Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

LokalesSZ
Es ist sicherlich kein neues Zeitalter, aber durchaus eine veränderte Situation: Die Sparkasse Wittgenstein verzichtet ab Freitag auf sechs SB-Filialen in Girkhausen, Berghausen, Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück. Dennoch stehen weiterhin zahlreiche Alternativen zur Verfügung.

Trotz Schließung von SB-Standorten
Sparkasse setzt weiter auf Beratung

vö Bad Berleburg. Die Meldung selbst ist keine Überraschung mehr, die Sparkasse Wittgenstein hatte die Thematik rechtzeitig und vor allem offensiv in der Öffentlichkeit kommuniziert: Die SB-Standorte in Berghausen und Girkhausen, am Sähling und am Hit-Markt in Bad Berleburg, am Ludwig-Koch-Center in Bad Laasphe sowie im Einkaufszentrum am Mühlenweg in Erndtebrück stehen ab sofort nicht mehr zur Verfügung. Hier hatten Kunden des Geldinstituts bislang die Möglichkeit, Bargeld am Automaten...

  • Bad Berleburg
  • 16.04.21
  • 93× gelesen
Lokales
Klare Forderung der UWG Bad Berleburg: Die vorhandenen Sparkassen-SB-Stellen in Berghausen, Girkhausen, Bad Berleburg, Bad Laasphe und in Erndtebrück sollen nicht geschlossen werden.

SB-Stellen in Wittgenstein
UWG wettert gegen Sparkassen-Filialschließungen

sz Bad Berleburg. Die UWG-Fraktion im Bad Berleburger Stadtrat kritisiert in einer Pressemitteilung die angekündigte Schließung von SB-Stellen und die Kürzung von Öffnungszeiten in den Außenstellen der Sparkasse Wittgenstein ab Mitte April (die Siegener Zeitung berichtete). Die Wählergemeinschaft begründet das mit dem öffentlichen Auftrag des größten Wittgensteiner Kreditinstitutes. Sparkasse Wittgenstein macht SB-Stellen dicht „Sparkassen sind gemeinnützige Kreditinstitute, deren Eigentümer...

  • Bad Berleburg
  • 13.04.21
  • 432× gelesen
ThemenweltenAnzeige
Eine glänzende Zukunft ist einfach
2 Bilder

Eine glänzende Zukunft ist einfach
Der Weltsparmonat für Groß und Klein

Die erste Erinnerung an die Sparkasse Für viele reicht sie in die Kindheit zurück. Die volle Spardose unterm Arm ging es Jahr für Jahr Ende Oktober zum Weltspartag in die nächste Filiale der Sparkasse. Dabei hat der Weltspartag eine fast hundertjährige Tradition: Zum ersten Mal fand am er 31. Oktober 1925 statt. Das Ziel: Mit kleinen Beträgen über die Jahre ein Vermögen aufbauen – und so den Wert des Geldes schätzen lernen. Sparen, so hieß es damals „ist eine Tugend und eine Praktik, die...

  • Bad Berleburg
  • 23.09.20
  • 104× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.