Sport

Beiträge zum Thema Sport

Lokales
Bereits festgelegte Termine stehen einer Teilnahme der Olper Feuerwehr an den Deutschen Feuerwehrmeisterschaften im Weg.

Deutsche Feuerwehrmeisterschaft Thüringen
Olper Wehr muss verzichten

mari Olpe. Für den Feuerwehrsport verlief die beiden vergangenen Jahre ohne besondere Lichtblicke. Pandemie-bedingt wurden eine Vielzahl von Wettkämpfen abgesagt oder in das kommende Jahr verschoben. Davon betroffen sind auch die Deutschen Feuerwehrmeisterschaften in Thüringen, die nun Anfang Juni 2022 starten sollen. Dafür hatten sich die beiden Wettkampfgruppen der Olper Wehr bereits bei den Landesmeisterschaften, die am 15. Juni 2019 im Olper Kreuzbergstadion ausgetragen wurden,...

  • Stadt Olpe
  • 30.11.21
Lokales
Im Kreis Olpe haben die Sportvereine mit Mitgliederschwund zu kämpfen. Förderprogramme der Landesregierung könnten helfen.
2 Bilder

30 Euro für jedes verlorene Mitglied
Kreissportbund Olpe weist auf Förderprogramme hin

sz Olpe/Düsseldorf. Die Landesregierung hat weitere Hilfen für Sportvereine beschlossen, um Engagement und Mitgliedergewinnung zu fördern. Beantragungen sind ab sofort möglich. Das Sonderprogramm „Coronahilfe Breitensport“ soll den Sportvereinen zugutekommen, die durch die Corona-Krise Mitglieder verloren haben und nun verstärkt in die Mitgliedergewinnung investieren müssen. Hierfür werden pauschal bis zu 30 Euro pro verlorenem Mitglied zur Verfügung gestellt. Das Förderprogramm hat ein...

  • Stadt Olpe
  • 19.10.21
LokalesSZ
Bei einer Kür präsentieren die Voltigerinnen zu dritt eine Choreografie auf dem Pferderücken – natürlich normalerweise im Galopp.
15 Bilder

Die Pferde als zentrale Teammitglieder
Zu Besuch bei einem Training der Voltigierfreunde Süd-Sauerland

soph Frenkhausen. „Jill“ kommt an diesem Tag schneller ins Schwitzen als sonst, und man kann es ihr nun wirklich nicht verübeln: In der Reithalle des Reitbetriebs Sondermann ist es sehr heiß, die Luft steht und macht es den sechs Sportlerinnen und ihrem vierbeinigen Teammitglied recht schwer. Longenführerin Toni ist erstaunt: „Jill mag das Wetter, die ist richtig gut drauf.“ Und tatsächlich braucht es nur einen kleinen Wink mit der Peitsche und schon wechselt die Stute vom Trab in flotten...

  • Stadt Olpe
  • 15.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.