Spritze

Beiträge zum Thema Spritze

Lokales
Die Mitarbeiter des Impfzentrums in Eiserfeld ziehen nach 100 Tagen ein positives Fazit.
2 Bilder

Impfzentrum zieht positive Bilanz
Die ersten 100 Tage Hoffnung

sabe Eiserfeld. Betoniert mit Hoffnung, umgebaut mit Überstunden, eingerichtet mit Ermutigung. Mitte Dezember war es, als Landrat Andreas Müller (unter anderem) auf seinem Instagram-Kanal freudig in die Kamera grinsend die wohl beste Nachricht des Jahres verkündete. „Startklar! Das Impfzentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein ist fertig!“ In nur neun Tagen hatten fleißige Handwerker und Kreis-Helfer den ehemaligen „Bauking“ in Eiserfeld umgebaut. Nur der Impfstoff fehlte (noch). Wichtig: der 8....

  • Siegen
  • 18.05.21
Lokales
Bäckermeister Ralf König (l.) aus Attendorn hat in Anlehnung an das im Attendorner Stadtgebiet installierte Impfzentrum Impf-Berliner und Impf-Krapfen kreiert. Das Foto zeigt ihn mit Mitarbeiterin Stephanie Bock und Maskottchen „Nelli“.
2 Bilder

Run auf süße Kreationen
Bäckermeister kreiert Impf-Berliner

mari Attendorn. In Corona-Zeiten Kreativität entwickeln und gut durch die Krise zu kommen ist für die Einzelhändler und Handwerksbetriebe eine wichtige Aufgabe.Bäckermeister Ralf König aus Attendorn hat sich Gedanken gemacht und mit einer tollen Idee überrascht. „Als feststand, dass das Impfzentrum für den Kreis Olpe im Attendorner Stadtgebiet installiert wird, wollte ich dazu etwas beizutragen und habe den Impf-Berliner und den Impf-Krapfen kreiert“, so der 50-jährige Bäckermeister, der in...

  • Stadt Olpe
  • 05.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.