Sozialkaufhaus

Beiträge zum Thema Sozialkaufhaus

Lokales

Ukraine-Helfer werden bestohlen
Einbrecher lassen Sachspenden aus Sozialkaufhaus mitgehen

js Achenbach. Keinerlei Skrupel zeigten in der Nacht zu Samstag bislang Unbekannte, die in das Sozialkaufhaus auf dem Heidenberg in Achenbach eingebrochen sind. Wie in der Frühe bekannt wurde, drangen die Täter durch einen Nebeneingang des Gebäudes ein und entwendeten mehrere Kartons mit Sachspenden; zudem ein paar Gläser mit Honig. Der Heimatverein Achenbach, dessen gemeinnützige Qualifizierungs- und Weiterbildungsgesellschaft das Sozialkaufhaus betreibt, ist sehr aktiv bei der Unterstützung...

  • Siegen
  • 02.04.22
LokalesSZ
Ramona Schmitz und Murad Sabitsade freuen sich auf die Eröffnung des Sozialkaufhauses, das in den ehemaligen Räumen von „Obersten Gummersbach“ im Oktober, spätestens November Platz finden soll.
2 Bilder

„Obersten Gummersbach“ wird zum Sozialkaufhaus
Neues Leben nach langem Leerstand

win Olpe. Einst war es ein echter Kundenmagnet: Das Haus Westfälische Straße 34 in Olpe ist für viele immer noch „Obersten Gummersbach“. Hier wurden bis 2009 ganze 137 Jahre lang Waren feilgeboten, die legendäre riesige Kindereisenbahn kennen noch viele. Nach der Schließung folgte langer Leerstand, nach dem Verkauf des Hauses an den umtriebigen wie umstrittenen Geschäftsmann und Unternehmer Prof. Dr. Henning Zoz diente es viele Jahre nur als Schaufenster für Elektroroller und -fahrräder. Doch...

  • Stadt Olpe
  • 08.07.21
Lokales
Der Heimatverein Achenbach betreibt an vier Standorten Sozialkaufhäuser - diese dienen als Anlaufstelle, um sich aufzuwärmen.

Anlaufstelle in den frostigen Tagen
Sozialkaufhäuser bieten Wärme

js Achenbach/Geisweid/Freudenberg/Kreuztal. Die Temperaturen halten sich deutlich unter dem Gefrierpunkt - es kann ziemlich ungemütlich werden in diesen Februartagen. Der Heimatverein Achenbach, der auf dem Siegener Heidenberg sowie in Geisweid, Freudenberg und Kreuztal Sozialkaufhäuser betreibt, bietet aus diesem Grund einen besonderen Service. "Niemand soll frieren müssen", erklärt Vereinsvorsitzender Günther Langer. "Wir lassen niemanden draußen stehen." Sozialkaufhäuser bieten Anlaufstelle...

  • Siegen
  • 09.02.21
LokalesSZ
Susanna Bodenstein bei ihrer Arbeit im Sozialkaufhaus in Achenbach. Vor drei Wochen ist der Betrieb dort wieder aufgenommen worden, die Nachfrage für Bekleidung und Lebensmittel ist klar gestiegen.

Nachfrage deutlich gestiegen
Sozialkaufhaus schlägt neue Wege ein

juka Achenbach. Emsig laufen die Mitarbeiter durch den Dschungel von Kleiderständern. Hier wird eine Jacke auf den Bügel gehängt, dort wird ein T-Shirt bei der passenden Größe einsortiert. An diesem Morgen sind es Susanna Bodenstein und Günther Betsch, die im Sozialkaufhaus in Achenbach ihre Schicht verrichten. Neben den beiden ist auch eine Kundin im Laden, begutachtet die Pullover am Eingang ganz genau. Seit gut drei Wochen läuft der Betrieb an der Achenbacher Straße wieder annähernd normal,...

  • Siegen
  • 18.06.20
LokalesSZ
Sie sorgen dafür, dass die ökumenische Kleiderstube Hilchenbach nun auch am neuen Standort bestens ankommt.  Foto: Jan Schäfer

Ökumenische Kleiderstube an neuem Standort
Modehaus fürs kleine Geld

js Dahlbruch. Freundlich hell, einladend, klar strukturiert: Die ökumenische Kleiderstube Hilchenbach hat am Rosenmontag ihr neues Ladenlokal an der Wiesenstraße in Dahlbruch eröffnet – und ihre Gäste bei einem Festakt mit Imbiss begrüßt. Ab sofort befinden sich die beiden zentralen Angebote der konfessionsübergreifenden Gruppe aus Ehrenamtlern unter einem Dach – einen Raum weiter verteilt dienstags der ökumenische Tisch die Waren der Siegener Tafel (die SZ berichtete). Über die „gelebte...

  • Hilchenbach
  • 24.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.