Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Lokales
Auf beiden Spielplätzen in Brachbach tut sich was: Während oben im Dorf der Bagger bereits die bisherige Schlittschuhfläche bearbeitet, ist unten an der Sieg der ehemalige Bolzplatz für das Aufstellen neuer Spielgeräte vorbereitet worden. Dafür wurden auch Bäume und
Sträucher zurückgeschnitten.

Arbeiten auf beiden Anlagen in Brachbach haben begonnen
Runderneuerung der Spielplätze

thor Brachbach. Sollte im September doch noch – als eine Art „Entschädigung“ für viele Familien – ein Altweibersommer kommen: Die Brachbacher werden vorbereitet sein. In dieser Woche haben die Arbeiten für die Runderneuerung der beiden Spielplätze neben dem Feuerwehrhaus an der Sieg und weiter oben im Dorf am Sportplatz begonnen. Rund 100 000 Euro lässt sich die Ortsgemeinde die Investition in den Nachwuchs kosten, wobei nach Angaben von Ortsbürgermeister Steffen Kappes auch ordentlich Geld aus...

  • Kirchen
  • 26.08.21
LokalesSZ
Die alten Gewerbehallen auf dem Zechenwaldplatz werden noch einen Winter erleben: Der Rat Brachbach hat sich gegen den vorzeitigen Abriss entschieden.

Zechenwaldplatz Brachbach
Vorzeitiger Abriss der alten Gewerbehallen ist vom Tisch

damo Brachbach. „Eines unserer Lieblingsthemen“: Wenn’s um das Gemeindezentrum geht, dann bleibt dem Ortsbürgermeister nur noch Galgenhumor – zu lange schon ziehen sich die Planungen, und noch immer ist auf dem Zechenwaldplatz nichts zu erkennen. Und jetzt ist auch amtlich, dass es bis zum kommenden Frühjahr so bleiben wird: Der vorzeitige Abriss der alten Gewerbehallen ist endgültig vom Tisch. Damit fügt sich der Gemeinderat den Förderrichtlinien des Programms „Ländliche Zentren“: Für den...

  • Kirchen
  • 18.07.21
LokalesSZ
Der Bauausschuss Scheuerfeld nahm bei seiner jüngsten Sitzung auch das in die Jahre gekommene Bauhoffahrzeug in Augenschein. Die Empfehlung des Gremiums: ein neues, modernes Fahrzeug anschaffen.

Bauausschuss empfiehlt Neuanschaffung
Neues Fahrzeug für Scheuerfelder Bauhof?

nb Scheuerfeld. Eine Schleife ist nicht drum, aber die Ortsgemeinde Scheuerfeld bekommt ein Geschenk: Wie Harald Dohm am Donnerstagabend im Bauausschuss berichtete, schenkt ein Herr aus Hessen der Gemeinde das Hang-Grundstück neben dem Bauhof der Gemeinde. Lediglich die Umschreibung geht auf die Kommune. Im Weiteren ging es mit der Muhlaubrücke um ein weniger erfreuliches Thema, entsprechend „verschnupft“ zeigte sich Ortschef Dohm. Wie von der SZ berichtet, gibt es an der neuen Brücke über die...

  • Betzdorf
  • 11.06.21
Lokales
Knapp 100.000 Euro sollen in den Friedhof Niederdreisbach investiert werden, unter anderem für Urnenbestattungen unter Bäumen.

Gemeinderat Niederdreisbach
Friedhof im Paradiesdorf soll schöner werden

damo Niederdreisbach. Die Ortsgemeinde investiert, und zwar in den Beginn und das Ende des Lebens ihrer Einwohner: Der Rat hat jetzt grünes Licht für die Umgestaltung der Kinderspielplätze und des Friedhofs gegeben. Um zu diesen beiden Beschlüssen zu kommen, musste kein Ratsmitglied das Wohnzimmer verlassen: Entschieden wurde im Umlaufverfahren, die Ratsmitglieder haben also ihr Kreuzchen zuhause machen können. Klingt bequem, ist aber in den Augen des Ortsbürgermeister nur eine Behelfslösung:...

  • Daaden
  • 08.04.21
Lokales
Neue Spielgeräte und deutlich mehr Angebote für die Kinder - das leitete jetzt der Gemeinderat Brachbach in die Wege.

Gemeinderat
Facelifting für die Spielplätze in Brachbach

damo Brachbach. In seiner Sitzung am Dienstag hat sich der Gemeinderat nicht nur mit den Friedhofsgebühren (siehe hier) beschäftigt, sondern auch noch einige andere Themen abgearbeitet: So ist eine neue Friedhofssatzung in der Pipeline. Unter anderem soll damit dem Trend zu neuen Bestattungsformen Rechnung getragen werden: Auf dem alten Friedhof an der Bergstraße werden künftig Baumbestattungen ermöglicht, auf dem neuen Friedhof am Häslich sollen Urnenstelen errichtet werden. Der...

  • Kirchen
  • 08.04.21
LokalesSZ
Der alte 119 Meter lange Zaun am Spielplatz zwischen Wald- und Tiergartenstraße ist marode. Zumindest größere Teile davon will man erneuern lassen.

Waldstraße Wallmenroth
Moder frisst am Spielplatz-Zaun

rai Wallmenroth. Konstruktiv und kreativ: Diese Attribute vereinte die Ortsbegehung des Bauausschusses Wallmenroth am Samstagmorgen: An Ort und Stelle verschafften sich die Ausschussmitglieder einen Überblick über die Sachlage und suchten nach möglichen Lösungen. So auch beim 119 Meter langen, maroden Zaun am Spielplatz zwischen Wald- und Tiergartenstraße. Wie soll verfahren werden?Die Ortsbegehung war ein Ergebnis der bislang letzten Sitzung des Bauausschusses in Pandemie-Zeiten. Auch den...

  • Betzdorf
  • 07.12.20
LokalesSZ
Der Bauausschuss beschäftigte sich auch mit den Spielplätzen. Die Anlage am „Geiersknappen“ (Foto) soll im Frühjahr eine neue Rutsche bekommen.
2 Bilder

Spielplatz erhält neue Geräte
Barrierefreie Bushaltestellen in Gebhardshain

rai Gebhardshain. Spielplätze, Buswartehäuschen und Friedhof waren am Samstagmorgen Anlaufstellen bei der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Ortsgemeinde Gebhardshain. Dabei standen sowohl anstehende als auch bereits umgesetzte Maßnahmen auf der Agenda. Barrierefreie BushaltestellenKürzlich hatte der Gemeinderat den Auftrag für das barrierefreie Umgestalten der Bushaltestellen auf beiden Seiten der Betzdorfer Straße sowie am Ortsausgang in Richtung Schwedengraben beschlossen. Den...

  • Gebhardshain
  • 13.10.20
LokalesSZ
Rund 120.000 Euro sollen in die Neugestaltung der beiden Spielplätze in Brachbach investiert werden.

Spielplätze, Kita und Gemeindezentrum
In Brachbach bewegt sich was

damo Brachbach. Neue Baugebiete, neue Kita, neue Spielplätze, neues Gemeindezentrum: Die Gemeinde Brachbach wird gerade einem Facelifting unterzogen. Denn klar ist: Auch die Brachbacher haben längst gemerkt, dass sie von der Nähe zu Siegen profitieren können, und so will die Gemeinde gerade für junge Familien weiter an Attraktivität gewinnen. In diese Zielsetzung passen auch einige der Beschlüsse, die der Rat in seiner Sitzung am Dienstag gefasst hat. Mögliche Fläche für Kita wird untersuchtDie...

  • Kirchen
  • 01.10.20
LokalesSZ
Die beiden stattlichen Eiben, die am Eingang des Spielplatzes an der Wiesenstraße in Emmerzhausen stehen, sollen gefällt werden.

Giftige Bäume am Spielplatz
Eiben werden gefällt

damo Emmerzhausen. Als „giftig bis sehr giftig“ stuft die Informationszentrale gegen Vergiftungen der Uniklinik Bonn die Eibe ein – das Gift, das vor allem in den Samen steckt, kann zum Tod führen. Vor diesem Hintergrund ist es ganz sicher keine schlechte Idee, dass der Emmerzhäuser Ortsbürgermeister Hans-Joachim Fries jetzt ein Angebot eingeholt hat, die beiden stattlichen Eiben, die am Eingang des Spielplatzes an der Wiesenstraße stehen, fällen zu lassen. Im Rat herrschte in diesem Punkt...

  • Daaden
  • 29.09.20
LokalesSZ
Auf ein Fest zur Spielplatzeinweihung musste verzichtet werden, aber wenigstens symbolisch wurde ein Band durchgeschnitten.
2 Bilder

Eröffnung ohne Feier
Spielplatz in Hinhausen freigegeben

rai Hinhausen. Rechtzeitig für die vermutlich letzten schönen Wochen des Jahres haben die Kinder den neuen Spielplatz in Hinhausen in Beschlag genommen und auf seine Funktionstüchtigkeit getestet: Die Freude bei ihnen war groß – ebenso bei den fleißigen Helfern. Seit Mitte Mai hatten sie eine tolle Spiellandschaft aus dem Boden gestampft. Freitags und samstags waren die letzten Arbeiten ausgeführt worden. Vor dem Spielplatz wurde Schotter angeschüttet. Eine Tonne Rundkies, der in Hinhausen...

  • Kirchen
  • 30.08.20
LokalesSZ
Hier wird demnächst ein Karussell stehen.
2 Bilder

Helfer lassen Muskeln spielen
Ehrenamtliche Tatkraft schafft neuen Spielplatz

rai Hinhausen. Da werden sich die Kinder freuen, wenn sie nach den Sommerferien den Spielplatz in Hinhausen auf seine Funktionsfähigkeit prüfen können. Beim Klettern und Balancieren. Seit Ende Mai laufen die Arbeiten für die Neugestaltung – und wie schon beim Gegenstück in Harbach mit einem enormen ehrenamtlichen Engagement. Der Spielplatz im Ortsteil Hinhausen war in die Jahre gekommen. Nach einer TÜV-Prüfung war die Anlage seit Anfang des Jahres gesperrt. Ortsgemeinde, Ratsmitglieder, Eltern...

  • Kirchen
  • 19.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.