Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Lokales

Bahnsperrung wegen Abbrucharbeiten

sz Kreuztal/Welschen Ennest. Durch die nächtlichen Abbrucharbeiten im Bereich der Brückenwiderlager an der DB-Brücke im Zuge der B 517 in Eichen kommt es laut Straßen NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen zu einer Sperrpause des gesamten Bahnverkehrs auf der Bahnstrecke zwischen Welschen Ennest und Kreuztal. Die Sperrung beginnt am heutigen Freitag gegen 22 Uhr und endet am Mittwoch, 1. April, um 6 Uhr. Auf dem gesperrten Abschnitt ist ein Ersatzverkehr mit Bussen (SEV) eingerichtet. Dieser...

  • Kreuztal
  • 26.03.20
  • 60× gelesen
Lokales

Ersatzverkehr eingerichtet
Bahnstrecke gesperrt

sz Siegen/Kreuztal. Von Freitag- bis Dienstagmorgen, 21. bis 25. Februar, jeweils 6 Uhr kommt es zu einer Sperrung der Bahnstrecke zwischen Welschen Ennest und Kreuztal. Betroffen sind die Abellio-Züge der Linien RE 16 und RB 91. Auf dem gesperrten Abschnitt wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) eingerichtet. Dieser hält jeweils am Bahnhofsvorplatz der folgenden Haltepunkte: Welschen Ennest, Littfeld, Eichen und Kreuztal. Auf dem Abschnitt Kreuztal-Siegen verkehren die Züge mit...

  • Kreuztal
  • 19.02.20
  • 210× gelesen
Lokales
Ein 63 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Kreis Unna verlor die Kontrolle über sein Zweirad und prallte gegen die seitlichen Schutzplanken.

Unfall auf der A 4
Motorradfahrer schwerstverletzt

kay Krombach. Ein 63-jähriger Kradfahrer aus dem Kreis Unna war am Donnerstag (15. August) zusammen mit zwei Bikerkollegen auf einer gemeinsamen Motorradtour mit Hessen als Ziel. Aus Richtung Olpe kommend fuhr die Gruppe auf der Krombacher Höhe auf die A 4 auf. In einem Kurvenbereich verlor der 63-Jährige die Kontrolle über sein Zweirad, geriet ins Rutschen und prallte am Fahrbahnrand gegen die seitlichen Schutzplanken. Bei der Kollision erlitt der Kradfahrer schwerste Verletzungen. Bis zum...

  • Kreuztal
  • 15.08.19
  • 1.093× gelesen

Meistgelesene Beiträge

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.