsmarkt. Die Anzahl arbeitsloser Frauen und Männer in diesem Segment ist im Vergleich zum Vormonat gesunken (minus 42 Personen oder minus 1,2 Prozent). Archivbild: ch

Bericht für den Arbeitsmarkt liegt vor
Saisonübliche Sommerpause

sz Siegen/Olpe. Allen jüngsten düsteren Konjunkturprognosen zum Trotz: Die Lage am heimischen Arbeitsmarkt bleibt entspannt. Im Juli ist die Arbeitslosenquote im Bezirk der Arbeitsagentur Siegen – also in den beiden Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe – zwar leicht gestiegen und liegt nun bei 4,1 Prozent. Doch das sei saisonüblich, kommentierte Agenturchefin Daniela Tomczak. „Der Anstieg um rund 186 Personen hat sich ausschließlich aus dem Bereich der Arbeitslosenversicherung und dabei zum...

  • Siegen
  • 31.07.19
  • 45× gelesen
Lokales

Ab 15. August schnuppern
Online-Auktion für Fundsachen

sz Siegen. Das Fundbüro des Ordnungsamts bietet im September erneut Fundsachen über die Internetplattform www.sonderauktionen.net an. Ab Donnerstag, 15. August, können Interessierte in einer vierwöchigen Vorschau die Artikel mit Foto und Beschreibung zunächst begutachten, bevor die eigentliche Auktion vom 12. bis 21. September stattfindet. Das Besondere daran: Nach dem sogenannten Countdown-Prinzip sinkt der Preis von einem zuvor festgelegten Startbetrag bis zum Ende der insgesamt...

  • Siegen
  • 30.07.19
  • 246× gelesen
Lokales
Ein Streifenwagen in der Siegener Fußgängerzone. Rechnerisch werden der Fahrer- und der Beifahrersitz unbesetzt bleiben, weil die Kreispolizeibehörde zwar zwei neue Planstellen im Vollzug, aber nicht das Personal dafür zugewiesen bekommen hat.  Foto: ch

Polizei hat zu wenig Personal
20 Planstellen unbesetzt

ch Siegen/Bad Berleburg. Die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein wird in diesem Jahr um acht Stellen aufgestockt. Genauer: um 7,91 zusätzliche Stellen. Diese krumme Zahl hat jetzt der Landtagsabgeordnete Jens Kamieth als Nachricht aus Düsseldorf und Erfolgsmeldung der schwarz-gelben Landesregierung übermittelt. Das NRW-Innenministerium habe in der vergangenen Woche die Personalverteilung für die 50 Polizeibehörden des Landes Nordrhein-Westfalen festgelegt, so der Christdemokrat. "Massive...

  • Siegen
  • 30.07.19
  • 674× gelesen
Lokales
Der Gebäudebestand auf dem Areal zwischen Bahnhofstraße, Hindenburgstraße und Fürst-Johann-Moritz-Straße soll abgerissen werden, auch das Barmenia-Haus (l.). Auf den 4000 Quadratmetern soll ein großes Wohn- und Geschäftshaus errichtet werden. Foto: kalle
2 Bilder

Siegener FJM-Quartier in Vorbereitung
Abriss noch in diesem Jahr

ch Siegen. Wurde das Vorhaben im Sommer 2018 von den Investoren vorgestellt und wenig später politisch per Ratsbeschluss auf den Weg gebracht, wird in diesen Tagen fieberhaft an den Plänen zum Neubau des Fürst-Johann-Moritz-Quartiers mitten in der Krönchenstadt gearbeitet bzw. das Baurecht vorbereitet. „Unmittelbar nach der Sommerpause legen wir der Politik den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 451 zur Beratung und die Beschlussfassung der entsprechenden Satzung vor“, erklärte Stadtbaurat...

  • Siegen
  • 30.07.19
  • 5.611× gelesen
Sport
Eindrucksvolles Bild von den Startbedingungen im strömenden Regen von Spa-Francorchamps. mit dem Mercedes-AMG Team Black Falcon und Luca Stolz (Startnummer 4), der als Führender in die erste Rechtskurve fuhr.  Foto: simon/schmitz

24-Stunden-Rennen in Spa-Francorchamps
Luca Stolz: Podiumsplatz zum Geburtstag

simon Spa-Francorchamps. Was für eine Serie für den Mercedes AMG-Piloten Luca Stolz. Nach Rang 2 beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gelang ihm mit dem Mercedes-AMG Team Back Falcon auch beim Langstreckenklassiker im belgischen Spa-Francorchamps der Sprung auf das Siegerpodium. In einem turbulenten Rennen, das von starken Regenfällen und einer mehrstündigen Unterbrechung geprägt wurde, belegte der Brachbacher am Ende gemeinsam mit seinen Fahrerkollegen Yelmer Buurman (Niederlande) und...

  • Siegen
  • 29.07.19
  • 151× gelesen
Sport

Europameisterschaft der U-19-Juniorinnen
DFB-Team verliert Finale ohne Lena Uebach

dpa Paisley. Die deutschen U-19-Fußballerinnen haben bei der Europameisterschaft in Schottland den Titel verpasst. Im letzten Spiel der scheidenden Erfolgstrainerin Maren Meinert verlor die Nachwuchsauswahl des Deutschen Fußball-Bundes, bei der die Freudenbergerin Lena Uebach gestern nicht zum Einsatz kam, in Paisley gegen Frankreich mit 1:2 (1:1) und holte damit Silber. In einem spannenden Finale staubte Nicole Anyomi nach einem Lattentreffer schon in der 6. Minute zur deutschen Führung ab....

  • Siegen
  • 29.07.19
  • 63× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.