Sondersitzung

Beiträge zum Thema Sondersitzung

Lokales
Einst wirkten mehr als 650 Mitarbeiter bei Apparatebau Rothemühle. Beim Gang über das riesige Gelände wird die Industriegeschichte sichtbar.

Bürgermeister überrascht mit Aussage
"Haben keinen Zeitdruck"

hobö Wenden. Will man alle Aspekte beleuchten, die im Projektentwurf für den „Gewerbepark Rothemühle“ oder im „Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept“ (Isek) stecken sowie in der mehr als dreistündigen Sondersitzung des Wendener Gemeinderats am Mittwochabend geäußert wurden, entstünde hier eine seitenfüllende Abhandlung. Als Extrakt bleibt festzuhalten, dass beide Konzepte in vielen Zielvorstellungen sogar deckungsgleich sind: beispielsweise Ansiedlung von Kleingewerbe, Platz für...

  • Wenden
  • 21.05.21
Lokales
Zur Sondersitzung des Rates begrüßte Drolshagens Bürgermeister Uli Berghof (l.) den Soziologen und Politikwissenschaftler Dr. Andreas Knie.

Bauen und Wohnen in der Zukunft
Eine „Gesellschaft der Singulare“

mari Drolshagen/Germinghausen . Zu einer Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung hatte am Mittwoch die Stadt Drolshagen ins Dorfgemeinschaftshaus Germinghausen eingeladen. Anlass waren zwei Expertenvorträge, die die von der Stadt geplanten Zukunftsprojekte betreffen. Zum Thema „Gemeinsam Leben und Arbeiten im Quartier: Eine Siedlung neuen Typs“ sprach Professor Dr. Andreas Knie aus Berlin. Die Entwicklung von Bauland gehört aufgrund vieler Bürgeranfragen zu den Projekten, die...

  • Drolshagen
  • 11.03.21
LokalesSZ
Die Fraktionsvorsitzenden würdigten im Abschiedsgeschenk Beckehoffs Liebe zum Fußball und hier insbesondere der Borussia aus Dortmund.,
5 Bilder

25 Jahre Chef im Kreishaus
Landrat Beckehoff: Abschied mit Sondersitzung

win Olpe. Wenn für einen politischen Beamten alle Fraktionen des Kreistags an einem Strang ziehen, dann sagt das viel über die Integrität und Anerkennung aus, die sich derjenige erworben hat. Und so war es quasi eine Premiere, als gegen Ende der Sondersitzung der Vorsitzende der CDU im Olper Kreistag, Wolfgang Hesse, ans Rednerpult trat und seine Amtskollegen der übrigen Fraktionen nach vorn bat, um das gemeinsam beschaffte Geschenk für den scheidenden Landrat des Kreises Olpe zu überreichen:...

  • Stadt Olpe
  • 26.10.20
LokalesSZ
In zuletzt unüblicher Einigkeit stimmte der Wendener Gemeinderat dafür, für neun Erstklässler einen Schülerspezialverkehr einzurichten. Ansonsten hätten die i-Männchen mit Linienbussen von Ottfingen nach Wenden fahren müssen und wären womöglich mit diesen Anforderungen überfordert worden. Foto: SZ-Archiv
2 Bilder

Gegen den Vorschlag der Verwaltung:
Rat setzt Elternwillen durch

hobö Wenden/Ottfingen. Lediglich 25 der regulär 34 Mitglieder des Wendener Gemeinderats fanden sich am heutigen Dienstagabend zu einer Sondersitzung in der Gesamtschule Wenden ein – und die zeigten eine in jüngerer Vergangenheit selten vorgelebte Einigkeit. Gegen die Stimme des Bürgermeisters lehnten die Politiker aller vier Fraktionen geschlossen einen Vorschlag der Gemeindeverwaltung ab und „boxten“ damit einhergehend einen Eilantrag von Ottfinger Eltern durch. „Hier ist die soziale...

  • Wenden
  • 14.07.20
LokalesSZ
In dem Eilantrag fordern die Ottfinger Eltern, einen zumutbaren und sicheren Schulverkehr von Ottfingen nach Wenden, der nach aktuellem Plan nicht gegeben sei. Foto: dpa

Ottfinger Eltern fordern mit Eilantrag Schülerspezialverkehr für ihre Kinder / Sondersitzung am 14. Juli
Schulweg „unzumutbar“

yve ■ Eigentlich deuteten die Sitzungsvorlagen für den Ausschuss Bildung und Soziales der Gemeinde Wenden am Dienstag auf eine überschaubare Tagesordnung hin. Zunächst informierten die Schulleiter der Bildungseinrichtungen auf Gemeindegebiet zum Thema „Corona-Krise und deren Auswirkungen auf die Schule“ (wir berichten noch). Dann folgten Informationen über das bundesweite „DigitalPakt“ Schule. Hier bereitet die Verwaltung derzeit Anträge vor, um ein mögliches Förderbudget von insgesamt 416 099...

  • Wenden
  • 25.06.20
Lokales

Umbau der Gesamtschule
Sondersitzung des Rates abgesagt

hobö Wenden. Die Gemeindeverwaltung teilte heute mit, dass die für Mittwoch, 10. Juni, vorgesehene Sondersitzung des Gemeinderates abgesagt werden muss. Wie die SZ berichtete, stand als einziger Punkt der „Umbau der Gesamtschule Wenden“ auf der Tagesordnung. Hier sollte ein Konzept zur Umgestaltung, Sanierung und möglicherweise Erweiterung der Bildungseinrichtung vorgestellt werden. Da die Gutachterin von dem Planungsbüro laut Mitteilung der Gemeindeverwaltung aber erkrankt sei und deren...

  • Wenden
  • 08.06.20
Lokales

Kultureller Marktplatz Dahlbruch
Bauausschuss macht Sondersitzung

js Dahlbruch. Der Hilchenbacher Bauausschuss wird sich im Herbst in einer Sondersitzung vor Ort mit dem Kulturellen Marktplatz Dahlbruch (KMD) befassen. Das Gremium sprach sich am Mittwoch für einen entsprechenden Dringlichkeitsantrag der Grünen aus. Teilnehmen sollen neben Verwaltung und Politik auch Nutzergruppen wie das Jugendforum und der Bürgerverein. Die Grünen möchten damit mehr Transparenz im Planungsprozess erreichen. Von ihrer zunächst gestellten Forderung, bis zum Termin der...

  • Hilchenbach
  • 26.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.