Sprinter

Beiträge zum Thema Sprinter

Lokales

Arbeiter fiel aus Korb
Sprinter rammte Arbeitsbühne

sz Kaan-Marienborn. Eine mobile Arbeitsbühne rammte am Mittwochmorgen ein 40-jähriger Sprinter-Fahrer auf der Eisenhüttenstraße. In dem auf ca. 2 Meter Länge ausgefahrenen Korb der Arbeitsbühne befand sich ein 31-Jähriger, der die Bühne für anstehende Arbeiten ausrichten wollte. Zum Unfallzeitpunkt ragte der Korb jedoch noch teilweise auf die Fahrbahn. Dies bemerkte der Sprinter-Fahrer laut Polizei zu spät, sodass es zum Zusammenprall kam. Der 31-Jährige wurde aus dem Korb geschleudert und...

  • Siegen
  • 22.01.20
  • 244× gelesen
Lokales

Fahrer ohne gültigen Führerschein unterwegs
Sprinter 40 Prozent überladen

Herborn-Burg: 40 Prozent überladen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs sz Herborn-Burg. Nicht schlecht staunten Mitarbeiter des regionalen Verkehrsdienstes Lahn-Dill, als am Freitag vergangener Woche (25. Oktober) ein Sprinter mit Kühlaufbau neben ihnen an der Ampel hielt. Aufgrund der offensichtlichen Überladung schwankte das Gefährt schiffsähnlich hin und her und hing deutlich tief in den Federn. Die Ordnungshüter lotsten den Transporter auf eine Waage in Dillenburg. Das zulässige...

  • Siegen
  • 29.10.19
  • 99× gelesen
Lokales
Hier hinunter ging es für den Lieferwagen samt Abhänger.

Fahrer vermutlich eingeschlafen
Sprinter fuhr steile Böschung hinab

sz Friedewald. Glück im Unglück hatten in der Nacht zu Samstag drei Insassen eines Lieferwagens: Laut Polizei waren sie an Bord eines Mercedes-Benz Sprinter, der gegen 3.10 Uhr offenbar unkontrolliert eine steile Böschung hinabfuhr. Der Wagen war samt Anhänger auf dem Alexanderring in Friedewald in Richtung Daaden unterwegs. In einem kurvigen Gefällstück geriet das Gespann nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen hohen Bordstein und fuhr eine ca. zehn Meter tiefe, steile, mit...

  • Daaden
  • 29.06.19
  • 439× gelesen
Lokales

Polizei bittet um Hinweise
Unbekannte stahlen weißen DB-Sprinter

sz Kreuztal. Einen Fahrzeugdiebstahl meldet die Polizei aus Kreuztal. Im Zeitraum zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen entwendeten Unbekannte in der Dr.-Erich-Moning Straße einen weißen Mercedes-Sprinter mit dem Kennzeichen F-DS 3857. Auf beiden Seiten befinden sich rote DB-Logos der Deutschen Bahn. Die Polizei bittet um Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen bzw. zum Verbleib des gestohlenen Transporters.

  • Kreuztal
  • 06.06.19
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.