SpVg Olpe

Beiträge zum Thema SpVg Olpe

Sport
Olpes Torwart Christoph Sauermann (l.) parierte diesen Torschuss von Sportfreunde-Offensivspieler Leandro Fünfsinn (rotes Trikot) in prächtiger Manier.

Fußball-Testspiele
Vier SFS-Treffer und ein neues Gesicht

ubau Olpe/Bamenohl. Die beiden Fußball-Oberligisten Sportfreunde Siegen und SG Finnentrop/Bamenohl sind in Testspielen gegen Landesligisten ihrer Favoritenstellung gerecht geworden, doch die SG "Finn/Bam" musste ein dickes Brett bohren, ehe der Sieg unter Dach und Fach war. SpVg Olpe - Sportfreunde Siegen 0:4 (0:1) - Fußball-Oberligist Sportfreunde Siegen hat die Aufgabe bei der zwei Klassen tiefer spielenden SpVg Olpe souverän gelöst. Nachdem sich die Leimbachtaler in der ersten Halbzeit noch...

  • Siegen
  • 15.07.21
Sport
Fußball-Bezirksligist Germania Salchendorf (blaue Trikots) erwischte in der 1. Westfalenpokal-Runde einen schweren Gegner.

1. Runde im Westfalenpokal ausgelost
Germania Salchendorf trifft auf Oberligist

ubau Salchendorf. Fußball-Bezirksligist Germania Salchendorf hat bei der Westfalenpokal-Auslosung am Donnerstagabend einen schweren, aber durchaus reizvollen Gegner erwischt. Die Mannschaft von Trainer Thomas Scherzer trifft in der 1. Runde auf den Oberligisten SV Schermbeck. Landesligist SpVg Olpe hat ebenfalls Heimrecht. Die Kreuzberg-Kicker empfangen das ebenfalls in der Landesliga spielende Team von Türkspor Dortmund 2000. Oberligist SG Finnentrop/Bamenohl muss hingegen auswärts antreten – ...

  • Netphen
  • 15.07.21
Sport
Der TSV Weißtal (grüne Trikots) muss am 1. Spieltag der Fußball-Landesliga bei der SpVg Olpe antreten.

Fußball-Landesliga
Reizvolles "OE-SI"-Duell zum Saisonauftakt

sz Gernsdorf/Bad Berleburg/Wenden. Mit einem interessanten OE-SI-Duell geht die Saison der Fußball-Landesliga 2 los. Der TSV Weißtal muss am 29. August bei der SpVg Olpe antreten. Der VSV Wenden startet mit einem Auswärtsspiel bei RW Lüdenscheid, während RW Hünsborn zum  Auftakt Heimrecht gegen den SV Brilon hat. Ebenfalls vor heimischem Publikum startet der VfL Bad Berleburg (gegen den TuS Langenholthausen). Ein reizvolles Derby hält der 2. Spieltag bereit: Dann trifft der VSV Wenden am...

  • Siegen
  • 13.07.21
Lokales
„Endlich“, mögen manche Fußballfreunde am Samstag gesagt haben, da sie aufgrund der Corona-Lockerungen den Spieltag der Spielvereinigung Oberveischede in größerer Runde auf dem örtlichen Sportplatz genießen durften.
2 Bilder

Spitzenteams zu Gast
Besonderer Fußball-Spieltag in Oberveischede

adz Oberveischede. Das Jubiläum aus Anlass der Gründung der Spielvereinigung Oberveischede vor 75 Jahren soll möglichst groß gefeiert werden. Zum Auftakt des Festjahres gab es für die Mitglieder und Fans am Samstag einen ganz besonderen Fußball-Spieltag. Interessanter Spieltag zum Jubiläumsjahr Auf dem Fußballplatz am Oberveischeder Kapellchen waren mit der Spvg. Olpe (Landesliga) und der SG Finnentrop/Bamenohl (Oberliga Westfalen) gleich zwei Spitzenteams des hiesigen Herren-Fußballs zu Gast....

  • Kreis Olpe
  • 12.07.21
Sport
Großer Kader, viele Ersatzspieler: Mijat Tomic, Kevin Oleschuk, Jan Germann, Steffen Scheppe, Matthias Pfaffenrot, Finn Birkenstock, Simon Weber und Christian Griffel (v. l.) kamen erst in der zweiten Halbzeit des ersten Testspiels der SpVg Olpe gegen den FC Finnentrop (11:0) zum Einsatz und mussten zu Beginn Lauf- statt Fußballschuhe schnüren.

Fußball-Landesliga
SpVg Olpe will in der Saison 2021/22 oben mitspielen

sta Olpe. Der Blick geht nach oben. Die SpVg Olpe ist letzte Woche in die lange Vorbereitungsphase zur neuen Saison gestartet, die bekanntlich erst Ende August beginnen soll. Mit dabei waren gleich acht Neuzugänge – das wiederum macht die Kreisstädter, die in der abgelaufenen Runde fünf ihrer sieben Spiele gewannen – zu einem Titelkandidaten der Fußball-Landesliga 2. Acht Neuzugänge Mit Keeper Christoph Sauermann und Offensivkraft Steffen Scheppe (beide vom FSV Gerlingen) sowie Trainer-Sohn...

  • 05.07.21
Sport
Björn Schneider, der Sportliche Leiter der SpVg Olpe, begrüßte Neuzugang Pascal Bodmann (r.) im Kreuzbergstadion.

Fußball-Landesliga
SpVg Olpe: Neuzugang aus Niedersachsen

sz Olpe. Pascal Bodmann wechselt aus der Landesliga Hannover zum Fußball-Landesligisten SpVg Olpe. Der gebürtige Hildesheimer, der in der Jugend im Nachwuchsleistungszentrum von Hannover 96 gespielt hat, ist für die Position des linken Verteidigers vorgesehen, er kann aber auch offensiver spielen. Berufsbedingt hat es ihn in die Kreisstadt verschlagen. Pascal Bodmann wird die Rückennummer 24 tragen und freut sich schon auf die kommende Saison mit dem Team: "Das Gesamtpaket bei der SpVg Olpe hat...

  • 15.06.21
Sport
Steffen Scheppe (r.) wird in der kommenden Saison im Trikot der SpVg Olpe auflaufen. Der Sportliche Leiter Björn Schneider (l.) hieß den Neuzugang vom FSV Gerlingen am Kreuzberg willkommen.

Mittelfeld-Stratege wechselt auf den Kreuzberg
SpVg Olpe "bedient sich" beim FSV Gerlingen

sz Olpe. Fußball-Landesligist SpVg Olpe hat ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich für die kommende Saison die Dienste von Steffen Scheppe gesichert. Der routinierte Mittelfeldspieler war zuletzt Kapitän des Westfalenligisten FSV Gerlingen.⠀ ⠀  "Als wir gehört haben, dass Steffen nicht mehr in der Westfalenliga weiterspielen möchte, haben wir uns direkt um ihn bemüht. Steffen ist ein sehr erfahrener und willensstarker Mittelfeld-Stratege. Wir freuen uns sehr, dass er sich...

  • Wenden
  • 22.05.21
Sport
In der neuen Saison im neuen Trikot: Emre Ucak.

Neuzugang für TSV Weißtal
Emre Ucak wechselt innerhalb der Landesliga

sz Gernsdorf. Der TSV Weißtal hat einen Landesliga-erfahrenen Neuzugang für die kommende Spielzeit verpflichtet. Mit Emre Ucak schließt sich ein Fußballer der Henneberg-Elf an, der im zentralen defensiven Bereich beheimatet ist. Aktuell steht Ucak beim Klassenrivalen SpVg Olpe unter Vertrag, wo er überwiegend als „Sechser“ zum Einsatz kam. „Emre verfügt trotz seines Alters von 21 Jahren bereits über einige Erfahrung im höherklassigen Bereich“, erklärt Weißtals „Sportchef“ Stefan Dax. Ucak hat...

  • Siegen
  • 26.03.21
SportSZ
Die Mannschaft der SpVg Olpe feierte den Kreispokalsieg- Links sind Trainer Ottmar Griffel und Jens Selter (Repräsentant Krombacher Brauerei) zu erkennen.
10 Bilder

Fußball-Kreispokal Olpe
Türk Attendorn verliert und gewinnt Sympathien

geo Attendorn. Yasin Colak wusste auch einen Tag nach dem am Mittwochabend denkbar unglücklich verlorenen Kreispokal-Endspiel gegen die SpVg Olpe nicht, was nun bei ihm überwiege: die Freude über das Erreichte oder die Enttäuschung über das Nicht-Erreichte! „Einerseits sind wir alle im Verein stolz über das Erreichte, über die vielen guten Schlagzeilen der letzten Tage. Aber andererseits ärgern wir uns, dass wir so knapp den Pokalsieg verpasst. Zumal wir im Elfmeterschießen ja sogar in Führung...

  • Siegen
  • 27.08.20
Sport
Thomas Hütte (l.) übernimmt im kommenden Sommer den Westfalenligisten FC Lennestadt.

Trainersuche beendet
Thomas Hütte übernimmt FC Lennestadt im Sommer

pm Lennestadt. Überraschung beim FC Lennestadt: Nachdem der Fußball-Westfalenligist Mitte Oktober verkündet hatte, dass im kommenden Sommer die einvernehmliche Trennung mit Trainer Jürgen Winkel erfolgen werde, steht nun der Nachfolger fest. Thomas Hütte, bis Anfang Oktober noch Coach des Landesligisten SpVg Olpe, hat einen Vertrag bis Sommer 2021 unterschrieben. „Wir haben ein sehr positives Gespräch geführt und festgestellt, das wir viele Schnittmengen haben, was die Philosophie angeht“,...

  • Kreis Olpe
  • 07.11.19
SportSZ
Ottmar Griffel ist wieder Trainer der SpVg Olpe. Am Donnerstag beobachtete er das Duell des VSV Wenden gegen den SuS 09 Hüsten vor Ort in Schönau.

Landesliga 2
SpVg Olpe: Griffel übernimmt zum 3. Male

pm Olpe. Diese Nachricht kommt überraschend: Thomas Hütte ist nicht mehr Trainer des Fußball-Landesligisten SpVg Olpe (11. Platz/5 Punkte). Nach der Trennung von Hütte reagierte der Verein schnell: „Ottmar Griffel übernimmt ab sofort unsere 1. Mannschaft. Somit es uns in kurzer Zeit gelungen, die vakante Trainer-Stelle zu besetzen. Ottmar übernimmt bereits zum dritten Mal die Chef-Trainer-Position bei der SpVg Olpe; beide bisherigen Engagements waren äußerst erfolgreich. Zuletzt führte Ottmar...

  • Siegen
  • 03.10.19
Sport
Betretene Mienen: Thomas Hütte, Raphael van der Wielen und Guido Dömer (vorne, v. l.) waren nicht nur mit dem Ergebnis des Lokalderbys gegen den VSV Wenden unzufrieden. Am Dienstag erfolgte beim Verein vom Kreuzberg die einvernehmliche Trennung von Chefcoach Hütte und Torwart-Trainer Dömer.

Trainer-Abschied am Kreuzberg
Thomas Hütte und SpVg Olpe trennen sich

pm Olpe. Diese Nachricht kommt überraschend: Thomas Hütte ist nicht mehr Trainer des Fußball-Landesligisten SpVg Olpe (11. Platz/5 Punkte). Das bestätigte der Sportliche Leiter Björn Schneider am Mittwoch-Vormittag auf SZ-Anfrage. Der Ablauf der Trennung ist dabei kurios, wie Schneider schildert: „Wir saßen am Montag mit Trainer und Vorstand zusammen und wollten uns eigentlich nur austauschen. Die aktuelle Situation ist für alle nicht zufriedenstellend und dazu kam, dass Thomas in der kommenden...

  • Stadt Olpe
  • 02.10.19
Sport
Olpes Matthias Pfaffenrot (l.) umkurvt in dieser Szene Gäste-Kapitän Robin Kost. Am Ende trennten sich beide Teams 1:1.

Nach Rückstand zurückgekommen
SpVg Olpe erkämpft einen Punkt

pm Olpe. Die SpVg Olpe ist mit einem Unentschieden in die neue Landesliga-Spielzeit gestartet und hat gegen den starken SC Obersprockhövel eine erste Duftmarke gesetzt. Die aus der Staffel 3 umgruppierten Ruhrgebietler waren bis zur Schlusminute der abgelaufenen Saison noch auf Meisterschaftskurs, ehe der Traum vom Aufstieg doch noch platzte. Nun soll in der heimischen Liga ein neuer Anlauf unternommen werden, sodass das 1:1 (0:1) im Kreuzberg-Stadion als Erfolg für die Spielvereinigung...

  • Stadt Olpe
  • 11.08.19
Sport
Der Titel der neuen Beilage. Vier Spieler, vier Ausgaben, viel Spaß.

Fußball-Fans aufgepasst
Neue Beilage "mein Verein" erscheint

pm Siegen. Wenn eine Fußball-Saison endet, dann geht es Sportjournalisten so wie Spielern, Vereinsverantwortlichen und Trainern auch: Die Freude über etwas mehr Zeit für Ruhe und Entspannung weicht "ruckzuck" der Vorfreude auf die neue Spielzeit. An diesem Wochenende hat das Warten nun ein Ende: Mit dem Landesliga-Derby zwischen dem SC Drolshagen und dem VSV Wenden beginnt am Freitagabend die Spielzeit 2019/20 - und pünktlich zum Start erscheint auch die neue Ausgabe der Fußball-Beilage "mein...

  • Siegen
  • 07.08.19
Sport
Kaans Neuzugang Kohsuke Tsuda zeigte über den linken Flügel einige Male seine Klasse. Hier setzt er sich im Strafraum gegen Olpes Kapitän Thomas Rath durch.

SpVg Olpe schlägt sich wacker
Kaan-Marienborn siegt ohne Glanz 2:0

pm Olpe. Das große Highlight der Partie gab es kurz vor der Pause. Knapp 44 Minuten waren am Samstagvormittag im Olper Kreuzbergstadion gespielt, als Mats Scheld vom Fußball-Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn im Mittelfeld den Ball gewann, ein paar Meter antrat, den Blick nach oben richtete und die Kugel mit seinem starken linken Fuß als Bogenlampe aus etwa 40 Metern Richtung Tor brachte. Damit überraschte er Schlussmann Alexander Franke vom gastgebenden Landesligisten SpVg Olpe und besorgte...

  • Siegen
  • 28.07.19
Sport
Die Traditionself von Bayer Leverkusen um Jens Nowotny (l.) gewann gegen die Olper Altliga um Torsten Heuschel (Mitte) deutlich, doch über allem stand der gute Zweck. Denn alle Einnahmen des Benefizkicks gehen an den Kinderhospizverein.

Benefizspiel für Kinderhospizverein
SpVg Olpe unterliegt Bayer-Traditionself

klug Olpe. Der ehemalige deutsche Nationalspieler Jens Nowotny brachte es nach dem Abpfiff des Benefizspiels der Olper Altliga gegen die Traditionself von Bayer Leverkusen auf den Punkt: „Wir sind zwar zusammen gekommen, um Fußball zu spielen, aber vor allem für den guten Zweck.“ Denn die Einnahmen der Veranstaltung kommen dem Deutschen Kinderhospizverein, bei dem Nowotny als Botschafter aktiv ist, zu Gute. Hintergrund: Als im letzten Jahr das Haus der Kinderhospizarbeit in Olpe eröffnet wurde,...

  • Stadt Olpe
  • 14.07.19
Sport
Das Bild zeigt die Olper Mannschaft mit (hinten, v. l.) Rolf Middeke, Marcus Zeppenfeld, Dirk Simon, Thorsten Hentzschel, Thorsten Kleine und Pawel Walecki sowie (vorne, v. l.) David Hellendrung, Spieletrainer Björn Schneider, Torhüter Maik Draut, Holger Haßler, und Frank Germann.

Altherren-Fußball
Olper Ü40 scheitert erst im Viertelfinale

pm Kaiserau. Das war mal ein starker Auftritt! Die Ü-40-Fußballer der SpVg Olpe sind nach dem Sieg im Kreispokal bis ins Viertelfinale des Krombacher-Westfalencups vorgedrungen. Auf dem Kleinfeld in der Sportschule in Kamen-Kaiserau war erst die Mannschaft von Arminia Bielefeld Endstation für die Kreisstädter, die sich mehr als achtbar schlugen. „Wir haben ein tolles Turnier gespielt und es war ein sehr schönes Erlebnis, im Viertelfinale zu stehen und dann sogar gegen Arminia Bielefeld spielen...

  • Stadt Olpe
  • 12.07.19
Sport
Das Bild zeigt (v. l.) den Stadtsportverbands-Vorsitzenden Joachim Schlüter Reinhold Teske von der SpVg Oberveischede), Sparkassen-Vertreter Leonardo di Bella, Mike Wurm von der SpVg Oberveischede und „Losfee“ Helena Wurm.

Fußball-Stadtpokal
SpVg Kirchveischede richtet aus

sz Kirchveischede. In der kommenden Woche messen sich erneut die Senioren-FußballMannschaften aus dem Olper Stadtgebiet beim Sparkassen-Feldstadtpokal. Das Turnier wird vom Mittwoch, 17. Juli bis Freitag, 19. Juli von der SpVg Oberveischede auf der Sportanlage „Am Kapellchen“ ausgerichtet. In der Vorrunde werden pro Partie 45 Minuten gespielt, die Halbfinals und das Endspiel gehen über zweimal 30 Minuten. Der Stadtsportverband stellt für das Turnier ein Preisgeld in Höhe von 750 Euro zur...

  • Stadt Olpe
  • 12.07.19
Sport
Thomas Hütte (rechts) geht in seine zweite Saison als Trainer der SpVg Olpe. Beim Auftakttraining am Kreuzberg-Stadion begrüßte er insgesamt 24 Spieler.  Foto: sila

Fußball-Landesliga
Auftakt am Kreuzberg

sila Olpe. 21 Feldspieler und drei Torhüter standen Coach Thomas Hütte gestern Abend zur Verfügung, als die SpVg Olpe bei bestem Fußballwetter am Kreuzberg in die Saisonvorbereitung einstieg. „Verglichen mit dem letzten Jahr, wo wir zu diesem Zeitpunkt mit 14 Kräften arbeiten konnten, ist das eine enorm starke Zahl“, befand auch der Trainingsleiter. Wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, ist die Kaderplanung bei der SpVg, die in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feiert, damit...

  • Stadt Olpe
  • 05.07.19
Sport

Landesligist schließt Planungen ab
Jan Germann wechselt zurück zur SpVg Olpe

sz/krup Olpe. Jan Germann (20) kehrt nach einigen Jahren zurück ins Olper Kreuzberg-Stadion, wo er als Minikicker das Fußballspielen erlernte. Er wechselt von den Sportfreunden Siegen (Oberliga) zurück zum Fußball-Landesligisten SpVg Olpe. In der Jugend spielte er u. a. für den FV Wiehl und den 1. FC Köln, ehe er in der A-Jugend zu den Sportfreunden Siegen wechselte. Dort bekam er im Anschluss unmittelbar einen Vertrag für die Oberliga-Mannschaft, der am Ende der abgelaufenen Saison jedoch...

  • Stadt Olpe
  • 25.06.19
Sport
Die siegreiche SpVg Olpe präsentiert den Wanderpokal. Unser Bild zeigt (hinten, v. l.) den Kreisvorsitzenden Joachim Schlüter, Karsten Müller, den 2. Vorsitzenden Uwe Gebauer, Markus Schneider, Frank Germann, Maik Draut, Thorsten Kleine, Pawel Walecki, Rolf Middeke, Trainer Björn Schneider, Ottmar Griffel, Dirk Simon, Lars Mebus, David Hellendrung, Ralf Cordes, Marcus Zeppenfeld, Nedjelko Baric, Staffelleiter Thomas Will und Krombacher-Vertreter Jens Selter sowie (vorne, v. l.) Holger Haßler und den Vorsitzenden Michael Wolff.

Altherren-Fußball
Olper Ü-40-Kicker triumphieren

sila Olpe. „Wir haben in dieser Kreispokalrunde die Crème de la Crème des Kreises Olpe besiegt, daher gibt es keine zwei Meinungen, dass wir der verdiente Sieger sind“, befand SpVg Olpes Vorsitzender und Altliga-Verantwortlicher Michael Wolff nach dem ungefährdeten 6:0-Finalerfolg gegen den RSV Listertal. Besonders in Erinnerung dürften den meisten noch der 9:1-Kantersieg gegen die Ü-40-Auswahl des VSV Wenden in der 2. Runde und der dominante 5:0-Triumph gegen die dreifachen Titelverteidiger...

  • 16.06.19
Sport

Fußball-Landesliga
Franke und Ucak wechseln zur SpVg Olpe

sz Olpe. Fußball-Landesligist SpVg Olpe bastelt weiter fleißig an seinem Kader für die Saison 2019/20: „Wir freuen uns sehr, zwei weitere Neuzugänge für die kommende Landesliga-Saison im Kreuzberg-Stadion begrüßen zu dürfen“, teilte der Sportliche Leiter Björn Schneider mit. Alexander Franke, Torwart vom Westfalenligisten SG Finnentrop/Bamenohl, und Emre Ucak, Offensiv-Spieler vom Landesliga-Klassenrivalen TuS Erndtebrück 2., haben sich der Spielvereinigung aus der Kreisstadt...

  • Stadt Olpe
  • 06.06.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.