Singsation

Beiträge zum Thema Singsation

LokalesSZ
Die Musikerinnen und Musiker des Landespolizeiorchesters Nordrhein-Westfalen sprühten in Dotzlar vor Spielfreude: Es war das erste Benefizkonzert nach über einjähriger Zwangspause.
2 Bilder

Benefizkonzert in der Kulturhalle
Landespolizeiorchester und "Singsation" bringen Musik zurück

vö Dotzlar. Die Musik ist zurück – auch in der Dotzlarer Kulturhalle Wittgenstein: Das Landespolizeiorchester Nordrhein-Westfalen und der Bad Berleburger Chor "Singsation" bescherten gut 150 Besuchern einen kurzweiligen Samstagabend. Und einen Abend, der durchaus Hoffnung macht. Darauf, dass es wieder ein buntes Leben nach der Pandemie gibt und darauf, dass gemeinnützige Organisationen und Vereine in der Region weiterhin im Blickfeld der Gesellschaft sind. Denn: Der Erlös des Konzertes ist zum...

  • Bad Berleburg
  • 20.03.22
LokalesSZ
Das Landespolizeiorchester besteht aus 45 studierten Berufsmusikern und repräsentiert die Polizei NRW auf besondere Art und Weise.
2 Bilder

Musikalischer Ohrenschmaus
Benefizkonzert in Dotzlar: Das erwartet die Besucher

Das Landespolizeiorchester NRW gastiert für den guten Zweck in der Kulturhalle – auch der Popchor "Singsation" tritt auf. ll Dotzlar. "Zusammenhalt" – unter diesem so simpel klingenden und dennoch vielsagenden Leitbegriff lassen sich Inhalt und Intention des Benefizkonzerts fassen, welches am Samstag, 19. März, um 19 Uhr mit dem Landespolizeiorchester NRW (LPO) in der Kulturhalle Dotzlar stattfinden wird. Das zeigt sich nicht nur an den Organisatoren vom Dorfverein Hemschlar und dem Kultur- und...

  • Bad Berleburg
  • 16.03.22
Lokales
Der Chor Singsation aus Bad Berleburg wird von Christoph 
Haupt geleitet. Der freut sich schon auf das gemeinsame Konzert mit dem Landespolizeiorchester NRW.

Dörfer laden zum Konzert mit Landespolizeiorchester
Musik liegt in der Luft

vc Dotzlar/Hemschlar. Von wegen Lagerdenken: Die Dorfgemeinschaften von Hemschlar und Dotzlar organisieren gemeinsam ein Benefizkonzert, bei dem das Polizeilandesorchester NRW auftritt. Der Chor Singsation aus Bad Berleburg ist ebenfalls mit dabei. Als Helmut Janner, seines Zeichens Ortsvorsteher von Hemschlar, mit der Idee des Benefizkonzertes zu seinem Amtskollegen Dirk Jung aus Dotzlar kommt, stimmt sich dieser rasch mit dem Verein für Kultur- und Heimatpflege ab – und schon steht der Rahmen...

  • Bad Berleburg
  • 13.11.21
LokalesSZ
Singsation-Chorleiter Christoph Haupt schickte einen Appell ins Publikum, die heimischen Chöre mit weiteren Stimmen zu verstärken.
2 Bilder

Singsation feiert 30-jähriges Bestehen mit Open-Air-Konzert
Ein viel versprechender Neuanfang

vö Bad Berleburg.  Lange mussten die Verantwortlichen des Bad Berleburger Chores Singsation zittern: Denn bei der Generalprobe am Freitag hatte es noch wie aus Eimern geschüttet. Doch nach einem durchwachsenen Start am Samstag schien schließlich ab nachmittags die Sonne vom blauen Wittgensteiner Himmel. Nach einem in jeder Hinsicht abwechslungsreichen Konzertereignis auf dem Berleburger Schützenplatz steht eines fest: Der Wittgensteiner Chorgesang ist nach ganz schwierigen Monaten zurück. Es...

  • Bad Berleburg
  • 13.09.21
Kultur
Singsation probt wieder – und lädt zum Mitsingkonzert ein.

Großes Mitsingkonzert in Bad Berleburg am 11. September geplant
Singsation lädt ein auf den Schützenplatz

sz Bad Berleburg. Als Mitte März 2020 das gesamte Chorwesen in Deutschland und darüber hinaus zum Erliegen kam, dachten wir alle, mit sechs bis acht Wochen Pause sei die Sache wohl erledigt. Dem war nicht so, wie wir alle wissen. Auch der Bad Berleburger Popchor Singsation durch lief ein Wechselbad der Gefühle und Versuche, den Chorbetrieb aufrecht zu erhalten, mit Zoom-, Präsenz- und Hybridproben, einem Weihnachtssong als Corona-Chorvideo und weiterem mehr. Auch Arion Weidenhausen probte...

  • Bad Berleburg
  • 28.08.21
LokalesSZ
Kira Müller hat ihr Projekt weiterhin fest im Blick: Die Rückershäuserin will einen Jugendchor für den Altkreis aus der Taufe heben. Der Name dafür steht bereits fest: Young Voices Wittgenstein.

Neuer Jugendchor für den Altkreis
Kira Müller plant Young Voices Wittgenstein

tika Rückershausen. Es ist einer dieser Sommertage, an dem jede Bewegung zu viel scheint. Die Hitze ist enorm, die Luft flimmert und rundherum ist nur dann und wann ein Fahrzeug auf der Straße zu hören. Kira Müller sitzt auf ihrer Terrasse in Rückershausen – von den hohen Temperaturen lässt sie sich aber nicht bremsen. Vor ihr liegt eine Stimmgabel, der für den Moment als Briefbeschwerer herhalten muss. Darunter ein Entwurf für einen Flyer, der eigentlich auf einen Informationsabend im Frühjahr...

  • Bad Laasphe
  • 12.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.