SPD Neunkirchen

Beiträge zum Thema SPD Neunkirchen

Lokales
Diesen Kranz legten die Sozialdemokraten auf dem Salchendorfer Friedhof nieder.

SPD nimmt Jahrestag zum Anlass
Gedenken an Zwangsarbeiter

sz Neunkirchen. Mit der bedingungslosen Kapitulation der Wehrmacht endete am 8. Mai 1945 der Zweite Weltkrieg. Die SPD Neunkirchen nimmt den Jahrestag zum Anlass, um auf eine Opfergruppe aufmerksam zu machen, die in der Öffentlichkeit kaum Beachtung und Erwähnung findet: die Kriegsgefangenen und zivilen Zwangsarbeiter, die in vielen Betrieben des Siegerlands und auch der Gemeinde Neunkirchen als Arbeitskräfte eingesetzt wurden und hier ihr Leben verloren. Diese Menschen, unter ihnen auch Frauen...

  • Neunkirchen
  • 07.05.21
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.