Spende

Beiträge zum Thema Spende

Lokales
Die Jahresspende ist schon verteilt: Gestern traf sich der Vorstand des 1. Kirchener Klickervereins mit überdimensionalen Schecks an der Vereinshütte (v.l.): Wolfgang Link, Ralf Schaumann (Beisitzer), Gerhard Schmidt, Bernd Kipping, Schriftführer Maik Leuchte und Bernd Schneider (Beisitzer).

„Das Geld ist schon überwiesen“
Klickerverein wieder mit Mega-Spende

rai Kirchen. Auch wenn das Füllhorn in der Pandemie nur auf Abstand ausgeschüttet werden kann, so geht kein Cent daneben. Der Geldsegen wird wieder dort Gutes bewirken, wofür es der 1. Kirchener Klickerverein (KKV) vorgesehen hat: Gestern traf sich der Vorstand auf dem Vereinsplatz am Kirmesfeld mit großen Schecks. Entgegen der Gepflogenheit und aus Corona-Gründen war darauf verzichtet worden, die Vertreter der bedachten Institutionen hinzuzubitten, wie Vorsitzender Gerhard Schmidt...

  • Kirchen
  • 14.06.20
  • 234× gelesen
LokalesSZ-Plus
Je 2500 Euro für die Jugendfeuerwehr und das Jugendrotkreuz: Auf diese Spenden können die Familien Schneider und Schmidt mit Recht stolz sein. Die Aktion „Freusburg Feuer“ hat sich zu einem echten Renner gemausert.

Aktion "Freusburg Feuer"
5000 Euro erfeiert und gespendet

dach Freusburg. Na, wenn das kein Grund ist, erneut das Glas zu erheben: Satte 5000 Euro sind in diesem Jahr bei der Aktion „Freusburg Feuer“ zusammengekommen. Über das Geld freuten sich gestern die Jugendfeuerwehren in der Verbandsgemeinde Kirchen sowie die Jugendabteilung des DRK im Ortsverband Kirchen. Bereits zum fünften Mal organisierten die Familien Schneider und Schmidt am Freusburger Nelkenweg ihre Aktion. Am 14. April dieses Jahres waren rund 120 Leute in den Garten von Daniel...

  • Kirchen
  • 21.08.19
  • 298× gelesen
Lokales
Zwei erfolgreiche Teams arbeiten jetzt Hand in Hand: Jedes Tor der DJK Friesenhagen kommt den First Respondern der Feuerwehr zugute – umso mehr, je mehr Spender sich finden.  Foto: damo

Spendenaktion der DJK Friesenhagen geht in die nächste Runde
Jedes Tor macht die First Responder noch besser

damo Friesenhagen. Reihenweise filetierte Gegner, satte 110 Tore und am Ende der souveräne Aufstieg in die A-Kreisliga: Die DJK Friesenhagen kann auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurückblicken. Und davon hat nicht nur die 1. Mannschaft selbst profitiert: Am Ende der Aufstiegssaison wechselte ein 5000-Euro-Scheck den Besitzer – die Kita konnte sich über eine Spende freuen, wie sie sie nicht alle Tage bekommt. Denn die Aktion „Unsere Tore für die Zukunft Friesenhagens“ hatte eine Summe...

  • Kirchen
  • 18.07.19
  • 750× gelesen
Lokales
Die Mudersbacher übergaben gestern einen elektrisch betriebenen Rollstuhl an das Alten- und Pflegeheim St. Barbara. Foto: thor

Mudersbacher übergaben Spende an Altenheim
E-Mobilität macht auch vor Rollstühlen nicht halt

thor Mudersbach. Margarete Utsch wird sich am Mittwoch Mittag nach diesem „Ausflug“ eventuell bei der hl. Barbara mit einem kleinen Gebet bedankt haben. Denn die Vorsitzende des Heimbeirats des Mudersbacher Alten- und Pflegeheims hatte körperlich unversehrt eine spezielle Jungfernfahrt überstanden. Die haben es grundsätzlich schon in sich – und wenn dann noch ein „Fahranfänger“ am Steuer sitzt, könnte die Sache heikel werden. Wurde sie aber nicht: Franz Bauschert brachte Margarete Utsch...

  • Kirchen
  • 17.07.19
  • 222× gelesen
Lokales
In der "Hüttenschenke" nahmen die Vertreter der Jugendfreizeiten die Spenden entgegen.

Kirchener Verein erneut spendabel
900 Euro für Sommerfreizeiten

sz Kirchen. Die Freunde und Förderer der ökumenischen Kinder-, Jugend- und Familienfreizeit Kirchen überreichten jetzt wieder Spenden für drei Aktionen, die von den Kirchengemeinden der Region angeboten werden. In ihrer Mitgliederversammlung im März war laut Pressemitteilung beschlossen worden, die Mitgliedsbeiträge – ergänzt durch den anteiligen Erlös aus dem Adventsmarkt der Kirchener Vereine – zur Unterstützung an folgende Freizeiten weiterzugeben: das Sommerlager der ev.-freikirchlichen...

  • Kirchen
  • 04.06.19
  • 100× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.