SKV

Beiträge zum Thema SKV

SportSZ
Konstante im SKV-Team: Der Brite Courtney Tulloch soll wie schon in den letzten Jahren eine wertvolle Trumpfkarten im Kampf um die ersten beiden Plätze in der Gruppe A sein.

Kunstturn-Bundesliga
SKV startet mit verändertem Gesicht in Saison

krup Dreis-Tiefenbach. Mit einem deutlich veränderten Gesicht wird die Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) in die neue Saison der 1. Bundesliga starten, die am 25. September (18 Uhr) mit einem Auswärtskampf bei der KTV Straubenhardt beginnt. In der Gruppe A der erneut zweigeteilten 1. Liga sind außerdem Eintracht Frankfurt (2. Oktober/18 Uhr, wiederum auswärts) und der SC Cottbus die weiteren Gegner. Gegen die Lausitzer werden die Siegerländer am 13. November ab 18 Uhr in der Kreuztaler...

  • Netphen
  • 15.09.21
Sport
Ruben Kupferoth (l.) und Niels Krämer, hier bei der Vorbereitung auf das Barrenturnen beim Nachwuchsbundesliga-Wettkampf in Heidelberg, vertreten die SKV bei der Jugend-DM in Halle.

Kunstturnen
SKV-Duo startet bei Jugend-DM in Halle

sz Halle. Mehr als ein Jahr lang war es ziemlich ruhig um das Turnen in Deutschland, jetzt geht es aber Schlag auf Schlag. Nachdem Anfang Juni die „Finals 21“ in Dortmund mit Beteiligung der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) stattfanden, und am vorigen Wochenende in Heidelberg der erste Nachwuchsbundesliga-Wettkampf ausgetragen wurde, finden in dieser Woche die Deutschen Jugendmeisterschaften in Halle statt. Mit dabei sind auch die SKV-Nachwuchsturner Ruben Kupferoth und Niels Krämer. Es...

  • Siegen
  • 24.06.21
Sport
Der langjährige SKV-Turner Philipp Herder wurde vom Deutschen Turnerbund für die Mannschaft nominiert, die in etwas mehr als einem Monat an den Olympischen Turnwettbewerben in Tokio teilnehmen wird.

Langjähriger Turner der SKV
Philipp Herders Traum von Olympia wird wahr

sz Dreis-Tiefenbach. Diese Nachricht dürfte die vielen Kunstturnfreunde im Siegerland freuen, auch wenn die langjährige Nummer 1 des Bundesligisten Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) vom Herbst an für einen anderen Verein starten wird: Philipp Herder wurde vom Deutschen Turnerbund (DTB) für die Mannschaft nominiert, die in etwas mehr als einem Monat an den Olympischen Turnwettbewerben in Tokio teilnehmen wird. Lange Zeit hatte es nicht danach ausgesehen, als dass der 28-jährige Berliner...

  • Siegen
  • 15.06.21
Sport
SKV-Eigengewächs Andreas Jurzo, hier am Barren, verpasste das Finale am Sprung nur knapp.

SKV-Turner bei DM im Pech
Jurzo verpasst Finale, Lotz die Medaille

sz Dortmund. Bei den Deutschen Kunstturnmeisterschaften der Männer und Frauen, die im Rahmen der Multisportveranstaltung Finals 21 in der riesengroßen, aber menschenleeren Dortmunder Westfalenhalle über insgesamt vier Tage ausgetragen wurden, waren auch zwei Turner des Siegerländer Bundesligisten SKV am Start. Andreas Jurzo (TG Friesen Klafeld Geisweid) und Fabian Lotz (TSG Niedergirmes) hatten sich für die mehrfach wegen Corona verschobenen Meisterschaften qualifiziert. Der 31-jährige Fabian...

  • Siegen
  • 07.06.21
SportSZ
Mit diesem Team bestritt die Siegerländer KV den nur einen Wettkampf in der Nachwuchs-Bundesliga 2020, und diese Turner stehen auch für die kommende Saison zur Verfügung. Das Bild zeigt (vorne v. l.) Michael Daudrich, Niels Krämer (beide TG Friesen Klafeld Geisweid), Fabio Valido (TV Eichen), Ruben Kupferoth, Gabriel Kiess (beide Siegerländer KV), Hendrik Steen und Arne Heinz (beide KTV Wetzlar). In der hinteren Reihe stehen (v. l.) die Trainer Ralf Müller, Andreas Jurzo und Tino Heinz sowie Kampfrichter Bernd Krombach.

Eigene Talente plus externe Turner
SKV fährt weiterhin zweigleisig

krup Dreis-Tiefenbach. „Wir fahren weiterhin zweigleisig“, sagte Reimund Spies jetzt im Rahmen einer Videokonferenz. Was der Präsident der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) damit meinte: „Auch in Zukunft werden wir versuchen, leistungsstarke Turner für unsere Bundesliga-Riege zu gewinnen. Außerdem wollen wir aber verstärkt unser Augenmerk darauf richten, ein Rückgrat zu bilden und die eigenen Talente an die Erstliga-Mannschaft heranzuführen – zwar behutsam, aber doch zielstrebig.“ Dabei...

  • Siegen
  • 23.04.21
SportSZ
SKV-Eigengewächs Andreas Jurzo, hier beim Bundesliga-Wettkampf am 3. Oktober 2020 gegen die KTV Straubenhardt, will sich bei den NRW-Meisterschaften am 17. April in Bochum für die Deutschen Meisterschaften in Leipzig qualifizieren.

Deutsche Meisterschaften im Blick
Andreas Jurzo hofft auf die "magische 74"

krup Dreis-Tiefenbach. 74 – das ist für Andreas Jurzo die magische Zahl, die es am 17. April zu knacken gilt. An diesem Tag, einem Samstag, geht der Bundesliga-Athlet der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) bei den NRW-Meisterschaften in Bochum an die Geräte. Sein großes Ziel ist die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften, die vom 13. bis 16. Mai im Rahmen von „Turnen21“ in Leipzig ausgetragen werden sollen. Qualifikationsnorm für die DM-Teilnahme sind eben jene 74 Punkte, die der...

  • Siegen
  • 29.03.21
SportSZ
Auch einen Einsatz am Barren kann sich Daniel Uhlig in der kommenden Bundesliga-Saison vorstellen. Nach seinem zweiten Kreuzbandriss ist das freilich alles noch Zukunftsmusik, im Vordergrund wird erst einmal das Reha-Programm stehen.

Gute News für Siegerländer Kunstturn-Vereinigung
Bei Uhlig geht's aufwärts

krup Siegen. Gute Nachricht für die Freunde der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV): Es geht aufwärts mit Daniel Uhlig! „Mir geht es so weit ganz gut, ich bin mit dem Heilungsprozess sehr zufrieden und kann mir definitiv vorstellen, im Herbst in der Bundesliga am Pauschenpferd an den Start zu gehen, wenn alles so bleibt“, sagte der 25-jährige Trupbacher auf Nachfrage der Siegener Zeitung, Zugute kommen dem Studenten dabei zweifellos seine Erfahrungswerte aus dem Jahr 2018, so bitter das in...

  • Siegen
  • 29.03.21
Sport
Verlässt die SKV: Der langjährige Leistungsträger Philipp Herder – hier im Oktober beim Wettkampf gegen Eintracht Frankfurt – dürfte kaum adäquat zu ersetzen sein.

Platz 3 in der Kunstturn-Bundesliga
Herder und Sissakis verlassen SKV

rege Dreis-Tiefenbach. Turbulente Tage für die Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) unmittelbar vor dem Jahreswechsel: Zunächst verkündete die Deutsche Turn-Liga (DTL) auf ihrer Homepage, dass die SKV als Deutscher Vizemeister in die Annalen der Kunstturn-Bundesliga 2020 eingeht. Nur drei Stunden später folgte aber die Rolle rückwärts: Vizemeister ist der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau, gefolgt von der Siegerländer KV, die den siebenfachen Deutschen Meister KTV Straubenhardt auf den 4. Platz...

  • Siegen
  • 30.12.20
SportSZ
Die Bundesliga-Turner der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (auf dem Foto: Daniel Uhlig) verzichten auf die Teilnahme am DTL-Finale.

Deutsche Turn-Liga:
SKV und KTV verzichten auf das "kleine Finale"

rege Dreis-Tiefenbach. Was Deutschlands Spitzenpolitiker können, das können auch die Spitzenfunktionäre von Kunstturn-Bundesligisten – in diesem Falle Reimund Spies, der Präsident der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung, und Andreas Rapp, der Präsident der KTV Straubenhardt: Sie ziehen „Corona-Notbremse“. Die beiden Vereinspräsidenten haben sich darauf geeinigt, die Teilnahme am Finale der Deutschen Turn-Liga abzusagen und aus nachvollziehbaren Gründen auf die Austragung des „kleinen Finales“ zu...

  • Siegen
  • 13.12.20
SportSZ
Jonas Rohleder ist bereit für den „Showdown“ der SKV gegen Cottbus.

Am Samstag "Showdown" gegen Cottbus
SKV-Urgestein Rohleder: „Wir packen das!“

krup Siegen. Nach der Saison 2016 erklärte Jonas Rohleder von der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) seinen Abschied vom Liga-Turnen. Er wollte sich noch intensiver seinem Studium widmen, was er mit dem gewünschten Erfolg tat: Der Dreis-Tiefenbacher hat promoviert, an der Deutschen Sporthochschule in Köln ist Dr. Jonas Rohleder als Dozierender für Gerätturnen am Institut für Vermittlungskompetenz in den Sportarten tätig und widmet sich der anwendungsorientierten Vermittlungsforschung in...

  • Siegen
  • 15.11.19
Sport
Andreas Jurzo muss an der Schulter operiert werden und fehlt dem Kunstturn-Bundesligisten Siegerländer KV in der restlichen Bundesliga-Saison.

Kunstturner fällt lange aus
Jurzo-Verletzung schockt die SKV

sz Dreis-Tiefenbach. Schlechte Nachrichten für den Siegerländer Kunstturn-Bundesligisten Siegerländer KV und ihren Turner Andreas Jurzo: Der 21-jährige Geisweider Spezialist im Bodenturnen und am Sprung muss an der Schulter operiert werden und fällt den Rest der Saison 2019 aus. Dabei war das bisherige Jahr 2019 so gut für den derzeit jüngsten Turner der Siegerländer gelaufen, der nach einem Intermezzo bei den Fußballern des VfL Klafeld-Geisweid im Jahr 2015 wieder Gefallen am Turnen gefunden...

  • Siegen
  • 11.09.19
Sport
Schulterschluss für eine gemeinsame erfolgreiche Zukunft bei der Siegerländer KV: Reimund Spies, der neue Trainer Rainer Weishaar und Horst-Walter Eckhardt (von links).
3 Bilder

Seit 25 Jahren Übungsleiter im Turnen
Rainer Weishaar neuer Trainer der SKV

krup Dreis-Tiefenbach. Die Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) hat einen neuen hauptamtlichen Trainer. Der aus Berlin stammende Rainer Weishaar (46) tritt die Nachfolge des Trainer-Duos Anja Rheinbay/Andreas Kollig an, das sein Anstellungsverhältnis mit dem Siegerländer Bundesligisten zum 31. Juli 2019 gekündigt hatte (die SZ berichtete). Das Trainerpaar wird Trainerstellen beim Hessischen Turnverband in Frankfurt antreten. Weishaar, der am Donnerstag im Landesleistungszentrum in...

  • Siegen
  • 08.08.19
Sport
Philipp Herder – hier beim Sprung – meldete sich bei der DM eindrucksvoll zurück und unterstrich seine Ambitionen auf die WM-Teilnahme im Oktober.  Foto: dpa

Deutsche Meisterschaften im Turnen
Philipp Herder meldet sich eindrucksvoll zurück

sz Berlin. Bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin erfüllten sich nicht für alle sieben Turner der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) – der Bochumer Eric Lloyd Hinrichs fehlte verletzungsbedingt – die hohen Erwartungen. Herausragend war allerdings der Auftritt der Nummer 1 des heimischen Bundesligisten, Philipp Herder: Er meldete sich mit Platz 4 im Mehrkampf und einer nahezu fehlerfreien Leistung in der nationalen Spitze zurück und unterstrich eindrucksvoll auch seine Ambitionen auf...

  • Siegen
  • 04.08.19
Sport
Unser Archivbild von einem Bundesliga-Wettkampf zeigt (hinten v.l.) die SKV-Turner Philipp Herder, Sebastian Bock, Fabian Lotz, Eric Lloyd Hinrichs, Andreas Jurzo, Jonas Rohleder, Moritz Müller und. Nico Ermert. Es fehlen Dario Sissakis und Daniel Uhlig. Und der jüngste Turnnachwuchs der SKV (vorne) wären allesamt Kandidaten für die Meisterschaften in etwa 15 Jahren. Foto: Verein

Deutsche Meisterschaften der Kunstturner:
Acht SKV-Turner bei den „Finals“

sz Berlin. Nach schweißtreibenden Trainingstagen für die Bundesliga-Turner der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) wird es bei den Deutschen Meisterschaften am Wochenende in Berlin ernst. Obwohl alle keine Neulinge mehr bei den nationalen Titelkämpfen sind, wird die DM 2019 doch etwas Besonderes sein, weil sie Teil des Multisport-Events „Finals 2019“ mit Deutschen Meisterschaften in zehn verschiedenen Sportarten ist. Dass über dieses Event ausführlich von ARD und ZDF berichtet wird, ist...

  • Siegen
  • 31.07.19
Sport
Sebastian Bock (links) durfte sich bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften über gleich drei Goldmedaillen freuen, Jonas Rohleder (Bildmitte) gewann mit dem Team der Sporthochschule Köln den Mannschaftstitel und Nico Ermert (rechts) erreichte den 6. Platz im Mehrkampf und zog zudem ins Reckfinale ein.  Foto: Verein

Hochschulmeisterschaften im Turnen
Drei Goldmedaillen für Bock

sz München. Ein erfolgreiches Wochenende bestritten die drei Bundesligaturner Sebastian Bock, Nico Ermert und Jonas Rohleder (alle Siegerländer Kunstturn-Vereinigung/SKV) bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Kunstturnen, die in München ausgetragen wurden. Seinen im Vorjahr errungen Titel im Mehrkampf konnte Sebastian Bock verteidigen, und das trotz starker Konkurrenz aus Erst- und Zweitligamannschaften der Bundesliga. Trotz eines Fehlers beim Bodenturnen und Unsicherheiten am Seitpferd...

  • Siegen
  • 18.06.19
Sport
Die SKV-Nachwuchsturner Niels Krämer (l.) und Michael Daudrich trumpften bei den NRW-Jugendmeisterschaften in Bochum im Zwölfkampf der AK 12 groß auf.

SKV-Turner glänzen bei NRW-Jugendmeisterschaften
Krämer und Daudrich zur Jugend-DM

sz Bochum. Bei den Anfang Juni in Bochum ausgetragenen NRW-Jugendmeisterschaften zeigten die beiden SKV-Nachwuchsturner Niels Krämer und Michael Daudrich (beide TG Friesen Klafeld-Geisweid) starke Leistungen. Dabei waren die erreichten Punktzahlen im Zwölfkampf der AK 12 noch beeindruckender als die Platzierungen, berechtigen sie doch zur Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften Anfang Juli in München. Wie hoch die Anforderungen im Nachwuchsbereich des männlichen Kunstturnens...

  • Siegen
  • 12.06.19
Sport
Das Trainer-Paar Andreas Kollig und Anja Rheinbay wird die Siegerländer KV zum 31. Juli 2019 verlassen. Die beiden waren seit 2017 in Dreis-Tiefenbach tätig.

SKV verliert Trainer-Paar
Rheinbay und Kollig kündigen

sz Dreis-Tiefenbach. Gerade einmal zwei Jahre nach Beginn ihrer Tätigkeit in der Turntalentschule der Siegerländer Kunstturn-Vereinigung (SKV) zieht es das Trainer-Paar Anja Rheinbay und Andreas Kollig weiter. Beide kündigten das Anstellungsverhältnis mit dem Siegerländer Bundesligisten zum 31. Juli diesen Jahres, um danach Trainerstellen beim Hessischen Turnverband in Frankfurt anzutreten. Für Kollig war die Trainertätigkeit bei der SKV die erste feste Anstellung nach Abschluss seines Studiums...

  • Siegen
  • 07.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.