Spielplätze

Beiträge zum Thema Spielplätze

LokalesSZ-Plus
2 Bilder

Gemeinde reagiert auf Kritik:
Spielplatz wieder bespielbar

hobö Wenden. „Wenn die Lust aufs Spielen vergeht“ titelte die SZ vor gut einer Woche. Anlieger und Eltern hatten sich beschwert, dass sich der Spielplatz Eichewiese/Stachstückstraße in Wenden in einem ungepflegten, im Grunde unbespielbaren Zustand befindet. Die Gemeinde Wenden reagierte prompt. Inzwischen wurde der Spielplatz bereits zweimal gemäht, die Seilbahnanlage ist repariert sowie neu ausgekoffert worden und an den anderen Spielgeräten wurde neuer Rindenmulch aufgetragen. Nun können die...

  • Wenden
  • 27.07.20
  • 135× gelesen
Lokales
Bei herrlichem Frühlingswetter nutzten viele Familien am Donnerstag die Chance, die nach der Corona-Pause wiedereröffneten Spielplätze zu besuchen, so wie hier in Feudingen (im Bild). Foto: Björn Weyand

Wittgensteiner Familien freuen sich
Endlich wieder großer Spaß auf den Spielplätzen

bw Wittgenstein. Welch eine Freude für alle Kinder und natürlich auch für ihre Eltern: Bei herrlichem Frühlingswetter nutzten viele Familien am Donnerstag die Chance, die nach der Corona-Pause wiedereröffneten Spielplätze zu besuchen. Nun können Mädchen und Jungen endlich wieder rutschen, schaukeln und im Sand spielen. Allerdings gelten auch in Wittgenstein die üblichen Regeln. Begleitpersonen der Kinder müssen auf den Spielplätzen auch den Mindestabstand von 1,5 Metern zueinander einhalten. Im...

  • Bad Laasphe
  • 08.05.20
  • 116× gelesen
Lokales
Harald Quast (l.) und Rafet Tahiri (r.) beim Öffnen des Spielplatzes an der Gartenstraße in Olpe.

Spielplätze nach wochenlanger Schließung wieder frei

win Olpe. Es dauerte nicht einmal eine Minute, als heute Vormittag Harald Quast (l.) und Rafet Tahiri (r.) vom Baubetriebshof der Stadt Olpe den Spielplatz an der Gartenstraße freigegeben hatten, bis das erste Kind über den unberührten Rasen tollte. Im Zuge der Corona-Krise war es eine der ersten Maßnahmen der Landesregierung gewesen, Spielplätze zu schließen, weil es hier auch nach den ersten Empfehlungen zu Mindestabstand und Kontaktminimierung zu größeren Treffen von Eltern und Kindern...

  • Stadt Olpe
  • 07.05.20
  • 116× gelesen
Lokales
Die Spielplätze, so wie dieser hier am Feldberg in Bad Laasphe, sind ab heute wieder geöffnet – mit festen Regeln. Foto: Stadt

Besucherzahl ist begrenzt
Laaspher Spielplätze ab Donnerstag wieder geöffnet

sz Bad Laasphe. Eine gute Nachricht gibt es für alle Familien und vor allem Kinder: Die NRW-Landesregierung hat beschlossen, dass ab Donnerstag die Spielplätze wieder genutzt werden dürfen. Deshalb sind auch die Spielplätze im Stadtgebiet von Bad Laasphe ab Donnerstag, 7. Mai, wieder zum Spielen und Toben freigegeben. Die Mitarbeiter des Bauhofs haben die Sperrungen an den Spielgeräten in den vergangenen Tagen entfernt. „Das dürfte besonders unsere Kinder freuen, die darauf lange verzichten...

  • Bad Laasphe
  • 06.05.20
  • 374× gelesen
Lokales
Ihre eigenen Spielplätze hat die Stadt Bad Berleburg bereits gesperrt und die Erfahrung gemacht, dass dies auch von den allermeisten Kindern und Familien akzeptiert wird. Nun weist die Verwaltung noch einmal darauf hin, dass die Sperrung auch für privat betriebene Spielplätze gilt. Foto: Stadt

Verstoß gegen Corona-Vorgaben
Ordnungsamt löst eine Versammlung auf

sz Bad Berleburg. Ihre eigenen Spielplätze hat die Stadt Bad Berleburg bereits gesperrt und die Erfahrung gemacht, dass dies auch von den allermeisten Kindern und Familien akzeptiert wird. Nun weist die Verwaltung noch einmal darauf hin, dass die Sperrung auch für privat betriebene Spielplätze gilt, beispielsweise von Vereinen oder Kindertagesstätten. Bürgermeister Bernd Fuhrmann hat grundsätzlich Verständnis für die Bedürfnisse der Kinder und Eltern: „Angesichts des sonnigen Wetters im Moment...

  • Bad Berleburg
  • 27.03.20
  • 4.002× gelesen
Lokales
Ein fast schon gewohntes Bild in diesen Tagen: Die Spielplätze im Bad Berleburger Stadtgebiet sind gesperrt – das wird nicht immer gleich von allen Mitbürgern so akzeptiert.  Foto: Stadt

Einschränkungen in der Corona-Krise
Stadtverwaltung informiert die Einzelhändler

sz Bad Berleburg. Wer darf nicht mehr öffnen? Wer darf? Und unter welchen Umständen und wie lang? Der Donnerstag stand für die Mitarbeiter der Stadt Bad Berleburg laut Pressemitteilung ganz im Zeichen der Information des Einzelhandels und der Lokale, die von der Allgemeinverfügung des Kreises Siegen-Wittgenstein betroffen sind. Vier Mitarbeiter waren dazu in der Stadt unterwegs, die Reaktionen der betroffenen Händler und Betreiber waren laut Verwaltung ruhig und besonnen. Wie bereits berichtet,...

  • Bad Berleburg
  • 20.03.20
  • 751× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.