Spender

Beiträge zum Thema Spender

LokalesSZ
Für Ida gibt's endlich eine Perspektive: Jetzt ist ein Stammzellenspender gefunden, und schon im April soll die Transplantation vollzogen werden.

Die erste Hürde ist geschafft
Spender für Ida gefunden

damo Wissen. "Meinen Freudenschrei konnte man bestimmt in ganz Wissen hören", sagt Monika Mewis-Rörig − und das überrascht wenig: Am Wochenende hat die Familie Mewis die erlösende Botschaft bekommen, dass ein Spender für ihre krebskranke (Enkel-)Tochter gefunden worden ist. Schon im April soll die Stammzellenspende vollzogen werden. "Wir sind alle völlig überwältigt", sagt Idas Oma auf Nachfrage der SZ: "Die ganze Familie ist total happy." ''Genetischer Zwilling'' gefunden Wie mehrfach...

  • Wissen
  • 21.02.22
LokalesSZ
Walburga Kiel freut sich: Fußballspielen und mehr ist bereits im Lern- und Freizeitpark möglich. Noch in diesem Jahr wird die Anlaufstelle für 500 Straßen- und Waisenkinder fertiggestellt.
4 Bilder

Engagierte Frau aus Rothemühle
Walburga Kiel stößt drittes Großprojekt in Ghana an

yve Rothemühle/Berekum. Walburga Kiel weiß gar nicht, wo sie anfangen soll. Vor der Frau aus Rothemühle liegt ein Block, sie hat sich Stichpunkte notiert, wichtige Begegnungen und die schönsten Momente. „Wally“, die Frau mit dem unverkennbaren blonden Lockenkopf, verfolgt seit zehn Jahren ein Ziel: Kinder und Jugendliche in Berekum zu unterstützen (die SZ berichtete). Nach 2019 ist sie vor Weihnachten zum zweiten Mal nach Ghana gereist. Vier Wochen verbrachte sie in dem westafrikanischen Land....

  • Wenden
  • 03.02.22
Lokales
Die kleine Lia (r.) kämpft um ihr Leben. Ihre Familie steht ihr bei: Bruder Ben, Papa Michael, Zwillingsschwester Ella und Mama Tina (v.l.).
3 Bilder

Fünfjähriges Mädchen sucht dringend Stammzellenspender
Lia kämpft gegen die bösen Zellen im Blut

tip/sz Eisern. Manchmal nuckelt Lia immer noch ganz verträumt an ihrem Daumen. Dann entschweben ihre Gedanken. Vielleicht sieht sich selbst auf einem Pferd reiten. Das ist ihre große Leidenschaft. Vielleicht sieht sie sich aber auch auf einer großen Bühne. Singend. Mit echtem Mikrofon in der Hand und nicht mit der Taschenlampe, die sie sonst zu Hause in Eisern immer dafür nimmt. Vielleicht träumt sie aber auch einfach nur davon, wieder mit ihrer Zwillingsschwester Ella, mit Bruder Ben, Papa...

  • Siegen
  • 16.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.