Siegen

Beiträge zum Thema Siegen

Lokales

Talent und künstlerisches Gespür

Junge Instrumentalisten der Musikschule stellten sich im Ratssaal vor sz Siegen. Das musikalische Kräftemessen »Jugend musiziert« zum Greifen nahe, nutzen potenzielle Teilnehmer gern jede Möglichkeit, vor einem breiten Zuhörerkreis ihren Leistungsstand noch einmal zu überprüfen. So nahmen jetzt viele beim Konzert der Musikschule der Stadt Siegen im Siegener Ratsaal die Gelegenheit des Auftritts wahr, und einige der talentierten Musenjünger dürften mit berechtigten Siegchancen zum instrumentalen...

  • Siegen
  • 01.02.01
  • 16× gelesen
Lokales

Autobiographie ohne Worte

Radierungen von Horst Janssen in Saenger-Stiftung sz Siegen. »Was er zeichnet, ist vom Tod gezeichnet.« Dabei sind die Radierungen und Bilder von Horst Janssen keineswegs morbide – wie die sehenswerte Ausstellung im Haus Oranienstraße (Adolf-Saenger-Stiftung) des Siegerlandmuseums (bis 18. März) zeigt: »Ausgewählte Radierungen zum Selbstportrait und Künstlerbücher«. Sie sind, im Gegenteil, analytisch-nüchtern, manchmal verspielt, immer aber packend. Auf nahezu jedem Bild ist Horst Janssen zu...

  • Siegen
  • 30.01.01
  • 13× gelesen
Lokales

Talent und künstlerisches Gespür

Junge Instrumentalisten der Musikschule stellten sich im Ratssaal vor sz Siegen. Das musikalische Kräftemessen »Jugend musiziert« zum Greifen nahe, nutzen potenzielle Teilnehmer gern jede Möglichkeit, vor einem breiten Zuhörerkreis ihren Leistungsstand noch einmal zu überprüfen. So nahmen jetzt viele beim Konzert der Musikschule der Stadt Siegen im Siegener Ratsaal die Gelegenheit des Auftritts wahr, und einige der talentierten Musenjünger dürften mit berechtigten Siegchancen zum instrumentalen...

  • Siegen
  • 30.01.01
  • 73× gelesen
Lokales

Auch in Siegen sprachliche Integration

Siegen. Die Förderung der sprachlichen Integration im Vorschulalter soll auch in Siegen durchgeführt werden. Auf Anfrage von Lothar Schuß (SPD-Fraktion), bestätigte die Leitung des Schulverwaltungsamtes, dass für den Bereich der Siegener Grundschulen, die Einrichtung von sechs Sprachkursen bei der Bezirksregierung Arnsberg beantragt wurde. Die Finanzierung der Sprachkurse, in Gruppengrößen von mindestens zehn Kindern, erfolgt auf Initiative der SPD-Landtagsfraktion, die im Nachtragshaushalt des...

  • Siegen
  • 30.01.01
  • 5× gelesen
Lokales

Kleiner Prinz, große Botschaft

Ausbalancierte Mischung aus Schauspiel und Lesung sz Siegen. Er hat viele Freunde, weltweit und auch hierzulande - »Der Kleine Prinz« mit der großen Botschaft von Antoine de Saint Exupéry. Ihr zu lauschen tut immer wieder gut, vor allem, wenn sie so fantasievoll und gekonnt rübergebracht wird wie von Esther Zellweger und Anke Engelsmann am Sonntag in der Stadtbühne. Schon der Weg zum Ort des Geschehens war ein ungewöhnlicher: Fast wie durch Katakomben, aber doch immer stetig nach oben, bis man...

  • Siegen
  • 30.01.01
  • 6× gelesen
Lokales

Vortrag: Poincaré-Vermutung

Siegen. Die Poincaré-Vermutung betrifft eine zentrale Fragestellung aus der Topologie, einem modernen Zweig der Geometrie. Ein internationaler Experten-Ausschuss kürte sie vor kurzem zu einem vom sieben mathematischen »Jahrtausend-Problemen«, auf deren Lösung dann jeweils ein Preis von einer Million US-Dollar ausgelobt wurde.Professor Dr. Matthias Kreck (Universität Heidelberg), als Pfarrerssohn in Dillenburg geboren und in den letzten Jahrzehnten zu einem der international renommiertesten...

  • Siegen
  • 30.01.01
  • 5× gelesen
Lokales

Viele haben alles verloren

Siegen. Die Zahl der vom schweren Erdbeben in El Salvador vom 13. Januar Geschädigten ist inzwischen auf mehr als eine Million Menschen gestiegen. D.h. jeder sechste Einwohner des mittelamerikanischen Landes ist von der Naturkatastrophe direkt betroffen. Da seit mehr als zehn Jahren eine Partnerschaft zwischen der Gemeinde Mariona nahe der Hauptstadt San Salvador und dem Eine-Welt-Laden St. Michael in Siegen besteht, war man besorgt über die Ausmaße der Katastrophe bei den Partnern in El...

  • Siegen
  • 30.01.01
  • 13× gelesen
Lokales

Nicht alle regionalliga-reif

»Halbzeit« bei den »Sportfreunden«: Keine Wunderdinge zu erwarten – Ab heute Trainingslager sz Siegen. Heute Vormittag wird noch einmal trainiert, dann werden die Koffer in den Muhl-Bus geschoben und das Unternehmen Trainingslager angegangen. Eine Woche feilen die Siegener »Sportfreunde« auf Mallorca an ihrer Form, und das ist auch nötig, denn angesichts des über Monate hinweg stark ausgedünnten Kaders sind derzeit keine Wunderdinge von den »Sportfreunden« zu erwarten.Das war vor einem Jahr...

  • Siegen
  • 29.01.01
  • 5× gelesen
Lokales

Banküberfall ist aufgeklärt

37-jähriger Pole am Giersberg gefasst Siegen. Der Überfall auf die Sparkassenzweigstelle Hain ist aufgeklärt. Intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei und die hervorragende Zusammenarbeit mit den Polizeiinspektionen führten am Samstag in den frühen Morgenstunden zum schnellen Erfolg. Wie berichtet, hatte am Freitagvormittag ein maskierter Mann die Zweigstelle betreten und mit der Schusswaffe die Herausgabe des Bargelds erzwungen. Der Bankräuber flüchtete anschließend in Richtung Oststraße. Im...

  • Siegen
  • 29.01.01
  • 16× gelesen
Lokales

Eiserfeld fast im Mittelfeld

Die Lage im Handball: Siegen muss zittern – Ferndorf festigte Oberliga-Platz 3 Siegen. In der Handball-Oberliga Westfalen hat der TuS Ferndorf die letzten Rückschläge gut verkraftet. Mit einer überzeugenden Leistung schlug er den bisherigen Tabellendritten VfL Mennighüffen mit 27:22 und übernahm jetzt dessen Position. Ganz vorne kann er nicht mehr eingreifen.In der Landesliga ist der RSV 06 Eiserfeld nach dem 22:21-Heimsieg über den Tv Letmathe dem Klassenerhalt einen weiteren Schritt näher...

  • Siegen
  • 29.01.01
  • 5× gelesen

Neueste Bildergalerien zum Thema

Lokales

»Andere« spanische Musik in Siegen

PHOS gab Konzert zum Thema »Spanien« in der Siegerlandhalle sz Siegen. Ein Konzert im Zeichen der musikalischen Spanienbegeisterung zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts – ein Abend auch ungewöhnlicher spanischer Klänge, das erlebten die Zuhörer am Freitagabend in der Siegerlandhalle. Das Philharmonische Orchester Südwestfalen unter der Leitung von GMD Georg Fritzsch spielte Werke von Maurice Ravel, Manuel de Falla, Sergej Rachmaninow und Claude Debussy. Wer bei »Spanien« vor allem an...

  • Siegen
  • 29.01.01
  • 3× gelesen
Lokales

»Ich lerne – jeden Tag«

Tanja Szewczenko: (K)ein Star bei »Magic of the Dance« sz Siegen. »Das ist heute meine 25. Show.« Tanja Szewczenko nimmt sich ein paar Minuten Zeit für »zwei, drei Fragen«. Im Halbdunkel des Parketts des großen Siegerlandhallen-Saals fällt die einstige Eiskunstlaufdiva kaum auf. Die Haare zum Pferdeschwanz gebunden, im schwarzen Trainingsoutfit reiht sie sich ein in sich konzentriert stretchende Tänzer.Seit ein paar Wochen gehört Tanja (23) zum Ensemble. Ist – wie alle anderen – mit dem Bus...

  • Siegen
  • 29.01.01
  • 6× gelesen
Lokales

Bis am Ende alles allein Tanz ist...

Siegener Zeitung präsentierte neue Show von »Magic of the Dance« vor ausverkauftem Haus sz Siegen. Die Halle stand beinahe Kopf. Nach zwei Stunden furiosen Stepptanzspektakels machte das Publikum in der ausverkauften Siegerlandhalle seiner Begeisterung Luft. Mit Klatschen, Rufen, Tanzen und lang anhaltenden stehenden Ovationen. »Magic of the Dance« hatte geradezu elektrisierende Wirkung gezeigt und die Siegener Zeitung mit ihrer Präsentation einen echten Glücksgriff getätigt. »The New Show« war...

  • Siegen
  • 29.01.01
  • 10× gelesen
Lokales

Farbenprächtiges auf Seide

Uwe Bergmann mit »verspielten Geokrationen« im Bistro des Siegener Zeughauses sz Siegen. »Verspielte Geokrationen« von Uwe Bergmann sind noch bis 19. August in den Räumlichkeiten des Bistros »Zeughaus« in der Siegener Oberstadt zu sehen. So wie die bunten, farbenprächtigen Bilder, Malereien auf Seide und Porzellanverzierungen erinnert auch der Titel der Ausstellung an Bekanntes, schöpft aber aus der Quelle des Gewohnten gänzlich Neues, Eigenständiges. Klaus-Henning Becker, ein Freund des...

  • Siegen
  • 29.01.01
  • 5× gelesen
Lokales

»Wir haben geheult vor Wut...«

Auch im Siegerland kam es zur zwangsweisen Eingliederung der Jünglingsvereine in die HJ Siegen. »Unsere erste Kampfetappe war die Vernichtung der marxistischen Jugendverbände. Sie ist restlos durchgeführt. Die zweite Etappe, die Erledigung der bündischen Jugend, ist seit 24 Stunden gelöst. Jetzt gehen wir zielbewusst an die dritte Etappe heran: die Zertrümmerung der konfessionellen Jugendverbände!« Reichsjugendführer Baldur von Schirach ließ schon früh nach der nationalsozialistischen...

  • Siegen
  • 27.01.01
  • 39× gelesen
Lokales

Bürgerinitiative legt sich mit Landrat an

Siegen. Jetzt hat die Bürgerinitiative gegen Behörderwillkür wegen der Pleite mit dem Plattenbelag am Siegener Bahnhofsvorplatz auch Landrat Elmar Schneider im Visier. Wie berichtet, hatte sich die Initiative an die Kommunalaufsicht gewandt, damit Schneider gegen die Siegener Entscheidungsträger vorgeht.Nach dem Antwortschreiben aus dem Kreishaus vermutet der Vorsitzende der Bürgerinitiative, Rolf Haßler, allerdings, dass man im Krteishaus die Sache nicht mit dem nötigen Nachdruck verfolgt....

  • Siegen
  • 27.01.01
  • 6× gelesen
Lokales

Neue DHB-Initiative

Siegen. Getreu dem Motto »Aktiv sein – nicht nur zu Hause« geht der Deutsche Hausfrauenbund Siegen wieder neue Wege. Am 5. Februar um 18 Uhr plant der DHB, im Haus der Siegerländer Wirtschaft neben den Investmentclubs einen weiteren Club zu gründen, eine Aktivitätenbörse für gemeinsame Unternehmungen. Zum Pläneschmieden sind monatliche Treffs geplant. Zum 1. Treff am 5. Februar können eventuell vorhandene Konzert-, Theater- und/oder Sportprogramme etc. mitgebracht werden. In dem Club sind...

  • Siegen
  • 27.01.01
  • 6× gelesen
Lokales

»Meine Chefin bin ich selbst«

Veranstaltungsreihe der Kommunalstelle Frau und Beruf Siegen. An Existenzgründerinnen und junge Unternehmerinnen wendet sich die Veranstaltungsreiche: »Meine Chefin bin ich selbst«, die von der Kommunalstelle »Frau und Beruf« in der Gleichstellungsstelle der Stadt Siegen angeboten wird. Das Jahresprogramm 2001 umfasst Workshops, Seminare und Stammtischabende. Eine komplette Terminübersicht liegt jetzt gedruckt vor und ist in den Bürgerbüros, bei der Gleichstellungsstelle und bei der...

  • Siegen
  • 27.01.01
  • 9× gelesen
Lokales

»Vertrauensstellung ausgenutzt«

Prozess um Falschbeurkundungen: Oberstaatsanwalt fordert elf Monate Bewährungsstrafe und Geldbuße für Siegener Notar Siegen. »Man wird sicherlich nicht behaupten können, wir hätten mit dem Angeklagten kurzen Prozess gemacht.« Mit diesem markanten Satz läutete Oberstaatsanwalt Hartmut Fröhlich die vorletzte Runde im Prozess um Falschbeurkundungen eines Siegener Notars und Rechtsanwalts ein. Fast zwei Monate hat die Verhandlung gedauert, und eines machte der Anklagevertreter gestern klar: Er hält...

  • Siegen
  • 27.01.01
  • 16× gelesen
Lokales

Der Maskierte kam am Morgen

Überfall auf Sparkassenfiliale Hain – Bekleidung und Schusswaffe gefunden Siegen. Die Sparkassenfiliale Hain wurde gestern Morgen einmal mehr Schauplatz eines Überfalls. Der maskierte Ganove (gestrickte Motorradsturmhaube mit Sehschlitzen) war mit einer Schusswaffe in den Schalterraum gestürmt und hatte sich einen Geldbetrag (Höhe gibt die Sparkasse nicht bekannt) in eine Plastiktüte füllen lassen. Anschließend flüchtete er zu Fuß. Die umgehend eingeleitete Fahndung führte gestern Mittag u.a....

  • Siegen
  • 27.01.01
  • 10× gelesen
Lokales

Improvisationen und Bach

Internationale Organisten bei den Siegener Orgelwochen sz Siegen. Drei Orgelkonzerte und einen Vortrag bieten die Siegener Orgelwochen 2001 vom 4. bis 18. Februar. Der Kammerchor Weidenau, die Evangelische Kantorei Siegen und der Bach-Chor Siegen haben für die Veranstaltungsreihe drei international renommierte Organisten eingeladen.Franz-Josef Breuer vom Kammerchor Weidenau zog bei der Vorstellung des Programms eine positive Bilanz der vergangenen fünf Jahre. Die Zahl der Besucher der...

  • Siegen
  • 25.01.01
  • 7× gelesen
Lokales

Studenten bekommen jetzt Gehalt

Ein praxisbezogenes Kurzzeit-Modell soll ab August Ingenieure aus dem Boden stampfen Siegen. Wenn Wissenschaftler zwei Fliegen mit einem Klatschenstreich erwischen, drücken sie das auch wissenschaftlich aus: »Duales Studium« heißt beispielsweise ein Schlagwort, dass auf dem Weidenauer Campus Furore machen und Siegerländer Industriebranchen (Maschinenbau und Elektrotechnik) aus der Patsche helfen soll. Sinn und Zweck: Da es besonders in den Bereichen Konstruktion und Automatisierungstechnik an...

  • Siegen
  • 25.01.01
  • 4× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 16. Oktober 2021 um 20:00
  • Siegerlandhalle
  • Siegen

DIE TEDDY SHOW

"Teddy" Teclebrhan ist wieder auf große Tour mit einem neuen Programm. Nach seiner kleinen intimen Clubtour geht es weiter auf den größeren Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Was Teddy sich dafür alles überlegt wird noch nicht verraten, aber es wird garantiert wieder eine große Show werden mit der ein oder anderen Überraschung. Keiner vereint wie Teddy Comedy, Musik, Tanz und Schauspielerei zu einem einzigartigen und manchmal auch sehr verrücktem Erlebnis. Die Veranstaltung in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.