Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Lokales SZ-Plus
Die Spielmöglichkeiten an der früheren Grundschule sind den Kindern in Birkelbach sprichwörtlich abhanden gekommen. Ortsvorsteher Fritz Hoffmann kritisiert das Handeln der Gemeindeverwaltung.

Alle Gerätschaften demontiert
Birkelbach: Kinder vermissen den Spielplatz

vö Birkelbach. Sommerferien, Zeit zum Spielen und Toben. Danach sieht es allerdings in Birkelbach ganz und gar nicht aus. In einer Anfrage an Erndtebrücks Bürgermeister Henning Gronau, die der SZ-Redaktion vorliegt, lässt Ortsvorsteher Fritz Hoffmann Dampf ab und kritisiert das fehlende Spielplatz-Angebot für die Kinder seine Ortschaft in scharfen Worten. Auf seine Fragen an die Verwaltung erwartet der Kommunalpolitiker „eine schnelle Rückantwort“. „Zur Zeit gibt es keinen Spielplatz in...

  • Erndtebrück
  • 01.07.20
  • 93× gelesen
Lokales
Lange haben die Kinder aus Oberveischede auf diesen Tag gewartet: Am Freitag darf der Spielplatz Am Göterberg wieder genutzt werden – und damit auch zahlreiche neue Geräte, die die motorischen Fähigkeiten fördern.  Foto: privat

Spielplatz öffnet

sz Oberveischede. Der seit dem vergangenen Jahr geschlossene Spielplatz in Am Göterberg in Oberveischede öffnet wieder am Freitag, 12. Juni, ab 11 Uhr. Das Areal wurde vom städtischen Bauhof komplett überarbeitet und mit einem neuem Sandkasten, neuer Wippe sowie einer sogenannten „Räuberburg“ ausgestattet. Das Kombinationsgerät soll nicht nur die Fantasie und Kreativität der Kinder anregen, sondern auch die Fähigkeit zum gemeinsamen Spielen stärken. Die einzelnen Spielflächen mit Federtieren,...

  • Stadt Olpe
  • 08.06.20
  • 57× gelesen
Lokales
Am Ende des Ferndorfer Sanddornwegs soll nun aus einem seit Jahren  brach liegenden Spielplatz Bauland werden.

Ferndorfer Sanddornweg
Bauland statt Spielplatz

nja Ferndorf. Früher als Spielplatz im Neubaugebiet geplant und benötigt, herrscht auf den rund 800 Quadratmetern am Ende des Ferndorfer Sanddornwegs seit Jahren Ruhe: Die Spielgeräte sind lange demontiert, der demografische Wandel machte dies erforderlich – zumal der beliebte Spielplatz an der Zitzenbachstraße fußläufig rasch erreichbar ist. Nun soll das Areal in Wohnland umgewidmet werden: Der Bebauungsplan wird entsprechend geändert. Ein oder zwei Häuser könnten dort entstehen – die...

  • Siegen
  • 22.05.20
  • 123× gelesen
Lokales SZ-Plus
Mit dem etwa Fußballfeld großen Areal wächst der Schlosspark auf seine ursprünglichen historischen Ausmaße an. Das „Riesenloch“ (Bürgermeister Steffen Mues), das der Abriss der Jugendherberge im ehemaligen „Haingarten“ hinterlassen hat, ist bereits verfüllt. In den kommenden zwölf Monaten wird das Gelände komplett neu modelliert.
  10 Bilder

Spatenstich zur Erweiterung
Verwandlung im Schlosspark

tile Siegen. Wildwachsender Löwenzahn, graffitiverschmierte Betoneinbauten, aufgewühltes, steiniges Erdreich. Der ehemalige „Haingarten“ unterhalb des Musikpavillons am Oberen Schloss gibt derzeit ein wüstes Bild ab. In einem Jahr soll es dort ganz anders aussehen. Im Rahmen des offiziellen ersten Spatenstichs der Schlosspark-Erweiterung stellte Siegens Bürgermeister Steffen Mues nichts weniger als „einen der schönsten und interessantesten Spielplätze des ganzen Siegerlands“ in Aussicht. Das...

  • Siegen
  • 09.05.20
  • 3.429× gelesen
Lokales
Mit einem 32 Meter langen Kranarm wurde das Spielgerät aufs Fundament gesetzt.
  2 Bilder

Inklusiver Spielplatz Hilchenbach
Schaukeliger Höhenflug

nja Hilchenbach. Auf 32 Meter Länge wurde der Kran am Dienstagmittag ausgefahren, um ein Herzstück des künftig inklusiven Spielplatzes in der Hilchenbacher Herrenwiese auf das dafür vorgesehene Fundament zu hieven: Die Inklusionsschaukel, die demnächst Menschen mit und ohne Behinderung schwungvoll in Bewegung versetzen kann, hat damit ihren wohl größten Höhenflug schon hinter sich gebracht. Projektleiter Dominik Wagener von der Hilchenbacher Stadtverwaltung war froh, als das Manöver bildlich...

  • Hilchenbach
  • 14.04.20
  • 2.045× gelesen
Lokales
Leere Spielplätze wie dieser in Burbach werden in den kommenden Wochen ein  ganz normales Bild sein. Der Grund: Corona.

Corona sorgt für leere Spielplätze
Soziale Kontakte sollen reduziert werden

kay Burbach. Wie allerorts sind auch in Burbach die Spielplätze gesperrt. Die KSG Siegen beispielsweise hat im Bereich ihrer Wohnhäuser an der Straße „Kalkofen“ den zugehörigen Spielplatz mit Flatterband abgesperrt und ein entsprechendes Hinweisschild angebracht: „Aufgrund des derzeit grassierenden Corona-Virus hat das Gesundheitsministerium veranlasst, jegliche sozialen Kontakte auf das Notwendigste zu reduzieren“, erklärt die Kreiswohnungsbau- und Siedlungsgesellschaft.

  • Burbach
  • 18.03.20
  • 567× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Spielgeräte auf dem Spielplatz „Heiderbrücke“ sind in die Jahre gekommen, dafür muss man nicht genauer hinschauen. Wenn es nach der Anlieger-Initiative geht, könnte auf der Fläche ein nachhaltiges Gemeinschaftsprojekt entstehen.  Foto: Martin Völkel

Neues Konzept für Spielplatz
Spielplatz und auch Treffpunkt

vö Wemlighausen. Die Zielsetzung klingt ehrgeizig, aber die Menschen in Wemlighausen sind weit davon entfernt, Luftschlösser zu bauen: Die Anwohner des Spielplatzes „Heiderbrücke“ wollen das städtische Areal nicht nur als Spielplatz für die Zukunft erhalten, sondern mit gemeinsamer Kraftanstrengung zu einem Treffpunkt für alle Generationen entwickeln. „Wir stellen unsere Arbeitskraft zur Verfügung und setzen alles daran, eine nachhaltige Finanzierung auf die Beine zu stellen, um hier...

  • Bad Berleburg
  • 20.01.20
  • 133× gelesen
Lokales

Spielkombination ersetzt Klettergerüst

sz Siegen. Das alte, stark abgenutzte Klettergerüst auf dem Kinderspielplatz Bertramsplatz wird gegen eine neue Spielkombination ausgetauscht. Dafür wird der Platz ab Freitagmorgen, 22. November, gesperrt und das alte Gerät abgebaut. Die Aufbauarbeiten beginnen am darauffolgenden Montag und werden voraussichtlich am Donnerstag, 28. November, abgeschlossen. Im Anschluss ist der Spielplatz wieder offen. Kinder können sich dann über eine neue Spielkombination aus Holz mit Rutsche, Hängebrücke und...

  • Siegen
  • 20.11.19
  • 23× gelesen
Lokales SZ-Plus
Auf Höhe des Spielplatzes sind theoretisch 100 km/h erlaubt. Tatsächlich liegt die Durchschnittsgeschwindigkeit laut Messungen bei rund 50 km/h.
  2 Bilder

Verkehrssituation am Spielplatz
Afholderbacher sorgen sich um ihre Kinder

sos Afholderbach. Ein Zeichen setzen wollte eine Afholderbacherin während der jüngsten Bürgerversammlung, als sie ihre Nachbarn und Bekannten aufforderte aufzustehen, wenn sie ihrer Meinung seien: „Muss erst ein Kind geopfert werden, bis Sie sagen, es war vielleicht doch nicht so richtig?“, hatte sie provokant in Richtung Netphener Verwaltung gefragt, die durch Baudezernent Erwin Rahrbach und Bürgermeister Paul Wagener vertreten war. Erneut war die laut der Afholderbacher gefährliche...

  • Netphen
  • 14.11.19
  • 948× gelesen
Lokales

Bäume sollen Schutz bieten
Mehr Schatten für Spielplätze

sp Neunkirchen. Die Sommer werden heißer und trockener. Auf Spielplätzen kann fehlender Schatten dazu führen, dass sie von Kindern und Betreuungspersonen weniger besucht werden. Die Grünen-Faktion in Neunkirchen kritisierte das und beantragte deshalb in der gestrigen Sitzung des Ausschusses für Sport, Soziales und Jugend, dass die Gemeinde in den Haushaltsplan 2020 die Kosten für Maßnahmen wie Bäume oder Sonnensegel berücksichtigt. Gemeindejugendpfleger Thilo Edelmann hatte sich vorbereitet...

  • Neunkirchen
  • 13.11.19
  • 90× gelesen
Lokales SZ-Plus
Hinsichtlich der Spiel- und Bolzplatzflächen ist die Gemeinde Erndtebrück laut Bericht gut aufgestellt. Die Gemeindeprüfungsanstalt NRW empfiehlt dennoch eine weitere Prüfung möglicher Flächenreduzierungen.
  2 Bilder

Bericht der Gemeindeprüfungsanstalt NRW
Eine Überschuldung ist denkbar

tika Erndtebrück. Einsparpotenziale gibt es innerhalb einer Kommune immer. Ein externer Blick soll den Verwaltungen in Nordrhein-Westfalen helfen, diese zu erkennen und umzusetzen. Turnusmäßig hat die Gemeindeprüfungsanstalt NRW (gpaNRW) diese Prüfung im Jahr 2018 vorgenommen. In einer gemeinsamen Sitzung des Rates und des Rechungsprüfungsausschusses der Gemeinde Erndtebrück am Mittwoch, 30. Oktober, um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Erndtebrück stellt ein gpa-Vertreter den Bericht...

  • Erndtebrück
  • 22.10.19
  • 197× gelesen
Lokales

Kinder saßen im Auto
Alkoholisiert zum Spielplatz

sz Siegen. Am Montagnachmittag wurde eine 39-jährige Pkw-Fahrerin dabei beobachtet, wie sie von einem Tankstellengelände auf die Weidenauer Straße fuhr und dabei gegen einen Ampelmast gestoßen sein soll. Auf der Giersbergstraße stoppten Polizeibeamte das Fahrzeug und kontrollierten die Frau. Ein Alkoholtest war „deutlich positiv“. Folge: Blutprobe und Sicherstellung des Führerscheins. Was diesen Fall so heikel macht: Die Frau hatte laut Polizei ihre beiden Kinder im Alter von einem und...

  • Siegen
  • 15.10.19
  • 266× gelesen
Lokales
Der Ritterspielplatz in Hilchenbach nimmt Gestalt an.

Hilchenbachs neuer Spielplatz nimmt Gestalt an
Der erste Ritter steht schon Wache

js Hilchenbach. Die tristen Zeiten sind vorüber, beinahe zumindest: Der wegen mangelnder Stabilität abgerissene Feuerwehrspielplatz an der Herrenwiese in Hilchenbach bekommt nun einen Nachfolger. Derzeit laufen die Bauarbeiten für den Ritterspielplatz, der Ende des Monats fertig werden soll. Der jetzige Zustand der Fläche ließe zwar nur eine Schlammschlacht zu. Dass hier aber bald wieder ein attraktives Spielgelände entsteht, lässt sich nun erahnen. Der erste Ritter wach bereits über das Areal ...

  • Hilchenbach
  • 11.10.19
  • 646× gelesen
Lokales
Ortsbürgermeisterin Corie Hahn freut sich mit den Nenkersdorfern über den neuen Spiel- und Leseschrank.

Spielplatz in Nenkersdorf
Neuer Spiel- und Leseschrank

sz Nenkersdorf. Der Nenkersdorfer Spielplatz besitzt seit Kurzem einen Spiel- und Leseschrank. Ortsbürgermeisterin Corie Hahn hatte einen Antrag beim Landesministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung gestellt, das einen Heimat-Scheck in Höhe von 2000 Euro zur Projektförderung bewilligte. Für die Besucher des Spielplatzes bietet der Schrank laut Pressemeldung viele Möglichkeiten um sich auf dem Spielplatz zu beschäftigen, beispielsweise gibt es Bilderbücher, Spielzeug für den...

  • Netphen
  • 23.09.19
  • 502× gelesen
Lokales
So soll der neue Rittespielplatz an der Herrenwiese aussehen.

Langes Warten hat ein Ende
Hilchenbacher Ritterspielplatz kommt im September

js Hilchenbach. Der lang ersehnte Ritterburg-Spielplatz in der Hilchenbacher Herrenwiese soll nach jetziger Planung im September gebaut werden. Baudezernent Michael Kleber berichtete im Rat auf Anfrage von Sven Wengenroth (Linke), dass der Förderbescheid nun vorliege. Die Bauzeit werde etwa zwei Wochen betragen, schätzte Kleber. Das frühere Spielgerät, thematisch an der gegenüberliegenden Feuerwehr orientiert, wurde abgebaut, weil es morsch geworden war. Seit zwei Jahren klafft dort eine...

  • Siegen
  • 27.06.19
  • 1.528× gelesen
Lokales
In der Geisweider Hebbelstraße wurden der Kinderspielplatz neu ausgebaut und die Treppe durch einen langgezogenen Zugang ersetzt, sodass der Platz jetzt barrierefrei zugänglich ist.  Foto: Stadt Siegen

Spielen ohne Barrieren

sz Siegen. Auf drei Spielplätzen im Siegener Stadtgebiet warten viele neue und instandgesetzte Spielgeräte auf ihren Einsatz. Die Planung und Umsetzung von „inklusiven“ Spielplätzen war dabei ein wichtiges Anliegen. Die Kommune hat insgesamt rund 138 000 Euro investiert. Neu ausgebaut ist der Kinderspielplatz in der Geisweider Hebbelstraße. Auch Menschen mit eingeschränkter Gehfähigkeit können nun einfacher den Platz erreichen, denn die Treppe wurde durch einen langgezogenen, barrierefreien...

  • Siegen
  • 27.06.19
  • 247× gelesen
Lokales
Unterhalb der Turnhalle und der bestehenden DRK-Kita in Holzhausen soll zeitnah eine Übergangslösung auf einem gemeindlichen Grundstück realisiert werden. Die Baugenehmigung des Kreises flatterte vergangene Woche ins Burbacher Rathaus.
  3 Bilder

Zwei Kita-Neubauten und Spielplatz-Umgestaltung
Politik ist grundsätzlich dafür

tile Lützeln. Es ging vor allem um Grundsätzliches. In der Sitzung des Schul- und Sozialausschusses der Gemeinde Burbach, der diesmal im Dorfgemeinschaftshaus in Lützeln tagte, gab es für gleich drei anstehende Projekte politischen Rückenwind des Gremiums. Zweimal erhielt die Verwaltung in „erster Instanz“ grünes Licht der Fraktionen: Die Pläne der Kommune zeitnah selbst als Investor für den Bau von zwei Kitas in Erscheinung zu treten, traf auf Wohlwollen. Ebenso die Bestrebungen der...

  • Burbach
  • 26.06.19
  • 328× gelesen
Lokales
Neue Spielgeräte, eine Seilbahn, Bänke und ein Multifunktionsfeld sollen der Fläche neues Leben einhauchen.
  3 Bilder

Lippe will Mehrgenerationenspielplatz
Hoffnung auf Impuls für den ganzen Ort

tile Lippe. Ihren Unmut über den Zustand des Spielplatzes an der Hofgartenstraße hatten Eltern in Lippe Anfang des Jahres sehr deutlich zum Ausdruck gebracht. Bei einer Ortsbesichtigung des Ausschusses für Schulen, Kultur, Sport und Soziales fielen damals Attribute wie „unattraktiv“, „hässlich“ und sogar „lebensgefährlich“ (die SZ berichtete). Die Bürgerschaft sehne sich nach einem Mehrgenerationenspielplatz, hatte Ortsvorsteher und Ratsmitglied Sebastian Schoeppner (UWGB) den Wunsch von der...

  • Burbach
  • 13.06.19
  • 225× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.