Siegener Zeitung

Beiträge zum Thema Siegener Zeitung

Lokales
SZ-Redakteur Dr. Andreas Göbel.

KOMMENTAR
Wem gehört der Wald?

Wer mal in England oder Wales gewesen ist, der weiß unser Bundeswaldgesetz zu schätzen. Wälder und Wiesen dürfen dort nur betreten werden, wenn entweder ein öffentliches Wegerecht besteht, oder das jeweilige Gelände als „Access Land“ explizit ausgewiesen ist. Der Spaziergang endet dort meistens am Stacheldraht. Bei uns erlaubt das Gesetz sowohl das Reiten als auch das Radfahren und Spazieren in den Wäldern, Näheres regeln die Landesgesetze. Es geht aber vergleichsweise liberal zu in den...

  • Siegen
  • 09.04.21
  • 1.012× gelesen
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

  • Siegen
  • 30.03.21
  • 751× gelesen
Lokales

In eigener Sache
E-Paper: Fehlende Seite eingefügt

sz Siegen. In der heutigen Ausgabe des E-Papers fehlte die Seite 16. Der Fehler ist inzwischen behoben, und die Daten wurden neu erstellt. Gegebenenfalls müssen App-Nutzer die "alte" Ausgabe löschen, um die Änderung angezeigt zu bekommen.

  • Siegen
  • 19.03.21
  • 34× gelesen
Lokales
Der Neurochirurg mit seiner Spezialbrille, die ihn eine digital geschaffene Welt im Körper sehen lässt, als ob er sich eine Landschaft anschaut: Prof. Dr. Veit Braun lädt die Kinderuni-Studierenden ein auf eine Reise durch den menschlichen Körper.
2 Bilder

Der Hausarzt und WhatsApp: Möglichkeiten der Medizin-Technologie
Reise durch den Körper bei der Kinderuni

jca Siegen. Medizin 4.0, 3-D-OPs und Medikamentenlieferungen per Drohne. Mit einer Spezialbrille durch ein Labyrinth aus Blutbahnen und Gefäßen menschlicher Gehirne wandern oder mit einer coolen Smartwatch am Arm nicht nur die Aufmerksamkeit seiner Mitschüler und Mitschülerinnen erregen, sondern Lehrer seiner eigenen Gesundheit werden – das alles klingt nach Science-Fiction? Ist es ganz und gar nicht, wie das Team der Lebenswissenschaftlichen Fakultät der Universität Siegen um Prof. Dr. Veit...

  • Siegen
  • 06.03.21
  • 364× gelesen
Lokales
Ausnahmeregelungen zur Öffnung von Geschäften an Sonntagen soll es in diesem Jahr an zwei Terminen geben: am 29. August zum Siegener Stadtfest und am 10. Oktober zum Geisweider Bürgerfest. Ob es an einem verkaufsoffenen Sonntag in der Oberstadt dieses Jahr allerdings so aussehen kann wie auf unserem Archivbild, darf angesichts der Corona-Pandemie doch mit großen Fragezeichen versehen werden.

Ausnahmen nur zum Stadtfest und zum Geisweider Bürgerfest
Verkaufsoffene Sonntage stark Corona-abhängig

sz/js Siegen/Geisweid. An zwei Sonntagen des Jahres 2021 möchte die Stadt Siegen Ausnahmeregelungen zur Öffnung von Geschäften an Sonntagen treffen: am 29. August zum Siegener Stadtfest und am 10. Oktober, wenn das Geisweider Bürgerfest und zugleich die dortige Kirmes stattfinden. Geöffnet werden soll aber nur dann, wenn diese Veranstaltungen überhaupt stattfinden können. Sonntagsöffnungen sind nicht so ohne Weiteres möglich. Um den gesetzlichen Rahmen einzuhalten, muss der Rat in seiner...

  • Siegen
  • 17.02.21
  • 426× gelesen
Lokales
Es bleibt winterlich im Verbreitungsgebiet der Siegener Zeitung - auch am Donnerstag stellen wir daher unsere Ausgaben kostenlos als PDF zur Verfügung.

In eigener Sache
Zustellprobleme - Zeitung heute kostenlos

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Die Botinnen und Boten der Siegener Zeitung haben es in diesen Tagen wahrlich nicht leicht - das zeigt das Beispiel von Katrin Kaemmerer-Münker aus Hilchenbach. SZ-Boten haben es bei Eis nicht leicht Und auch wenn die Zustellerinnen und Zusteller alles geben, ist es am Donnerstag aufgrund der Witterungsverhältnisse am Morgen erneut örtlich zu vereinzelten Zustellproblemen gekommen. Aus diesem Grund ist die Siegener Zeitung heute als PDF-Download frei verfügbar. Wir...

  • Siegen
  • 11.02.21
  • 2.042× gelesen
Lokales
Die Kälte und die Witterung macht auch den SZ-Boten zu schaffen. Die Ausgaben vom Mittwoch stellen wir den Usern daher kostenlos zum Download zur Verfügung.

In eigener Sache
Zustellprobleme - Zeitung heute kostenlos

sz Siegen/Olpe/Betzdorf. Aufgrund der Witterungsverhältnisse ist es am Morgen örtlich zu vereinzelten Zustellproblemen der Siegener Zeitung gekommen. Aus diesem Grund ist die Siegener Zeitung heute als PDF-Download frei verfügbar. Wir bitten um Verständnis. Hier kommen Sie zu Ihrer Ausgabe: Ausgabe Siegerland Ausgabe Wittgenstein Ausgabe Olpe Ausgabe Altenkirchen

  • Siegen
  • 10.02.21
  • 2.200× gelesen
Lokales
Bis die Kinderuni wieder als Präsenzveranstaltung stattfinden kann, dauert es wohl noch etwas. Dafür gibt es die beliebte Reihe als Kooperation zwischen Uni Siegen und Siegener Zeitung jetzt zumindest im Rahmen von Videokonferenzen.
2 Bilder

Gemeinsames Projekt von Uni Siegen und Siegener Zeitung
Kinderuni startet digital

sz Siegen. Was die Studentinnen und Studenten bereits seit zwei Semestern durchmachen, „blüht“ nun auch den Nachwuchs-Studenten bei der Kinderuni. Am Dienstag, 2. März, starten die Vorlesungen. Wegen der Corona-Pandemie ist es natürlich nicht möglich, Veranstaltungen in Hörsälen durchzuführen. Nun wird auch die Kinderuni – zumindest einmalig – digital und kommt via Videokonferenz zu den Schülerinnen und Schülern nach Hause. Neues Konzept für die Kinderuni Siegen Doch damit nicht genug der...

  • Siegen
  • 29.01.21
  • 178× gelesen
ThemenweltenAnzeige
Mit einem Abo der Siegener Zeitung erhält ein Leser Ihrer Wahl täglich die besten Informationen und Themen aus der Region. Gleichzeitig können Sie sich eine unserer drei hochwertigen Prämien sichern.
4 Bilder

SZ-Abo vermitteln und Prämie aussuchen
Tolle Geschenke für den Lockdown-Alltag

Es ist die klassische Win-win-Situation: Mit einem Abo der Siegener Zeitung erhält ein Leser Ihrer Wahl täglich die besten Informationen und Themen aus der Region. Gleichzeitig können Sie sich eine unserer drei hochwertigen Prämien sichern. Vermitteln Sie uns einen neuen Abonnenten - und wir bedanken uns mit einem dieser tollen Geschenke. Wir möchten Ihnen den Pandemie-Alltag im eigenen Zuhause erträglicher machen und haben uns deshalb besondere Prämien für Homeoffice, Lockdown und Co....

  • Siegen
  • 23.01.21
  • 954× gelesen
LokalesSZ
Das Gründertrio Stefan Dahlmann, Jan Gruber und Patrick Loosert will mit seiner App „SWEN“ (im Rückwärtssprech für News) „Nachrichten für die Jugendlichen wieder sexy machen“.
2 Bilder

Nachrichtenapp „SWEN“ für die „Generation Z“
Apache 207 statt AKK

sabe Siegen. Wenn es nicht mehr möglich ist, Fakten von Fiktion zu unterscheiden, verliert Kommunikation einen großen Teil ihrer Funktion. Wenn die Kommunikationskanäle sich multiplizieren, Medien wie Facebook oder Twitter wie bei der vergangenen US-Wahl nicht länger als soziale Netzwerke, sondern als mediale Waffen genutzt werden, dann wachsen die Bühnen für Rattenfänger, dann bekommt es die Wahrheit schwer. Der objektive, ehrliche Inhalt einer Nachricht verschwindet hinter dem Getöse der...

  • Siegen
  • 05.01.21
  • 544× gelesen
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

  • Siegen
  • 11.11.20
  • 3.327× gelesen
Lokales
Das Siegerbild des Fotowettbewerbs 2020 der Erzquell-Brauerei und der Siegener Zeitung kommt von Jochen Göbel
aus Bürbach.
10 Bilder

Fotowettbewerb 2020 der Erzquell-Brauerei und der SZ
Jochen Göbel aus Bürbach triumphiert

kalle Siegen. Zuerst die gute Nachricht: Der gemeinsame Fotowettbewerb der Siegener Zeitung und der Erzquell-Brauerei in Niederschelderhütte war trotz Corona in diesem Jahr ein großer Erfolg. Noch mehr Fotos als sonst und noch mehr Qualität bekam die Jury in diesen Tagen auf dem Tisch bzw. auf den Computer. Die schlechte Nachricht: Aufgrund der Corona-Pandemie fällt nach 26 Jahren erstmals die Preisverleihung in der Braustube der Brauerei aus. SZ-Geschäftsführerin Cornelie Rothmaler-Schön: „Wir...

  • Siegen
  • 01.11.20
  • 3.340× gelesen
LokalesSZ
Am Siegener Hauptbahnhof vorbei zogen die Demonstranten zurück zur Siegerlandhalle, unterwegs gab es bis auf zwei kleine Ausnahmen keine Unregelmäßigkeiten, teilte die Polizei mit.
2 Bilder

Friedlicher Zug durch Siegen (Update)
1000 Demonstranten gegen "III. Weg"

mir Siegen. Siegen zeigt Flagge gegen den „III. Weg“, gut 1000 Demonstranten haben am Freitagabend intensiv gegen die Etablierung der rechtsradikalen Kleinpartei in Siegen mittels eines Parteibüros Stellung bezogen. Selbst plötzlich einsetzender Regen konnte die Teilnehmer nicht vertreiben. Derweil postierten sich acht bis zehn Aktivisten der Neonazis vor ihrem Büro an der Schlachthausstraße mit einem Info-Tisch, bestens abgesichert von zwei Dutzend Polizisten – ein Art Provokation in 200 Meter...

  • Siegen
  • 10.07.20
  • 2.975× gelesen
Sport
Platz 1 für die Siegener Zeitung! Geschäftsführer Johannes Rothmaler (links) gratulierte SZ-Sportredakteur Pascal Mlyniec (rechts) zum 1. Platz beim Veltins-Lokalsportpreis und überreichte ihm das Siegerfoto“ „in groß“.

Veltins-Lokalsportpreis 2020
Siegerfoto aus Siegen

geo Siegen. Es ist ein schöner Spätsommertag im Siegerland. Über 1200 Zuschauer pilgern am 15. September 2019 ins Käner Breitenbachtal, um Zeuge des Oberliga-Stadtderbys zwischen dem Regionalliga-Absteiger 1. FC Kaan-Marienborn und den einst ruhmreichen Sportfreunden aus Siegen zu werden. Auch für die Siegener Zeitung kein gewöhnliches Spiel. Pascal Mlyniec, gerade mal ein paar Wochen zum SZ-Sportredakteur „befördert“, hat das richtige Gefühl, wo man als Fotograf zu stehen hat. Bis zu einer...

  • Siegen
  • 19.05.20
  • 1.356× gelesen
LokalesSZ
Seinen Biorhythmus muss er dafür umstellen. Als „Springer“ fängt sein Arbeitstag schon um 1 Uhr in der Frühe an. Zunächst muss er sich mit den ihm zugewiesenen Bezirken vertraut machen.
3 Bilder

"Corona-Gestrandeter" packt bei der SZ mit an
Lockdown-Leerlauf gut genutzt

js Siegen. Auf gepackten Koffern zu sitzen ist für Jan Claudius Völkel seit Jahren Alltag. Immer wieder reist der promovierte Politikwissenschaftler zu internationalen Konferenzen, lebte in Salzburg und Florenz, lange Zeit in Kairo und Brüssel und pendelt nun vorwiegend zwischen der Uni Freiburg, wo er eine Teilzeitstelle hat, und Montréal, dem Wohnort seiner kanadischen Freundin. Auch ihm hat die Corona-Pandemie mit all ihren Auswirkungen nun aber einen gehörigen Strich durch den Kalender...

  • Siegen
  • 10.05.20
  • 819× gelesen
KulturSZ
Die freiberuflich tätige Musikerin Charlotte Schmidt-Berger sorgt sich im SZ-Interview um das wirtschaftliche Überleben ihres Berufsstandes.
2 Bilder

Die Musikerin Charlotte Schmidt-Berger im SZ-Interview
Kein Konzert, kein Verdienst und der Fall ins Leere

pebe Siegen/Würzburg. „Es trifft uns mit voller Wucht. Die Coronakrise ist nicht nur für die Wirtschaft eine Bedrohung, sondern auch für alle Musikerinnen und Musiker.“ Die Stimme von Charlotte Schmidt-Berger klingt am Telefon besorgt. Die 35-Jährige, die mehrere Hochschulabschlüsse im Bereich Alte Musik hat, ist als freiberufliche Musikerin tätig – und damit besonders auf verlässliche Engagements angewiesen. Die aber, berichtet sie im Gespräch mit der Siegener Zeitung , seien für sie und ihre...

  • Siegen
  • 24.03.20
  • 880× gelesen
Lokales
Auf die Türen, fertig los - am Anfang ist der Stempel im Kinderuni-Ausweis gefragt.
71 Bilder

Kinderuni Siegen auf der Spur von "fremden" Wörtern
Prof. Dr. Britta Thörle lud Kinder zum Mitmachen ein

ciu Weidenau. Grün, blau, rot und gelb sind die Klebezettel, die am Dienstagnachmittag im Audimax, dem größten Hörsaal der Universität Siegen, auf den Pulten auf die Kinder warten. Aus gutem Grund, denn in ihrer Vorlesung über die weite Reise der Aprikose, greift Prof. Dr. Britta Thörle immer wieder zurück auf die Methode, mithilfe der quadratischen Papiere eine Antwort von den Kindern zu bekommen. Und die konnten sehr schnell und meist recht sicher einordnen, ob ein Wort aus dem Englischen,...

  • Siegen
  • 10.03.20
  • 486× gelesen
Lokales
Daumen hoch! Tyler (11) aus Liebenscheid ließ sich in der ersten Kinderuni-Vorlesung der 25. Staffel virtuell klonen. So konnte Prof. Dr. Karsten Kluth zeigen, welche Kräfte belastend auf einen menschlichen Körper einwirken und warum sich zum Beispiel mit Exoskeletten gesundheitliche Schäden vermeiden lassen.
46 Bilder

Kinderuni Siegen startet mit Vorlesung von Prof. Dr. Karsten Kluth
Audimax der Universität Siegen in Kinderhand

ciu Weidenau. Zum allerersten Mal bei der Kinderuni Siegen dabei – das waren am späten Dienstagnachmittag nicht nur etliche der vielen Kinder (über 300 hatten sich angemeldet, knapp 50 blieben dann, Stichwort Covid 19, zu Hause), sondern auch Prof. Dr. Karsten Kluth. Es war eine sehr gelungene Premiere für den Professor für Arbeitswissenschaft, der auf dem Podium des Audimax mit einem ständigen Begleiter unterwegs war. Denn während der Vorlesung trug er durchweg ein Exoskelett, ein stützendes,...

  • Siegen
  • 03.03.20
  • 2.590× gelesen
Lokales
Richtig Spaß daran, Gäste aus der SZ-Redaktion in ihrem Klassenzimmer begrüßen zu können, hatten die Mädchen und Jungen der Klasse 4 in Aue-Wingeshausen. Sie waren die ersten „Zigsch“-Kinder, die 2020 mit der Zeitung beliefert wurden.
4 Bilder

"Zeitung in der Grundschule" startet in Aue-Wingeshausen
„Der tollste Beruf der Welt“

ciu Siegen/Aue-Wingeshausen. Wird die Zeitung auf recyceltem Papier gedruckt? Wie kommen die Bilder auf das Papier? Warum sind die Blätter der Zeitung so groß? Wie viele Zeitungen werden an jedem Tag hergestellt? Und wie lange dauert der Druck? – Mit jeder Menge Fragen löcherten die Kinder der Klasse 4 der Grundschule Aue-Wingeshausen am Dienstagvormittag ihre Gäste aus der Redaktion der Siegener Zeitung. Damit sammelten sie sogleich jede Menge Informationen rund um das Zeitungmachen und die...

  • Siegen
  • 25.02.20
  • 155× gelesen
Lokales
Bei der Kinderuni werden nicht nur Papierflieger gebastelt und deren Flugbahnen berechnet, sondern die verschiedensten Themen behandelt. In diesem Frühjahr läuft bereits die 25. Staffel an.

Kinderuni Siegen geht im März in die 25. Staffel
Es geht um Insekten, Roboter, Arbeit und fremde Wörter

sz Weidenau. Bleistift spitzen und Notizblock einpacken: Das nächste Semester der Kinderuni steht an. Es ist bereits das 25. Semester, in dem Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren Uni-Luft schnuppern können. Die Professorinnen und Professoren der heimischen Hochschule haben für ihre Vorlesungen wieder spannende Themen vorbereitet. Sie erklären, wie man schwere Arbeit leichter macht, wie sich Sprache verändert, wer der Roboter Pepper ist und wie wichtig Insekten für uns sind. Die Teilnahme an...

  • Siegen
  • 14.02.20
  • 251× gelesen
Lokales

Inserieren rund um die Uhr

jak Siegen. Rund um die Uhr komfortabel Anzeigen aufgeben – das ist seit dieser Woche mit der neuen Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung unter der Web-Adresse www.siegener-zeitung.de/anzeigeaufgeben möglich. „Egal ob es eine Traueranzeige, eine Stellenanzeige, ein Immobiliengesuch oder ein Kfz-Verkauf sein soll – all das ist jetzt noch einfacher machbar“, freut sich Michael Göttert, Leitung Verkauf und Marketing bei der Vorländer Mediengruppe. Und wenn das Neugeborene nachts schreit?...

  • Siegen
  • 07.02.20
  • 1.826× gelesen
Lokales
Das E-Paper der Siegener Zeitung steht wieder wie gewohnt zur Verfügung, nachdem es am Morgen ein technisches Problem gab.

Siegener Zeitung
E-Paper wieder erreichbar

sz Siegen. Auf Grund einer Systemumstellung gab es heute Morgen Probleme beim E-Paper-Login. Diese sind mittlerweile behoben. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen. Der Login ist jetzt wieder mit den gewohnten Zugangsdaten über die Apps für Android und iOS bzw. über epaper.siegener-zeitung.de möglich.  Bei Problemen ist der SZ-Vertrieb unter vertrieb@siegener-zeitung.de

  • Siegen
  • 04.02.20
  • 680× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.