Siegen

Beiträge zum Thema Siegen

Lokales

Gesetzesänderung für Gehörlose von Bedeutung

Siegen. Über eine wichtige Gesetzesänderung für Gehörlose informierte jetzt das Sozialamt des Kreises Siegen-Wittgenstein: Seit Beginn des Jahres erhalten auch Menschen, die bis zum 18. Lebensjahr gehörlos geworden sind, Leistungen nach dem Gesetz über Hilfen für Blinde und Gehörlose. Bis Ende vergangenen Jahres umfasste der Kreis, der regelmäßige Hilfe erhielt, nur diejenigen, deren Taubheit oder an Taubheit grenzende Schwerhörigkeit angeboren war oder bis zum 7. Lebensjahr auftrat.Damit...

  • Siegen
  • 19.02.01
  • 6× gelesen
Lokales

Siegens Lücke vergrößert

Die Lage im Handball: Vorentscheidungen in der Landesliga – Dielfen gestürzt Siegen. In der Handball-Herren-Oberliga Westfalen ist der TuS Ferndorf gestern Abend nach dem knappen 27:26 beim Tabellenvorletzten TuRa Bergkamen dem 2. Tabellenplatz erneut etwas nähergekommen.In der Landesliga fielen die Vorentscheidungen. Schlechte Karten im Abstiegskampf hat die HSG Siegen, die nicht nur mit 24:35 gegen den Stadtrivalen RSV 06 Eiserfeld deutlich unter die Räder kam, sondern zusätzlich bestraft...

  • Siegen
  • 19.02.01
  • 3× gelesen
Lokales

Hausbau oder -kauf: Förderung möglich

Siegen. In Siegen können Familien mit zinslosen Wohnungsbaudarlehen gefördert werden, deren Einkommen die maßgebliche Einkommensgrenze um bis zu 10Prozent überschreitet. So kann laut Stadtverwaltung bei einem Wohnungshausneubau beispielsweise eine Familie mit zwei Kindern bei einem Brutto-Jahreseinkommen von bis zu etwa 79500 DM in den Genuss eines zehn Jahre zinslosen Darlehens in Höhe von 74000 DM kommen. Familien, die nicht bauen, sondern eine gebrauchte Immobilie erwerben wollen, können...

  • Siegen
  • 19.02.01
  • 7× gelesen
Lokales

Schnelle Hilfe für Schüler

Arbeitsgruppe Kooperation Jugendhilfe/Schule stellt sich vor Siegen. »Schulsozialarbeit ist für alle unerlässlich«, ist Birgit Stahl, Leiterin der Gilbergschule, überzeugt. Gemeinsam mit weiteren Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft »AG § 78« stellte sie jetzt deren Arbeit vor. Die AG nach dem § 78 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (Kooperation Jugendhilfe-Schule) hat zur Aufgabe, geplante Maßnahmen fachlich sinnvoll aufeinander abzustimmen. Stahl: »Die (sozial-)pädagogischen Fachkräfte der AG...

  • Siegen
  • 19.02.01
  • 8× gelesen
Lokales

Reformierte Konferenz: Jesus Christus für uns heute

Zusammenkunft findet am Samstag am Wellersberg statt Siegen. Die nächste reformierte Konferenz Südwestfalen findet am Samstag, 24.Februar, ab 9 Uhr im Gemeindehaus der Christus-Kirchengemeinde in Siegen (Wellersberg), Obenstruthstraße 8a, statt. Der Abschluss erfolgt mit einem gemeinsamen Mittagessen. Als Referent ist Prof. Dr. Dr. Michael Welker, Heidelberg, eingeladen. Das Thema lautet: »Wer ist Jesus Christus für uns heute?«.Diese Fragestellung wird der Referent in Beziehung setzen zu den...

  • Siegen
  • 19.02.01
  • 6× gelesen
Lokales

Global und intermediär gearbeitet

Diplomzeugnisse im Fachbereich Architektur und Städtebau vergeben Siegen. Er ist nach wie vor ungebrochen, der »Run« auf einen Diplom-Studiengang im Fachbereich Architektur und Städtebau der Universität – Gesamthochschule Siegen. Allein 39 Diplom-Arbeiten wurden zum Wintersemester 2000/2001 eingereicht, wovon 32 jetzt im Rahmen der Diplom-Abschlussfeier mit Zeugnis-Ausgabe in den Gängen vor der Aula im C-Trakt des Paul-Bonatz-Geländes ausgestellt wurden. Obendrein ist er innerhalb der...

  • Siegen
  • 19.02.01
  • 90× gelesen
Lokales

Darmstadt bereitet Magenschmerzen

Bittere 0:1-Niederlage der Sportfr. Siegen im Nachholspiel »Sportfreunde«: Extreme Probleme beim Abschluss – Brasilianer wusste, worauf es ankommt sz Siegen. Nein, er war kein »Ballzauberer«, wie Fußball-Fans sie aus Brasilien kennen. Er ist keiner der Typen, deren größte (und manchmal auch einzige) Freude es ist, an einem der traumhaften Strände Brasiliens, stundenlang mit dem kleinen runden Freund aus Leder zu jonglieren, aber er weiß, dass worauf es beim Fußball ankommt: auf Tore. Dass er...

  • Siegen
  • 19.02.01
  • 4× gelesen
Lokales

Bei Jubelfesten zieht Stadt Spendierhosen an

Verwaltung muss aber auch vom frohen Ereignis wissen Siegen. Spendabel zeigt sich die Stadt Siegen bei Ehe- und Altersjubiläen ihrer Einwohner. Dies teilte jetzt die Stadtverwaltung mit. Ab dem 50. Hochzeitstag oder dem 90. Wiegenfest gratuliere die Stadt mit einem Geschenk, das ein Repräsentant der Kommune persönlich überbringe. Weiter heißt es: Nach 50-jähriger Gemeinsamkeit als Ehepaar spendiert der Bürgermeister 100 DM, bei der diamantenen Hochzeit sind es sogar 150 DM. Bei diesen Paaren,...

  • Siegen
  • 19.02.01
  • 6× gelesen
Lokales

Schnittarbeiten an Bäumen und Sträuchern

Siegen. Die städtische Grünflächenabteilung führt in den nächsten Wochen, auf Grund der gefassten Beschlüsse der Baumkommission, in verschiedenen Stadtteilen wieder Baumschnittarbeiten zur Verjüngung der vorhandenen Vegetation durch. Durch den Verjüngungsschnitt sollen laut Pressemitteilung günstigere Wachstumsbedingungen für die verbleibenden Bäume und Sträucher geschaffen werden. Gleichzeitig werden Gefahrenbäume gefällt, die Faulstellen, Rindenschäden, Pilzbefall oder gefährliche Schräglage...

  • Siegen
  • 19.02.01
  • 4× gelesen
Lokales

Lebensretter machen fit für den Badeurlaub 2001

Erlernte Techniken sollten weiter trainiert werden Siegen. In Deutschland sterben immer mehr Kinder im Wasser. Jedes fünfte Ertrinkungsopfer ist im Vor- oder Grundschulalter. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) rät deswegen allen Eltern mit Kindern dieser Altersgruppe, ihre Sprösslinge zu einem Schwimmkurs anzumelden.Viele Familien haben den Badeurlaub für den Sommer bereits gebucht oder sitzen dieser Tage deswegen im Reisebüro. Ob die Kleinen aber auf die Wellen von Nord- und...

  • Siegen
  • 19.02.01
  • 6× gelesen
Lokales

Perspektiven für Zukunft

Siegen. In Zusammenarbeit mit dem Arbeitsamt Siegen hat die Deutsche Angestellten-Akademie zum achten Mal eine Umschulung zum Steuerfachangestellten mit Erfolg durchgeführt. Die Teilnehmer dieses Lehrgangs legten ihre Prüfung vor der Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe Anfang Januar erfolgreich ab. In einer kleinen Feierstunde übergab der Vorsitzende des Prüfungsausschusses, Steuerberater Werner Meiswinkel, den Prüflingen die Zeugnisse.Neben einer umfangreichen theoretischen Ausbildung in den...

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 14× gelesen
Lokales

CDU trägt die Steuererhöhung mit

Fraktion und Stadtverband sehen angesichts der Einnahmeausfälle keinen anderen Ausweg Siegen. Die Büßerkutte hatte die Siegener CDU-Spitze gestern nicht an, als sie die Presse ins Fraktionsbüro im Siegener Rathaus bat. Zu »beichten« gab es dennoch einiges, denn die Union ist – gemessen an ihrem Kommunal-Wahlprogramm – wortbrüchig geworden. Keine Steuererhöhungen, so hatte es die Union verkündet, und nun sieht man sich genötigt, genau diese Kröte zu schlucken. So wird eine Ratsmehrheit nach Lage...

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 5× gelesen
Lokales

»Biergarten-Abgabe« wurde energische Absage erteilt

Poststraßen-Anlieger über satte Gebührenanhebung empört Siegen. Die Experten der Siegener Verwaltung wussten, welch geharnischter Protest ihnen gestern Abend im kleinen »Sitzungszimmer« der Gaststätte »Zur Alten Post« entgegen schlagen würde und steckten gleich zu Beginn der Anliegerversammlung zurück: »Wir sind hier, um zu überlegen, wie es weitergehen soll, welche Lösungen sich anbieten.«Es ging um dies: Die drastische Erhöhung der Straßennutzungsgebühren für gastronomische Betriebe von sechs...

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 6× gelesen
Lokales

Damaschkestraße: Der Baumbestand wird lichter

Siegen. Ab heute wird im Umfeld des Kindergartens in der Damaschkestraße der Baum- und Buschbestand durchforstet. Einige Fichten werden gefällt. Sie weisen teils starke Schäden an Wurzel und Krone auf und stellen auch für die Kinder der Tageseinrichtung eine Gefahr da. Die Umweltabteilung der Stadt Siegen hat die Genehmigung zum Fällen der Bäume erteilt. Der Baum- und Buschbestand im Bereich des Kindergartens soll möglichst langfristig erhalten bleiben, so die Ev. Martini-Kirchengemeinde...

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 3× gelesen
Lokales

Ingenieurstudium wird finanziert

Siegen. Studieren gegen Bezahlung – wo gibt es denn das? An der Universität Siegen in den Studiengängen Maschinenbau-Konstruktion und Elektrotechnik-Automatisierung im Wintersemester 2001/2002. Möglich macht das ein neues Konzept, das von Unternehmen der Region und der hiesigen Uni verabredet wurde (die SZ berichtete). Die wissenschaftlichen Studiengänge sind eng mit betrieblichen Arbeits- und Ausbildungsphasen verbunden und schließen mit dem akademischen Grad »Diplom-Ingenieur« ab. Der Grad...

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 5× gelesen
Lokales

»Aus der Lebensbahn geworfen«

Plädoyers im Prozess um sexuellen Missbrauch – Anträge von drei Jahren bis Freispruch Siegen. Viel gegensätzlicher konnten die Meinungen nicht mehr ausfallen. Drei Jahre Haft forderte die Staatsanwaltschaft, Freispruch die Verteidigung. Dazwischen der 44-jährige Familienvater, dem der Ankläger vorgeworfen hatte, seine zur Tatzeit 16-jährige Tochter in mindestens zehn Fällen sexuell missbraucht zu haben (die SZ berichtete). Während der Angeklagte während des gesamten Prozesses seine Unschuld...

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 6× gelesen
Lokales

Eröffnungstermin steht

sz Siegen. Das Museum für Gegenwartskunst wird am 6. Mai offiziell durch NRW-Ministerpräsident Wolfgang Clement eröffnet. Wie die Stadt und der Trägerverein »Museum für Gegenwartskunst Siegen« mitteilten, organisieren beide gemeinsam die Feierlichkeiten und das Eröffnungsprogramm.

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 5× gelesen
Lokales

Partner in der Region gesucht

Kapazität und Kompetenz auf dem Gebiet der »Digitalen Fabrik« an Uni Siegen ausgebaut Siegen. Eine »Digitale Fabrik« integriert Produkte, Prozesse und Ressourcen eines Unternehmens in einem digitalen Modell. Das Verhalten der realen Fabrik kann am Rechnerbildschirm betrachtet und untersucht werden. Diese Dimension der Simulation schafft heute bestmögliche Transparenz, Anschaulichkeit und Sicherheit für den Anwender. Die europäische Automobilindustrie bedient sich dieser Technologie, um ihre...

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 9× gelesen
Lokales

Energie sparen und modernisieren

Antragsfrist für mögliche Fördermittel endet am 31. März Siegen. Noch bis zum 31. März nimmt die Stadt Siegen Anträge auf Fördermittel aus dem Modernisierungs- und Energiesparprogramm 1996 des Landes Nordrhein-Westfalen an. Jeder Bauherr, der an seinem vor dem 1. Januar 1980 bezugsfertig gewordenen Wohnhaus Energieeinsparungsmaßnahmen durchführen will (beispielsweise die Dämmung des Daches, der Außenwände oder der Kellerdecke, der Einbau von wärmegedämmten Fenstern und Außentüren oder die...

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 6× gelesen
Lokales

Wohnungsberatungsstelle bleibt auf Tagesordnung

Seniorenbeirat bekräftigt Notwendigkeit der Einrichtung Siegen. Schwerpunkte der jüngsten Sitzung des Siegener Seniorenbeirates bildeten die Themen Wohnberatung und die Ausstellung zum Internationalen Jahr des Ehrenamtes. Seit einigen Monaten befasst sich der Seniorenbeirat mit der Überlegung, in Siegen eine Wohnberatungsstelle zu schaffen.Vor dem Hintergrund der kommunalen Finanzsituation ist diese Absicht nicht einfach zu realisieren. Eine Delegation des Seniorenbeirates besuchte die...

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 4× gelesen
Lokales

Erstmals Umschulung zum Mechatroniker

Siegen. In der modernen Industrie werden zunehmend komplexere Anlagen, Fahrzeuge und Geräte eingesetzt, bei denen mechanische und elektronische sowie auch pneumatische, hydraulische und informationstechnische Komponenten eine Rolle spielen. Für den Umgang mit diesen Anlagen, für deren Montage und Wartung wird fachübergreifendes Wissen benötigt, das in dem Ausbildungsberuf des Mechatronikers gebündelt vermittelt wird. »Die Berufschancen stellen sich zurzeit sehr gut dar, und mit zunehmendem...

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 12× gelesen
Lokales

DEPB-Bildungswerk bietet wieder interessante Reisen

Studienprogramm für das Jahr 2001 ist jetzt komplett Siegen. Das örtliche DEPB-Bildungswerk Siegen-Wittgenstein und die ihm angegliederte ISR-Interessengemeinschaft Siegerländer Reisefreunde hat sein neues Jahresprogramm vorgestellt, das wieder viele neue Veranstaltungen enthält, die sicher viel Zuspruch bei Freunden und neuen Interessenten im Kreis Siegen-Wittgenstein und darüber hinaus finden werden. Neben aktuellen Seminaren in den Hauptstädten Europas findet auch in diesem Herbst wieder ein...

  • Siegen
  • 17.02.01
  • 13× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 16. Oktober 2021 um 20:00
  • Siegerlandhalle
  • Siegen

DIE TEDDY SHOW

"Teddy" Teclebrhan ist wieder auf große Tour mit einem neuen Programm. Nach seiner kleinen intimen Clubtour geht es weiter auf den größeren Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Was Teddy sich dafür alles überlegt wird noch nicht verraten, aber es wird garantiert wieder eine große Show werden mit der ein oder anderen Überraschung. Keiner vereint wie Teddy Comedy, Musik, Tanz und Schauspielerei zu einem einzigartigen und manchmal auch sehr verrücktem Erlebnis. Die Veranstaltung in...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.