Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Lokales
Der Autofahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden.
3 Bilder

Kronprinzeneiche: Autofahrer schwer verletzt (2. Update)
Lkw gerät auf Gegenfahrbahn

kay Lützel. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der B508 rief am Dienstagvormittag Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Plan. Der 55-jährige Fahrer eines Pkw, der von Lützel in Richtung Hilchenbach unterwegs war, kollidierte in einem Kurvenbereich, kurz vor der Einmündung zur Kronprinzeneiche (B62), mit einem ihm entgegenkommenden Lkw. Laut Informationen der Polizei geriet der 43-jährige Lastwagenfahrer auf schneebedeckter Straße in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrspur, auf der es...

  • Hilchenbach
  • 19.01.21
  • 2.005× gelesen
Lokales
Die Stadt Hilchenbach hat unterstrichen, dass die Sperrung der Ski- und Rodelhänge auch weiterhin bestehen bleibt.

Erneute Einschränkungen in beliebten Wintersportorten
Skigebiete wieder gesperrt

juka Winterberg/Olpe/Hilchenbach. Nach dem vergleichsweise ruhigen vergangenen Wochenende halten die beliebten Wintersportorte in der Region an ihren harten Maßnahmen fest, Skipisten und Rodelhänge bleiben größtenteils gesperrt. Hilchenbach: Die von der Stadt Hilchenbach ausgesprochene Sperrung des Skihangs und der Rodelbahn auf der Ginsberger Heide gilt ohnehin „bis auf Weiteres“. Die Erfahrungen des Ordnungsdienstes am vergangenen Wochenende seien sehr positiv gewesen. „Die Besucher des...

  • Hilchenbach
  • 15.01.21
  • 1.235× gelesen
Lokales
Nicht erlaubt: Die Ski- und Rodelhänge auf dem Giller sind ab Donnerstag gesperrt.

Stadt sperrt Ski- und Rodelhänge auf dem Giller
Nutzen und Betreten verboten

sz Lützel. Der Ski- und Rodelhang auf dem Giller bei Lützel wird ab Donnerstag, 7. Januar, bis auf Weiteres gesperrt.  Das teilt die Stadt Hilchenbach „aus gegebenem Anlass“ mit. Das Nutzen und Betreten der Hänge ist demnach verboten. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis und um Einhaltung der Regeln.

  • Hilchenbach
  • 06.01.21
  • 437× gelesen
Lokales

Kreisstraße 31
Sperrung bis Dienstag

sz Grund. Aufgrund der nach dem Sturm „Sabine“ notwendigen Baumfäll- und Aufräumarbeiten bleibt die Kreisstraße 31 von der Ortsmitte von Grund bis zur Einmündung ins Gewerbegebiet Vordere Insbach noch bis Dienstag, 18. Februar, etwa 18 Uhr voll gesperrt. Das Gewerbegebiet ist über die Kreisstraße 31 weiterhin erreichbar. Die Haubergsgenossenschaft Grund, der Landesbetrieb Straßen NRW und die Stadt Hilchenbach haben dies in einem Ortstermin am Freitag entschieden. Die letzten Fällarbeiten werden...

  • Hilchenbach
  • 14.02.20
  • 137× gelesen
Lokales

Freigabe steht bevor
K 31 und L 911 noch gesperrt

ihm Grund/Lützeln. Sabine hat sich verabschiedet, aber zwei Straßen im Kreisgebiet sind immer noch gesperrt: die L 911 zwischen der Lipper Höhe und Lützeln und die K 31 zwischen Allenbach, Grund und Zollposten. Karl-Josef Fischer, Sprecher von Straßen NRW, berichtete auf Anfrage der SZ, dass seiner Kenntnis zufolge beide Straßen im Laufe des Freitags wieder befahrbar sein sollen. Wie aus dem Hilchenbacher Rathaus verlautete, könnte die K 31 bei Grund möglicherweise sogar bis Samstag „dicht“...

  • Hilchenbach
  • 13.02.20
  • 270× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.