Soul

Beiträge zum Thema Soul

KulturSZ
Das Hartmut Sperl Trio und Sängerin Judith Adarkwah sorgten im Café Basico in einem Livestream-Konzert für einen furiosen Abend mit Gänsehaut-Feeling und begeisterten Kommentaren.

Top-Auftritt mit dem Hartmut Sperl Trio feat. Judith Adarkwah
Wohliges Gänsehaut-Feeling

anwe Kreuztal. Langsam wird man vom „Virtuellen Hut“ verwöhnt, was Livestream-Konzerte anbelangt, und im vorerst letzten der aktuellen Staffel aus dem Café Basico, die die Veranstalter um Martin Horne dank Unterstützung durch das Kulturamt Kreuztal und das Kulturbüro des Kreises Siegen-Wittgenstein auf die Beine gestellt hatten, fanden sich zum gelungenen Finale nochmals namhafte lokale Künstler der Jazz- und Gospelszene allzu gern ein. Wieder durfte sich das Café Basico über die verdoppelten...

  • Siegen
  • 22.11.20
  • 219× gelesen
KulturSZ
Ein ganz Großer: Alfred "Pee Wee" Ellis - am Freitagabend live im Lÿz.
5 Bilder

Saxophon-Legende Pee Wee Ellis und sein „Spirit Of Christmas“ im Lÿz
Funkelnder Star

zel Siegen. Das vielleicht schönste „Merry Christmas“ in diesem Jahr hat verpasst, wer zu früh den Saal verließ. Der Star funkelte noch einmal, als man schon dachte, die Bühne würde dunkel bleiben. Wer im Gehen war, hielt inne und tat nichts außer zuhören – nur Pee Wee Ellis und seinem Saxophon, begleitet von Gareth Williams am E-Piano, bei Nat King Coles „Christmas Song“. Sänger Ian Shaw kam später dazu und sang die bekannten Zeilen „Although it’s been said many times, many ways: Merry...

  • Siegen
  • 14.12.19
  • 227× gelesen
Kultur
Das Orga-Team des "GiG"-Festivals freut sich auf die Veranstaltung am 21. Juli auf dem Erfahrungsfeld "Schön und Gut" am Fischbacherberg in Siegen.

"GiG"-Festival findet auf dem Fischbacherberg statt
Groove für Leib und Seele

pebe Siegen. Rap, Soul, Gospel und mehr – das Festival mit acht Bands, das am Sonntag, 21. Juli, auf dem Erfahrungsfeld „Schön und Gut“ am Fischbacherberg in Siegen starten soll, klingt nach Relaxen, Spaß und viel Groove. Ist es alles auch, nickt Anne Ploch, scheidende Dekanatsreferentin für Jugend und Familie. Und doch ist einiges anders. Denn der Gig auf dem Erfahrungsfeld heißt auch so: nämlich „GiG“ – und das bedeutet: „Gott ist gut“ und ist der Name eines Festivals für junge Leute, das vor...

  • Siegen
  • 18.07.19
  • 561× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.