SPD

Beiträge zum Thema SPD

LokalesSZ
Matthias Gibhardt (vorne rechts) löst Andreas Hundhausen an der Spitze der Kreis-SPD ab. Mit im Bild die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands: Jan Hellinghausen, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, Alexandra Probst und Philip Schimkat (v.l.).

Neuer Vorsitzender
SPD-Kreiskonferenz wählt Matthias Gibhardt zum Nachfolger von Andreas Hundhausen

damo Alsdorf. Zehn Jahre lang hat Andreas Hundhausen an der Spitze des SPD-Kreisverbands gestanden – jetzt hat er das Amt abgegeben: Am Freitagabend haben die Sozialdemokraten Matthias Gibhardt zu ihrem neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Für Hundhausen, der im Jahr 2011 die Nachfolge von Dr. Matthias Krell angetreten hatte, waren es nach eigenem Bekunden zehn gute Jahre. „Ja, es war ein total schönes Amt. Wir haben schließlich einen Kreisverband mit vielen engagierten Leuten.“ Und das sei bei...

  • Betzdorf
  • 02.10.21
LokalesSZ

Schutzbacher Weg: Zugeständnis an die Anlieger
Schlacke und Teer gehen auf die Gemeinde

dach Alsdorf. Es ist durchaus ein Erfolg für die Anlieger der Schutzbacher Wegs: Die horrende Summe, die für die Ersterschließung „ihrer“ Straße aufgerufen worden war, reduziert sich um etwa 230 000 Euro. Der Alsdorfer Gemeinderat hat am Dienstag einstimmig beschlossen, die Kosten für die Entsorgung der bisherigen Straße zu übernehmen. Straßenbauprojekt schlug hohe WellenBekanntlich hatte das Straßenbauprojekt hohe Wellen geschlagen. Die Kosten, die bei der Gemeinderatssitzung im Februar...

  • Betzdorf
  • 29.09.21
Lokales
Martin Diedenhofen (SPD).
2 Bilder

Kandidaten im SZ-Check
Martin Diedenhofen (SPD) bezieht Stellung

Die Siegener Zeitung präsentiert die fünf Direktkandidaten für den Wahlkreis 197 zur Bundestagswahl am 26. September. Dieses Mal ist es Sozialdemokrat Martin Diedenhofen. Fünf Stichworte ergeben fünf AussagenDer Klimawandel ... ... ist die größte Herausforderung unserer Zeit! Die SPD macht Deutschland bis 2045 klimaneutral und investiert in den Ausbau der erneuerbaren Energien. Hier ist es wichtig, unsere Unternehmen dabei zu unterstützen, nachhaltig zu wirtschaften und dafür zu sorgen, dass...

  • Betzdorf
  • 16.09.21
Lokales
Andreas Hundhausen (l.) war fünf Jahre Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion. Sein Vorgänger Bernd Becker (3. v. l.) wurde jetzt auch zu seinem Nachfolger gewählt. Als Stellvertreter ist Benjamin Geldsetzer (2. v. l.) neu im Führungsteam, zu dem auch Heijo Höfer (ebenfalls Vizevorsitzender, 2. v. r.) und Geschäftsführerin Dr. Kirsten Seelbach (r.) gehören. Anka Seelbach (3. v. r.) rückt für Bürgermeister Bernd Brato in den Kreistag nach.

Alter neuer Vorsitzender bei der SPD-Kreistagsfraktion
Becker übernimmt wieder von Hundhausen

sz Kreis Altenkirchen. Die SPD-Fraktion im Kreistag Altenkirchen hat Bernd Becker aus Fensdorf zu ihrem neuen Vorsitzenden und den Betzdorfer Stadtbürgermeister Benjamin Geldsetzer zu seinem Vertreter gewählt. Heijo Höfer bleibt weiterhin Vizevorsitzender, und auch Geschäftsführerin Dr. Kirsten Seelbach setzt ihre Arbeit fort. Die Veränderungen an der Fraktionsspitze wurden laut Pressemitteilung des neuen Vorsitzenden erforderlich, weil Andreas Hundhausen sich auf die Aufgabe als neuer...

  • Betzdorf
  • 29.07.21
Lokales
Symbolträchtige Gummibärenbande: SPD, Grüne und FDP haben am Donnerstagabend bei Parteitagen den Koalitionsvertrag für die „Ampelregierung“ bestätigt.

Rheinland-Pfalz: Einigkeit bei Rot-Grün-Gelb
SPD, Grüne und FDP segnen Koalitionsvertrag ab

dach Mainz/Betzdorf. Die drei Parteien der Ampelkoalition haben am Donnerstagabend grünes Licht für die kommenden fünf Jahre Regierungsarbeit in Rheinland-Pfalz gegeben. SPD, Grüne und FDP haben jeweils auf digitalen Parteitagen dem ausgehandelten Vertrag zugestimmt. Am 18. Mai konstituiert sich der 18. Landtag und wird an diesem Tag auch Malu Dreyer (SPD) erneut zur Ministerpräsidentin wählen. Bei den Sozialdemokraten stimmten 307 der 319 Delegierten für den neuerlichen Koalitionsvertrag, bei...

  • Betzdorf
  • 06.05.21
LokalesSZ
Martin Diedenhofen (M.) bewirbt sich ein zweites Mal für ein Bundestagsmandat. Die volle Unterstützung der beiden SPD-Kreisvorsitzenden Andreas Hundhausen (l.) und Fredi Winter hat er jedenfalls schon mal.
2 Bilder

SPD nominiert Bundestagskandidaten
Diedenhofen fordert Rüddel heraus

thor Kreis Altenkirchen. Martin Diedenhofen nahm die besonderen äußeren Umstände mit Humor: „Beim nächsten Mal machen wir das mit Liegestühlen und Cocktails.“ Es hätte gepasst. Noch nie zuvor ist ein Bundestagskandidat der SPD-Kreisverbände Altenkirchen und Neuwied unter freiem Himmel gewählt worden – am Freitag Abend fand die Premiere in Neitersen statt. Noch dazu unter einem (seltenen) tiefblauen Westerwälder Himmel. 2017 klar verlorenDiedenhofen, 26-jähriger Student aus Erpel, wird zum...

  • Betzdorf
  • 24.04.21
LokalesSZ
Hatte bei der Online-Konferenz offensichtlich das beste Licht in ihrem Arbeitszimmer: Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (oben, l.) sprach zu den Genossen genauso wie Alexander Schweitzer (oben, r.), Vorsitzender der SPD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag.	Screenshot: dach

Landtagsfraktions-Chef Schweitzer zugeschaltet
Erster digitaler Neujahrsempfang der SPD

dach Kreis Altenkirchen. Politisch spannende Zeiten hatte Andreas Hundhausen ausgemacht. Der Vorsitzende des hiesigen SPD-Kreisverbands begrüßte die Teilnehmer des Neujahrsempfangs am Freitagabend vom Bildschirm aus: Zum ersten Mal kamen die Genossen per Video-Schalte zu dieser Veranstaltung zusammen. Und das klappte – bis auf einen kurzen, ungewollten Kommentar aus dem Off während eines Redebeitrags von Landtagsfraktions-Chef Alexander Schweitzer („Ich muss Schluss machen, der Erich ist in der...

  • Betzdorf
  • 16.01.21
Lokales
Einstimmig wurden Sabine Bätzing-Lichtenthäler (Wahlkreis 1) und Matthias Gibhardt (Wahlkreis) als SPD-Direktkandidaten nominiert. Mit im Bild: die B-Kandidaten Andreas Hundhausen (l.) und Philip Schimkat.

Landtagswahl 2021
SPD nominiert Bätzing-Lichtenthäler und Gibhardt

nb Altenkirchen. Volle Rückendeckung für Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Matthias Gibhardt: Geschlossen kürten die jeweiligen Delegierten am Freitagabend die SPD-Landtagskandidaten. Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler strebt eine zweite Amtszeit als Abgeordnete im Mainzer Deutschhaus an, sie tritt im Wahlkreis 1 an. Direktkandidat der Sozialdemokraten für den Wahlkreis 2 ist Matthias Gibhardt, der seit gut einem Jahr Stadtbürgermeister von Altenkirchen ist. Er fungierte also...

  • Betzdorf
  • 21.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.