Sozialausschuss

Beiträge zum Thema Sozialausschuss

LokalesSZ
Die Wahrung der Belange behinderter Menschen soll im Hilchenbacher Rathaus in einer Satzung festgeschrieben werden. (Archivfoto)

Neue Satzung der Stadt Hilchenbach
Starke Schulter für Menschen mit Behinderung

js Hilchenbach. Um die Belange behinderter Menschen besser zu wahren, soll der Hilchenbacher Rat am 2. April eine entsprechende Satzung beschließen und in diesem Zug die Position einer kommunalen Behindertenbeauftragten schaffen. Diese einstimmige Empfehlung sprach der Sozialausschuss am Dienstagabend aus.Die Personalie ist bereits geklärt: Gudrun Roth, Ehrenamts- und Seniorenbeauftragte im Rathaus, soll ihre bereits bestehenden Kontakte und Erfahrungen nutzen. Sie ist als Moderatorin im seit...

  • Hilchenbach
  • 11.02.20
  • 171× gelesen
LokalesSZ
So könnte die künftige Pflegeeinrichtung auf dem früheren Tennis-Gelände „An der Odebornskirche“ künftig aussehen. Der Projektierer Immotec stellte die Pläne am Mittwochabend im Bad Berleburger Fachausschuss vor.

Neues Seniorenzentrum
„Dieser Standort ist deutlich mehr geeignet“

vö Bad Berleburg. In der Bad Berleburger „Mühlwiese“ feierte das Evangelische Johanneswerk vor wenigen Wochen Richtfest für sein künftiges Seniorenzentrum. Derweil nimmt die zweite große stationäre Pflegeeinrichtung – auf dem früheren Gelände des Tennis-Clubs Blau-Gelb „An der Odebornskirche“ – konkrete Formen an. Das Konzept für das Haus stellte der Projektierer Immotec, der das Vorhaben für den künftigen Träger MENetatis umsetzt (die Siegener Zeitung berichtete), am Mittwochabend im Ausschuss...

  • Bad Berleburg
  • 28.11.19
  • 214× gelesen
LokalesSZ
Gemeinsam mit dem stellv. Fachausschuss-Vorsitzenden Thomas Kreutter (3. v. l.) schauten sich die Mitglieder des Ausschusses für Freizeit, Jugend, Soziales und Sport das Haus der Jugend an. Foto: Holger Weber

Sozialausschuss besichtigte Einrichtung
Ein Glücksfall für das Bad Laaspher Haus der Jugend

howe Bad Laasphe. Sie ist ein Glücksfall für das Haus der Jugend, für die Stadt Bad Laasphe. Die Rede ist von Sozialarbeiterin Mareike Schäfer, die sich rührend um das Haus der Jugend und die örtlichen Jugendlichen kümmert. Dass das so ist, das bestätigten am Montagabend im Bad Laaspher Ausschuss für Freizeit, Jugend, Soziales und Sport die Mitglieder des Fachausschusses. Stellvertretend für alle stellte Thomas Kreutter als stellv. Ausschussvorsitzender fest: „Gegenüber dem letzten Besuch vor...

  • Bad Laasphe
  • 03.09.19
  • 230× gelesen
Lokales
5 Euro Zuschuss  im Monat können bedürftige Frauen voraussichtlich im kommenden Jahr für die Pille erhalten.

Fonds für Verhütungsmittel
Pille auf Kreiskosten

ihm  Siegen. So hoch hatte die Kreisverwaltung gar nicht gegriffen. Der Verhütungsmittelfonds, der den Sozialprofis im Kreishaus vorschwebte, sollte mit 10 000 Euro pro Jahr ausgestattet werden. Als sich aber der Sozialausschuss am Donnerstag damit befasste, gab es ein unerwartetes Plus. 20 000 Euro beantragte Nicole Schoeppner (SPD) und bekam dafür den Beifall von Cornelia Busch-Pfaffe (CDU) und die Zustimmung sämtlicher Ausschussmitglieder. Stadt und Kreis gemeinsamGrund für die Verdopplung:...

  • Siegen
  • 13.06.19
  • 685× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.