Sommerfestival

Beiträge zum Thema Sommerfestival

Kultur
Professionell und bezaubernd vermittelte das Buenos Aires Tango Ensemble einem begeisterten Sommerfestivalpublikum die rhythmische, ästhetische Welt des Tangos im Hof des Oberen Schlosses zu Siegen.
2 Bilder

Buenos Aires Tango Ensemble beim Sommerfestival
Musik und Tanz aus Argentinien gefeiert

ne Siegen. Schon auf dem Weg zum Oberen Schloss, zum mit Kopfstein gepflasterten Hof mit dem alten Ahorn, vor dem die Sommerfestivalbühne steht und der zur schönsten Open-Air-Atmosphäre der Stadt beiträgt, hörte der Rezensent enttäuschte Erwartungshaltungen: „Hast du gesehen: Stühle! Da soll man bloß sitzen und zuhören und kann nicht tanzen!“ Wer also eine Milonga erwartet hatte, auf der eine Band einfach bekannte Tango-Standards spielt, wurde sicher enttäuscht – zumal auf Kopfsteinpflaster.Die...

  • Siegen
  • 07.07.19
  • 228× gelesen
Kultur
„Freispiel“: Reinhold Beckmann & Band gastierten am Freitagabend im Schlosshof beim Sommerfestival in Siegen (im Hintergrund: Thomas Biller am Bass).

Der Moderator als Musiker
Reinhold Beckmann mit "Freispiel" im Schlosshof

ba Siegen. Dass Reinhold Beckmann geschmeidig reden und treffsicher formulieren kann, hat er als eloquenter Talkmaster und Sportmoderator bereits hinlänglich bewiesen. Doch kann der Medienprofi auch singen? Offensichtlich, denn sonst hätten Reinhold Beckmann & Band kaum das letzte Sommerfestival-Wochenende, an dem die Bühne im Hof des Oberen Schlosses als kreativer Schauplatz in diesem Jahr genutzt wird, mit seinem Konzert eröffnen dürfen. „Hallo Siegen“, begrüßte er bestgelaunt das...

  • Siegen
  • 07.07.19
  • 221× gelesen
Kultur
Reinhold Beckmann ist nach 2011 nun wieder zu Gast beim Siegener Sommerfestival.
3 Bilder

Sommerfestival noch einmal im Schlosshof
Beckmann, Tango, Poetry

sz Siegen. Bevor das Siegener Sommerfestival mit der „Nacht der 1000 Lichter“ am 12. und 13. Juli die NRW-Sommerferien einläutet, gibt es an diesem Wochenende laut Kultur-Siegen nochmals Stimmungsvolles im Hof des Oberen Schlosses. Und wenn das Wetter so mitspielt wie in den vergangenen Wochen, könnte es nach 30 Jahren das erste Festival werden, bei dem man nicht ein einziges Mal wetterbedingt hat in eine überdachte Ausweichspielstätte umziehen müssen. Reinhold Beckmann: "Freispiel"Den Start...

  • Siegen
  • 02.07.19
  • 242× gelesen
Kultur
Muttis Kinder (Christopher Nell, Claudia Grau, Marcus Melzwig von links) tobten sich gesanglich am Freitagabend beim Siegener Sommerfestival aus und sorgten für beste Unterhaltung beim Publikum.
3 Bilder

Spielplatz der Stimmen
Ludovique und Muttis Kinder beim Siegener Sommerfestival

ba Siegen. Ob Mutti wohl am Freitagabend stolz auf ihre Kinder gewesen ist? Na gut, sie haben sich ein bisschen gestritten und Quatsch gemacht, aber sie haben sich auch wieder vertragen, sich geherzt und vor allem mit ihrem genialen A-cappella-Gesang dem Publikum beim Siegener Sommerfestival im Hof des Oberen Schlosses mächtig viel Spaß bereitet. Denn wie Kinder so sind, sprühten sie geradezu vor Einfallsreichtum, um ihren Spieltrieb ausleben zu können. In diesem Fall ihren gesanglichen...

  • Siegen
  • 29.06.19
  • 161× gelesen
Kultur
Onair – das sind Patrick Oliver, Jennifer Kothe, André Bachmann, Marta Helmin und Kristofer Benn (v. l.) – heizten dem restlos begeisterten Publikum im Schlosshof mit eigenen Interpretationen legendärer Hits mächtig ein.

Preisgekrönte Vokal-Legenden
Onair beim Sommerfestival

anwe Siegen. Als ob die Siegener-Sommerfestival-Macher es schon vorher genau geahnt hätten: Gerade erst hatten Onair den begehrten 1. Preis, den „Grand Prix“ beim Moscow Spring A Cappella Festival, dem weltweit größten Wettbewerb seiner Art, abgeräumt (den 195 andere Formationen aus 26 Ländern auch gern gewonnen hätten), da war das Quintett schon in Siegen und präsentierte erstmals sein neues Programm: „Vocal Legends“ mit Welthits von Pink Floyd bis Linkin Park. André Bachmann (Tenor),...

  • Siegen
  • 21.06.19
  • 200× gelesen
Kultur
Mr. Leu (und Daniel Stelter) verzaubern das Publikum mit einer facettenreichen musikalischen Achterbahn. 	F

Sommerfestival: Mr. Leu mit „Invitation To The Blues“
Große Gefühle bei der Hommage an Tom Waits

anwe Siegen.  Vielen sicher aus der Burlesque-Show „Evi & das Tier“ bekannt, mit der Rainer Leupold alias Mr. Leu bereits drei Mal mit seiner Frau in Siegen auftrat, zeigte er bei „Invitation To The Blues“ mit seiner Hommage an Tom Waits und andere Musik-Legenden beim Siegener Sommerfestival seine ganz andere Seite, nämlich die des verrückten Bühnenfreaks und Genre-Multitalents mit beeindruckender Stimme und Virtuosität, mal wehmütig-schwülstig, mal explosiv wie ein Vulkan. „Aufgelesen“ hat...

  • Siegen
  • 21.06.19
  • 160× gelesen
Kultur
Martin Luther (Oliver Schnelker) kritisiert, interpretiert und reformiert. Am Samstagabend bei der Eröffnung des 31. Siegener Sommerfestivals amüsierte er auch das Publikum, denn das N.N. Theater Köln präsentierte mit
„Ich fürchte nichts“ ein gleichermaßen nachdenklich stimmendes wie unterhaltendes Theaterstück. Unser Bild zeigt von links: Irene Schwarz, Christine Per, Oliver Schnelker und Michl Thorbecke.

N.N. Theater zu Gast am Oberen Schloss
Sommerfestival eröffnet mit "Luther! - Ich fürchte nichts"

ba Siegen. Was haben Giovanni Trapattoni, Donald Trump und Heidi Klums „Germany’s Next Topmodel“ mit Martin Luther zu tun? Auf den ersten Blick rein gar nichts, aber wer am Samstagabend bei der Eröffnung des diesjährigen Siegener Sommerfestivals in den Park am Oberen Schloss gekommen war, um sich mit Luther nach Worms, Wittenberg, Eisleben und Rom entführen zu lassen, wurde eines Besseren belehrt. Denn das N.N. Theater Köln präsentierte mit dem Theaterstück „Ich fürchte nichts“ von George...

  • Siegen
  • 17.06.19
  • 198× gelesen
Kultur
Das Gastspiel von  Schauspieler und Sänger Burghart Klaußner beim Sommerfestival in Siegen am Freitag, 21. Juni, wurde abgesagt.

Absage beim Siegener Sommerfestival
Burghart Klaußner kommt vorerst nicht

sz Siegen. Der für kommenden Freitag geplante Auftritt von Schauspieler und Sänger Burghart Klaußner beim Siegener Sommerfestival muss krankheitsbedingt abgesagt werden. Da noch kein Ersatztermin feststeht, können bereits gekaufte Karten an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, wie Organisator Stephan Schliebs am Sonntag mitteilte.

  • Siegen
  • 17.06.19
  • 74× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.