Sondern

Beiträge zum Thema Sondern

Lokales
Die Personenschifffahrt Biggesee eröffnet am Samstag die Saison. 100 Gäste dürfen im Außenbereich des Dreideckschiffes Platz nehmen.
2 Bilder

Schifffahrt auf dem Biggesee
„Westfalen“ sticht am Samstag in See

yve Sondern. Nicole Keseberg von der Personenschifffahrt Biggesee ist überglücklich. Mit einem Lächeln im Gesicht kam sie am Donnerstagmorgen zum Pressetermin auf den Parkplatz des Campingplatzes „Vier Jahreszeiten“ am Sonderner Kopf. Dort ist ein Testzentrum an den Start gegangen, das auch auf Initiative von Nicole Keseberg betrieben wird. Das dürfte Touristen wie Tagesgäste gleichermaßen erfreuen. Ihnen wird ein kostenloser Service geboten, der die Türen der Angebote rund um Bigge- und...

  • Stadt Olpe
  • 27.05.21
  • 180× gelesen
Lokales
Auf dem Gelände des Strandbades „Sonderner Kopf“ soll jetzt im Juni 2022 das Biggesee Open Air stattfinden.

Corona-Pandemie
"Biggesee Open Air" ins Jahr 2022 verschoben

sz Sondern. Das "Biggesee Open Air 2021" muss in das Jahr 2022 verschoben werden. Das teilen die Veranstalter in einer Pressemeldung mit. "Wir hatten uns sehr darauf gefreut, nach langem Warten gemeinsam mit unseren Fans und international renommierten Künstlerinnen und Künstlern ausgelassen am Rande des Biggesees feiern können. Allerdings lässt die aktuelle Pandemielage dies – bei allem Optimismus – nicht zu", heißt es. Man bedanke sich bei allen Fans und den Käufern von Tickets für die...

  • Stadt Olpe
  • 16.03.21
  • 142× gelesen
LokalesSZ
In den 60er-Jahren stand Magdalene Keseberg im Imbisswagen, später verkaufte sie Würstchen, Pommes und Co. an der Fensterausgabe in dem einige Jahre später errichteten Gebäudekomplex direkt am Seeufer (kl.). Zuletzt war hier das Restaurant „Seesicht“ beheimatet, in wenigen Wochen öffnet hier „Ommi Kese“.
4 Bilder

Lounge für alle Jahreszeiten an der Talbrücke Sondern
„Ommi Kese“ ist zurück am See

yve Sondern. Gemütliche Sofas mit dicken Kissen, auf den Tischen brennen Gasfeuer, zur Dämmerung weisen Lichterketten den Weg zur Lounge. Dort, wo gedämpfte Musik im Hintergrund ein Beach-Ambiente aus viel Holz und Glas beschallt. „Alles ganz lässig und entspannt“, lässt Peter Reck seinen Blick über das Areal schweifen. Er hat die Pläne im Kopf, jedes Detail – von Wildblumenwiesen bis zu Barhockern mit freiem Blick auf das Wasser. „Ommi Kese“: Neue Lounge am See entsteht Zu sehen ist noch...

  • Stadt Olpe
  • 24.02.21
  • 706× gelesen
Lokales
In Sondern an der Talbrücke eröffnet „Ommi Kese“, eine Lounge unmittelbar am Seeufer.
2 Bilder

An der Talbrücke Sondern
„Ommi Kese“: Neue Lounge am See entsteht

yve Sondern. Einen Cocktail, ein kühles Bier oder ein stärkendes Kaffeegetränk in der Hand, im Hintergrund läuft Musik. Das Gesicht zur Sonne und den Blick aufs Wasser gerichtet. Davon träumen derzeit viele Menschen. Eine ganz frische Facebook-Seite kündigt an, das diese Momente wahr werden. Eine große Bereicherung für den Biggesee zeichnet sich ab. In Sondern an der Talbrücke eröffnet „Ommi Kese“, eine Lounge unmittelbar am Seeufer. Versprochen wird von den Betreibern „relaxte Atmosphäre,...

  • Stadt Olpe
  • 22.02.21
  • 395× gelesen
LokalesSZ
Als 2015 der damalige Bürgermeister, Horst Müller (l.), und sein Technischer Beigeordneter, Bernd Knaebel (r.), die neuen Parkflächen in Sondern freigaben, war noch nicht abzusehen, dass viele Autofahrer das Angebot nicht annehmen würden. Durch einen Vorstoß der FDP im Rat der Stadt Olpe soll das Problem nun neu angegangen werden, den Parksuchverkehr aus dem Ort herauszuhalten.

FDP-Antrag erfolgreich
Verkehrssituation in Sondern soll entschärft werden

win Olpe/Sondern. Stundenlang stritten am Donnerstag die Mitglieder des Ausschusses Umwelt, Planen, Bauen der Stadt Olpe um den von ihnen zu verantwortenden Bereich des Haushaltsplanentwurfs für das nächste Jahr. Alle Fraktionen brachten Änderungs- oder Ergänzungsanträge ein, von denen einige eine Mehrheit fanden. Den größten Erfolg erlebte hier die FDP, denn sie schaffte es, ihren beiden Anträge – wenn auch abgeändert – durchzusetzen. FDP-Antrag zur Verbesserung der Situation in Sondern Martin...

  • Stadt Olpe
  • 11.12.20
  • 252× gelesen
LokalesSZ
Etienne Rumler ist neuer Kapitän bei der Personenschifffahrt Biggesee. Der Görlitzer steuert an den beiden Pfingsttagen das MS „Bigge“ bei den historischen Kaffeefahrten.
2 Bilder

Renovierung statt Verkauf

mari ■ Noch im Herbst hatte die Personenschifffahrt Biggesee mit Sitz in Sondern vor, eines ihrer beiden Schiffe zu verkaufen, weil der Bedarf nicht mehr wie gewünscht gegeben war. Die Wahl fiel auf das etwas kleinere Motorschiff „Bigge“, das bis zu 650 Personen aufnehmen kann und das in letzter Zeit nur einige Male pro Jahr eingesetzt wurde. Die „Westfalen“ mit größerer Personenkapazität sollte weiter auf dem Biggesee bleiben. Es fand sich auch ein Interessent, der die „Bigge“ im Lausitzer...

  • Stadt Olpe
  • 27.05.20
  • 180× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.