Sportpauschale

Beiträge zum Thema Sportpauschale

LokalesSZ
Es sind keine riesigen Beträge, aber fünf Vereine aus Bad Berleburg dürfen sich über eine Finanzspritze freuen.

Sportpauschale
Finanzspritze für fünf Vereine aus Bad Berleburg

vö Bad Berleburg. Willkommene Finanzspritze kurz vor Weihnachten für fünf Vereine im Bad Berleburger Stadtgebiet, die nach der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses mit Mitteln aus der Sportpauschale planen dürfen. Die Entscheidung fiel einstimmig. 386 Euro gehen an die Schießgruppe Bad Berleburg (Zuschuss für die Anschaffung für die Biathlon-Abteilung), 2500 Euro an die Schießgruppe Berleburg (Zuschuss für die Sanierung von sanitären Anlagen am Schießstand), 1380 Euro an die...

  • Bad Berleburg
  • 18.12.20
  • 112× gelesen
LokalesSZ
Die Wiedereröffnung des Hallenbads in Erndtebrück lässt noch auf sich warten. Ein Termin steht weiterhin nicht fest.

Gemeinde investiert in Sportanlagen
Öffnung des Hallenbades lässt auf sich warten

tika/bw Erndtebrück. Der Zeitpunkt für die Wiedereröffnung des Hallenbades in Erndtebrück ist weiterhin offen. „Aktuell laufen im und um das Erndtebrücker Hallenbad noch immer einige Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen. Deren Abschluss kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht genau abgeschätzt werden“, erklärte die Pressestelle der Gemeinde Erndtebrück auf SZ-Anfrage. Die Edergemeinde investiert insgesamt 195 000 Euro in das Hallenbad. Für eine Öffnung des Hallenbades müsse nach Abschluss der...

  • Erndtebrück
  • 15.06.20
  • 120× gelesen
Lokales
Der Schießverein Erndtebrück und der Tennisclub Erndtebrück gingen in diesem Jahr leer aus, obwohl sie auf Zuschüsse aus der Sportpauschale hofften. Nun könnte sich mit dem Programm „Moderne Sportstätte 2022“ eine neue Chance auftun. Fotos: Björn Weyand
2 Bilder

Programm „Moderne Sportstätte 2022“
Jeweils 300.000 Euro für die Wittgensteiner Kommunen

bw Wittgenstein. Für Sportvereine ist die Beantragung von Zuschüssen bei den Kommunen in den vergangenen Jahren schon mal mit Frust verbunden gewesen. Denn in Zeiten schmaler Budgets in der Haushaltsnot haben die Städte und Gemeinden nicht mehr sonderlich viel Spielraum, die Gelder aus der Sportpauschale zu verteilen. • Beispiel Bad Berleburg: Ab dem Haushaltsjahr 2019 wird entsprechend des Umsetzungsvorschlags aus dem Sportstättenentwicklungskonzept jedes Jahr ein Anteil von 20 Prozent der...

  • Bad Berleburg
  • 14.06.19
  • 324× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.