Stählerwiese

Beiträge zum Thema Stählerwiese

Lokales
Die Hangwiese samt der im Laufe der Jahre entstandenen Wege wird ab Montag in einen Open-Air-Treffpunkt für Jung, aber auch Alt umgewandelt. Die derzeitige Sperrung der Trendsportanlagen ist allerdings Pandemie-bedingt. Flatterband reichte nicht aus. Bauzäune mussten herbei.
3 Bilder

Open-Air-Projekt
Startschuss für Sport- und Bildungscampus Kreuztal

nja/sz Kreuztal. Soccerfeld und Skatepark im Schul- und Sportzentrum Kreuztal sind seit einigen Tagen umzäunt und somit nicht mehr erreichbar für die große Fangemeinde der kickenden und rollenden Freizeitsportler. Wirft hier eine zeitnah anstehende Großbaustelle ihre Schatten voraus? Ja und nein. Zwar fällt am kommenden Montag, 3. Mai, der städtebauliche Startschuss für den von langer Hand geplanten Bildungs- und Sportcampus. Umrahmt von Turnhallen, Real- und Gesamtschule soll er bis...

  • Kreuztal
  • 27.04.21
  • 276× gelesen
LokalesSZ
Die Neugestaltung der bislang nur von einem Trampelpfad durchzogenen Wiesen-Brache oberhalb des Kreuztaler Stadions „Stählerwiese“ nimmt allmählich Form an.

Zweite Halbzeit oberhalb des Kreuztaler Stadions
Hauptweg orientiert sich an Trampelpfad

nja Kreuztal. Anfang Oktober fiel der offizielle Startschuss für die Neugestaltung der bislang nur von einem Trampelpfad durchzogenen Wiesen-Brache oberhalb des Kreuztaler Stadions „Stählerwiese“. Laut Planung soll sie binnen eines halben Jahrs in eine zum Verweilen und auch zu sportlichen Aktivitäten einladende Anlage umgemodelt werden: Somit bricht nun die zweite Halbzeit an. Nicht nur aus der Vogelperspektive wird allmählich erkennbar, wohin die städtebauliche Reise geht. Sitzgelegenheiten...

  • Kreuztal
  • 05.01.21
  • 386× gelesen
LokalesSZ
Die Kreuztaler Stählerwiese erhält ein neues Erscheinungsbild, das zum Verweilen ein-laden soll und das Bewältigen der Höhenmeter erleichtert.
7 Bilder

Brach liegendes Areal in Kreuztal wird umgestaltet
Facelifting für Stählerwiese

nja/sz Kreuztal. Nicht nur an der Einmündung von Breslauer Straße und Erbstollen geht es rund – dort, im neuen Kreisverkehr, mittlerweile im wahrsten Sinne des Wortes. Auch straßenbegleitend hoch zum Siedlungsschwerpunkt Fritz-Erler-Siedlung nimmt der künftige Fußweg zunehmend Gestalt an. Und nun rücken für die Dauer der nächsten sechs Monate Schaufelbagger und Tiefbauer auch dem Reststück der früher einmal deutlich weitläufigeren Stählerwiese zu Leibe. Gelände wird „verschoben“, eine neue...

  • Kreuztal
  • 09.10.20
  • 267× gelesen
SportSZ
Volle Zuschauerränge in der Sporthalle Stählerwiese in Kreuztal wird es zu Beginn der 2. Handball-Bundesliga-Saison nicht geben.

2. Handball-Bundesliga
Ferndorfs Saisonstart mit 400 Zuschauern?

geo Ferndorf. Mit frischem Optimismus, aber auch mit sehr gemischten Gefühlen kehrte Dirk Stenger, Geschäftsführer des TuS Ferndorf, von der zweitägigen Liga-Tagung der Handball-Bundesliga (HBL) aus Köln zurück. Vertreter der 20 Bundesliga- und 19 Zweitliga-Vereine stimmten sich zusammen mit der Liga-Führung auf mögliche Wege zu einem Neustart nach der Corona-Krise ab Oktober ein. Im Vordergrund der zweitägigen Beratungen stand das Durchführungskonzept unter Hygienegesichtspunkten. Denn anders...

  • Siegen
  • 10.07.20
  • 250× gelesen
LokalesSZ
In der Einmündung von Breslauer Straße und Zum Erbstollen entsteht in den Sommerferien ein Kreisverkehr - samt von Eltern gewünschten Zebrastreifen. Neu gestaltet werden auch die Grünanlage hinunter zum Sportzentrum und der Fußweg hoch zur Erler-Siedlung.
5 Bilder

Stählerwiese Kreuztal
Kreisel plus Zebrastreifen

nja Kreuztal.  In den vergangenen Jahrzehnten hat die Stählerwiese in Kreuztal ihr Antlitz ganz gravierend verändert – nun steht gewissermaßen ein Facelifting bevor. Wer vor knapp 50 Jahren zu Fuß von der Fritz-Erler-Siedlung Richtung Kreuztaler Innenstadt unterwegs war, der marschierte durch Wiesen: Es gab weder Breslauer Straße noch Zum Erbstollen, und auch das Neubaugebiet wuchs erst in den 1990er-Jahren heran; von einem eigenen Stadion (eröffnet immerhin schon 1981) wurde damals noch...

  • Siegen
  • 01.07.20
  • 486× gelesen
Sport
Sparkassen-Meeting Kreuztal. Der 1. Vorsitzende Rolf Bernshausen (links) und Jürgen Althaus überreichen Yassin Mohumed von der LG Olympia Dortmund den Ehrenpokal  für die tagesbeste Leistung.
115 Bilder

Sparkassen-Meeting der LG Kindelsberg Kreuztal
16-jähriges Lauftalent holte Gesamtsieg

fst Kreuztal. Die Beteiligung beim Sparkassen-Meeting der LG Kindelsberg Kreuztal hätte durchaus größer sein können. Aber das Leichtathletik-Sportfest im Stadion Stählerwiese – in den letzten Jahren immer in den Sommerferien terminiert – zieht leider nicht die großen Starterfelder an. Auch an die Top-Leistungen des Vorjahres mit 2,08 Metern im Hochsprung durch den Deutschen Hochschulmeister Justin Klandermann (LT DSHS Köln) und an den Tagesbesten Torben Blech (Bayer Leverkusen) im...

  • Siegen
  • 21.07.19
  • 709× gelesen
Sport
Lucas Puhl hält in dieser Szene aus der vergangenen Saison einen Siebenmeter von Hamburgs Lukas Ossenkopp. Auf ähnliche Paraden müssen die Fans des TuS Ferndorf nun einige Monate warten.

Schock für den TuS Ferndorf
Kahnbeinbruch bei Lucas Puhl

Gleich nach dem Trainingsauftakt am Dienstag muss Handball-Zweitligist TuS Ferndorf eine Hiobsbotschaft verkraften. Bei Torhüter Lucas Puhl wurde ein Kahnbeinbruch an der linken Hand diagnostiziert, der am Mittwoch bereits erfolgreich operiert wurde. Der 27-Jährige fällt nun mindestens bis Mitte November aus, sodass derzeit mit dem 21-jährigen Tim Hottgenroth nur noch ein Torhüter zur Verfügung steht. Ersatz ist nötig - aber schwierig„Der Ausfall von Lucas Puhl trifft uns sehr hart, da er mit...

  • Siegen
  • 11.07.19
  • 290× gelesen
Sport
Von der Spannung nicht zu überbieten waren die 1500 Meter der Weiblichen U 18, als sich Johanna Pulte (r.) von der SG Wenden ganz knapp vor Lina Marike Otto und Mattea Mittler (l.) vom ASC Weißbachtal durchsetzte.
63 Bilder

Leichtathletik-Südwestfalenmeisterschaft
Hitzeschlacht in der Stählerwiese

jb Kreuztal. Die Leichtathleten lieben warme Temperaturen - zumindest die Sprinter und die Athleten mit Disziplinen, die von der Schnellkraft profitieren. Aber das war am Samstag dann doch zu viel des Guten. Und zwar mindestens um zehn Grad. Insofern sorgten nur wenige Sportler bei den Südwestfalenmeisterschaften  der Leichtathleten für bemerkenswert gute Leistungen (Ergebnisliste). Immerhin wehte zuweilen ein Lüftchen aus nördlichen Richtungen. Für die Zuschauer und gerade nicht aktiven...

  • Siegen
  • 30.06.19
  • 1.387× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.