Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Lokales
Wenn die Kröten wandern, soll die K 53 zwischen Richstein und Bad Laasphe nächtens voll gesperrt werden.

K 53 wird nachts bei Bedarf voll gesperrt
Kröten haben Vorfahrt

sz Richstein/Bad Laasphe. Sobald die Temperaturen auf Frühlingsniveau klettern, kommen sie aus ihren Verstecken: Für Kröten, Molche und Co. sind das ideale Bedingungen, um sich auf die alljährliche Wanderung zu den Laichgewässern zu begeben. Ein Weg, der die Tiere auch in vielen Fällen über die Straßen führt. Eine beliebte Wanderstrecke der Amphibien ist die Kreisstraße 53 (Harfeld) zwischen Bad Laasphe und Richstein. Aus Umweltschutzgründen und wegen der Verkehrssicherungspflicht wird die...

  • Bad Laasphe
  • 22.02.21
  • 42× gelesen
Lokales
Der Wanderparkplatz an der Siegquelle ist Montag und Dienstag gesperrt.

Tiefbauarbeiten zur Qualitätsaufwertung
Wanderparkplatz Siegquelle zwei Tage gesperrt

sz Großenbach. Aufgrund von Bauarbeiten steht der Wanderparkplatz an der Siegquelle am kommenden Montag und Dienstag Einheimischen und Gästen nicht zur Verfügung. Der Naturpark Sauerland Rothaargebirge hat ein Tiefbauunternehmen aus Bad Laasphe damit beauftragt, einen Teil der Fläche zu sanieren. Um Verständnis für die kurzzeitige Beeinträchtigung wird gebeten. Die Maßnahme wird im Rahmen der Qualitätsaufwertung der Infrastruktur durchgeführt. Ein ansprechendes Erscheinungsbild der Anlagen...

  • Bad Laasphe
  • 19.02.21
  • 81× gelesen
Lokales
Die K36 wird kurzzeitig zur Einbahnstraße.

"Armer Mann" nur in eine Richtung befahrbar
K36 wird kurzzeitig zur Einbahnstraße

sz Hesselbach. Wegen der Anlieferung von Materialien und Bauteilen zum Windpark Hesselbach mittels Schwertransporten wird auf der K36 im Bereich Ortsausgang Hesselbach bis Bad Laasphe-Gennernbach erneut eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet – und zwar von Dienstag, 17. November, bis voraussichtlich Sonntag, 20. Dezember. Das bedeutet, dass man während dieser Zeit zwar aus Bad Laasphe über den sogenannten „Armen Mann“ nach Hesselbach fahren kann, jedoch nicht umgekehrt. Zudem kann es während...

  • Bad Laasphe
  • 16.11.20
  • 261× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.