Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Lokales
Ortsvorsteherin Charlotte Linde-Reber, Ladenleiterin Christa Wied, Fachbetriebsleiterin „Unser Laden“ Dagmar Dittmar und Sparkassen-Pressesprecher Holger Saßmannshausen (v. r.) freuen sich über die Neuerungen in der Berghäuser Dorfmitte.

"Unser Laden" Berghausen weitet Angebot aus
Defibrillator und Bargeld in der Dorfmitte

sz Berghausen. „Wenn viele Engagierte an einem Strang ziehen, dann kommen meist gute und tragfähige Lösungen dabei raus“, freut sich die Berghäuser Ortsvorsteherin Charlotte Linde-Reber. Ab Montag, 26. April, kann man sich laut Pressemitteilung während der Öffnungszeiten im örtlichen Dorfladen mit Bargeld versorgen – ohne Mindestumsatz und bis maximal 250 Euro pro Tag. „Wir freuen uns, dass wir diese Serviceleistung für die Berghäuser Bürger übernehmen können und sehen uns als Teil der...

  • Bad Laasphe
  • 23.04.21
  • 253× gelesen
LokalesSZ
Es ist sicherlich kein neues Zeitalter, aber durchaus eine veränderte Situation: Die Sparkasse Wittgenstein verzichtet ab Freitag auf sechs SB-Filialen in Girkhausen, Berghausen, Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück. Dennoch stehen weiterhin zahlreiche Alternativen zur Verfügung.

Trotz Schließung von SB-Standorten
Sparkasse setzt weiter auf Beratung

vö Bad Berleburg. Die Meldung selbst ist keine Überraschung mehr, die Sparkasse Wittgenstein hatte die Thematik rechtzeitig und vor allem offensiv in der Öffentlichkeit kommuniziert: Die SB-Standorte in Berghausen und Girkhausen, am Sähling und am Hit-Markt in Bad Berleburg, am Ludwig-Koch-Center in Bad Laasphe sowie im Einkaufszentrum am Mühlenweg in Erndtebrück stehen ab sofort nicht mehr zur Verfügung. Hier hatten Kunden des Geldinstituts bislang die Möglichkeit, Bargeld am Automaten...

  • Bad Berleburg
  • 16.04.21
  • 101× gelesen
Lokales
Klare Forderung der UWG Bad Berleburg: Die vorhandenen Sparkassen-SB-Stellen in Berghausen, Girkhausen, Bad Berleburg, Bad Laasphe und in Erndtebrück sollen nicht geschlossen werden.

SB-Stellen in Wittgenstein
UWG wettert gegen Sparkassen-Filialschließungen

sz Bad Berleburg. Die UWG-Fraktion im Bad Berleburger Stadtrat kritisiert in einer Pressemitteilung die angekündigte Schließung von SB-Stellen und die Kürzung von Öffnungszeiten in den Außenstellen der Sparkasse Wittgenstein ab Mitte April (die Siegener Zeitung berichtete). Die Wählergemeinschaft begründet das mit dem öffentlichen Auftrag des größten Wittgensteiner Kreditinstitutes. Sparkasse Wittgenstein macht SB-Stellen dicht „Sparkassen sind gemeinnützige Kreditinstitute, deren Eigentümer...

  • Bad Berleburg
  • 13.04.21
  • 438× gelesen
Lokales
Dienstags und mittwochs bleiben die Schalter in den vier Außenstellen der Sparkasse Wittgenstein (hier die in Feudingen) ab dem 19. April geschlossen. Während die Servicezeiten reduziert werden, bleiben die Beratungszeiten unverändert.

Schalter nur noch an drei Tagen geöffnet
Sparkasse kürzt Schalterzeiten in den Außenstellen

bw Bad Berleburg. Mitte April schließt die Sparkasse Wittgenstein ja bekanntlich ihre SB-Stellen. Zum 16. April werden somit die Standorte in Berghausen und Girkhausen, am Sähling und am HIT-Markt in Bad Berleburg, am Ludwig-Koch-Center in Bad Laasphe sowie im Einkaufszentrum am Mühlenweg in Erndtebrück geschlossen. Hier haben Kunden des Geldinstituts bislang die Möglichkeit, Bargeld am Automaten abzuheben, Überweisungen zu tätigen und Kontoauszüge zu erhalten. Es ist aber kein Geheimnis, dass...

  • Bad Berleburg
  • 18.03.21
  • 833× gelesen
LokalesSZ
Zumindest in dieser Form kann die Immobilien-Messe der Sparkasse Wittgenstein in diesem Jahr nicht stattfinden – Organisatoren und Aussteller feilen an einer virtuellen Variante.

Sparkasse und Volksbank Wittgenstein verzichten auf Veranstaltungen
Messen fallen ins Wasser

vö Bad Berleburg/Schameder. In Zeiten, in denen sich die Sieben-Tage-Inzidenz im dreistelligen Bereich bewegt, ist es vielleicht verfrüht, überhaupt über Veranstaltungen nachzudenken. Dennoch beschäftigen sich Organisatoren natürlich intensiv mit entsprechenden Planspielen: Was könnte im Jahr 2021 gehen und – wenn ja – unter welchen Voraussetzungen und mit welchen Auflagen? Dabei reicht die Bandbreite natürlich vom Konzert über das Traditions-Schützenfest bis hin zum Markt als...

  • Bad Berleburg
  • 12.01.21
  • 248× gelesen
LokalesSZ
Der damalige Bürgermeister Karl Ludwig Völkel dankte im April 2015 Uwe Pickhan sowie Alina Wied von der Firma Bäcker, ebenso wie Norbert Mitterrutzner und Axel Theuer von der Sparkasse (v. l.) für den neuen Defibrillator.
2 Bilder

Verwaiste Wand im Einkaufszentrum Erndtebrück
Defibrillator ist weg

bw Erndtebrück. „Ein kleiner Kasten rettet Leben“ – mit dieser Überschrift berichtete die Siegener Zeitung am 10. April 2015 über die Installation eines neuen Defibrillators im Service-Center der Sparkasse im Erndtebrücker Einkaufszentrum am Mühlenweg. Da die Außenstelle des größten Wittgensteiner Kreditinstituts rund um die Uhr geöffnet ist, sollte auch das im Ernstfall lebensrettende Gerät 24 Stunden zugänglich sein. Dieser Standort sei genial, freute sich Sparkassen-Direktor Axel Theuer...

  • Erndtebrück
  • 04.12.20
  • 1.097× gelesen
ThemenweltenAnzeige
Eine glänzende Zukunft ist einfach
2 Bilder

Eine glänzende Zukunft ist einfach
Der Weltsparmonat für Groß und Klein

Die erste Erinnerung an die Sparkasse Für viele reicht sie in die Kindheit zurück. Die volle Spardose unterm Arm ging es Jahr für Jahr Ende Oktober zum Weltspartag in die nächste Filiale der Sparkasse. Dabei hat der Weltspartag eine fast hundertjährige Tradition: Zum ersten Mal fand am er 31. Oktober 1925 statt. Das Ziel: Mit kleinen Beträgen über die Jahre ein Vermögen aufbauen – und so den Wert des Geldes schätzen lernen. Sparen, so hieß es damals „ist eine Tugend und eine Praktik, die...

  • Bad Berleburg
  • 23.09.20
  • 104× gelesen
LokalesSZ
Nicht überall fliegen derzeit die Funken. Viele Unternehmen – auch in der Region – befinden sich in Kurzarbeit und haben KfW-Liquiditätshilfen beantragt.

Stundungen und Schnellkredite
Große Sorgen in der Wirtschaft

cs Siegen/Bad Berleburg/Olpe. Sinkende Infektionszahlen, spürbare Lockerungen der strengen Auflagen und ein nach und nach normaler werdender Alltag – und doch kann von einem Ende der Corona-Krise noch längst keine Rede sein. Am Freitag vermeldete das statistische Bundesamt einen Rückgang der deutschen Wirtschaftsleistung um 2,2 Prozent von Januar bis März im Vergleich zum Vorjahreszeitraum – ähnlich schlimm hatte es die Wirtschaft lediglich im Zuge der historischen Finanzkrise 2008 getroffen....

  • Siegen
  • 16.05.20
  • 432× gelesen
Lokales
Diese Gutscheine über je drei Euro sind in Kürze in den Bad Laaspher Geschäften erhältlich. Foto: Verein

Gutschein-Aktion in der Lahnstadt
Rückenwind für die Bad Laaspher Gastronomie

sz Bad Laasphe. Die Werbegemeinschaft „Pro Bad Laasphe“ startet ganz aktuell eine große Gutschein-Aktion zu Gunsten der Gastronomie in der Lahnstadt. Vergangene Woche wurde die Idee geboren, den Betrieben in Bad Laasphe in dieser schweren Zeit solidarisch zur Seite zu stehen, heißt es in einer entsprechenden Pressemitteilung. „Schnell haben wir Mitstreiter gefunden“, freut sich der 1. Vorsitzende Otto Wunderlich der Werbegemeinschaft, „Sparkasse, Bürger-Aktionsgemeinschaft sowie unsere TKS...

  • Bad Laasphe
  • 15.05.20
  • 196× gelesen
LokalesSZ
Einem wichtigen Thema eine Plattform geben – das wollen die Initiatorinnen des Vereins „Frauen helfen Frauen“ aus Siegen, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bad Berleburg und Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann. Foto: Sarah Benscheidt

Ausstellung in Bad Berleburg
Thema Frauenhäuser in das Bewusstsein gerückt

sabe Bad Berleburg. Es werden Türen geöffnet, die eigentlich geschlossen bleiben. Einblicke gewährt, die von solcher Intimität, Normalität, Verletzlichkeit, Stärke, Mut, Angst, Freude und Trauer geprägt sind, von solch einer Authentizität und Offenheit, dass einem beim Betrachten der 35 Fotografien von Brigitte Kraemer schwindelt. Seit Donnerstag ist die Ausstellung „Auf der Schwelle – Leben im Frauenhaus“ in der Sparkasse Wittgenstein in Bad Berleburg mit den Exponaten der Künstlerin aus dem...

  • Bad Berleburg
  • 07.02.20
  • 181× gelesen
Lokales
Mit brachialer Gewalt wurde ein Fenster beschädigt, dadurch verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Gebäude.  Foto: Martin Völkel

Versuchter Diebstahl
Einbruch in die Sparkasse endete an der Zwischentür

sz Berghausen. Das ist entweder ziemlich mutig oder an Dreistigkeit kaum zu überbieten: Bisher Unbekannte brachen am späten Samstagabend, gegen 21.45 Uhr, in die SB-Zweigstelle der Sparkasse Wittgenstein in Berghausen ein. Und dies unmittelbar an der viel befahrenen Landesstraße 553 – auch wenn die Straftat über die Gebäuderückseite erfolgte. Es erscheint nicht ausgeschlossen, dass der oder die Täter über Ortskenntnisse verfügt haben müssen. Mit brachialer Gewalt wurde ein Fenster beschädigt,...

  • Bad Berleburg
  • 03.02.20
  • 914× gelesen
LokalesSZ
Ordentlich Andrang herrschte am Mittwoch in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Wittgenstein in Bad Berleburg. Dort hatte das Kreditinstitut mit Hüpfburg, Kaffee und Kuchen einiges für die Kunden aufgefahren. Fotos: Holger Weber
2 Bilder

"Spargedanke immer noch aktuell"
Spartag in Wittgenstein

howe Bad Berleburg. Humor hat er, der Holger Saßmannshausen von der Sparkasse Wittgenstein. Da schilderte der SZ-Redakteur bewusst provokativ, dass er am Mittwochmorgen sein Kleingeld lieber in die Socke zum „Unters-Kissen-Legen“ stecken als zum Weltspartag bringen würde, schließlich bekomme er da genauso wenig Zinsen. Da antwortete der Marketing-Chef: „Kannst ja in Bier anlegen, da kriegst du 4,8 Prozent.“ Der Weltspartag: Ein Bundestagsabgeordneter twitterte am Mittwoch dies: „Es ist...

  • Bad Berleburg
  • 31.10.19
  • 385× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.