Stadt Bad Laasphe

Beiträge zum Thema Stadt Bad Laasphe

Lokales
Das Bild zeigt Mitglieder von Ortsverband und Fraktion vor dem neuen Parteibüro mit dem stellv. Vorsitzenden Tobias Wied (r.) und dem Fraktionsvorsitzenden Markus Schmidt (2. v. l.). 

Bahnhofstraße in Bad Laasphe
PARTEI mit eigenem Büro

sz Bad Laasphe. Ihr neues Parteibüro an der Bahnhofstraße eröffnete jetzt die PARTEI, die mit drei Sitzen im Rat der Stadt Bad Laasphe vertreten ist. Mit den Räumlichkeiten, die für alle Bürger offen sind, will die PARTEI einen aktiven Beitrag zur Bekämpfung von Leerstand bei gewerblichen Immobilien leisten. „Auch ein Empfang von Lobbyisten im gebührenden Rahmen ist möglich“, sagt Markus Schmidt, Vorsitzender der FRAKTION. Genutzt werden soll das Parteibüro aber für regelmäßige Veranstaltungen...

  • Bad Laasphe
  • 19.05.22
LokalesSZ
Der Vorstand freut sich auf die Saison mit dem neuem Schwimmmeister. (v.l.n.r.): Lena Heinrich, Stephan Kuhli, Jakob Zipro, Moritz Zipro, Elisabeth Kuhli, Jonas Bernshausen.

Viele Fragen um Feudinger Freibad
So geht es im Sommer weiter

lh Feudingen. Gespannt haben die Stammbadegäste und die Mitglieder des Fördervereins Freibad Feudingen auf die Entscheidung zur Frage nach einem neuen Bademeister gewartet. Auf der Jahreshauptversammlung am Montagabend im Landhotel Doerr kamen endlich die Fakten auf den Tisch. Rückblick auf 2021 Bei einem Rückblick auf das vergangene Jahr resümierte Geschäftsführer Stephan Kuhli zunächst, dass bei der Saisonvorbereitung im Frühjahr 2021 alle Arbeiten unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen...

  • Bad Laasphe
  • 19.05.22
LokalesSZ
Bewaffneter Konflikt in der Ukraine: Geflüchtete Frau und ihr Kind bei der Ankunft am Bahnhof von Przemysl / Polen. Das Polnische Rote Kreuz hat dort eine Station für die medizinische Erstversorgung eingerichtet.

Zahlreiche Privatbesitzer stellen Wohnraum
160 Ukrainer in Bad Laasphe

howe Bad Laasphe. 160 Menschen aus der Ukraine hat die Stadt Bad Laasphe bislang in Obhut genommen. Von den Geflüchteten aus dem Kriegsgebiet sind allein 143 in der Kernstadt untergebracht, lediglich 13 Personen hat die Bezirksregierung in Arnsberg zugewiesen. Alle anderen Personen sind privat angereist. In Bad Laasphe kümmert sich Sozialamtsleiter Jann Burholt um die Flüchtlingsangelegenheiten. Er berichtete jetzt in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Freizeit, Jugend, Soziales und...

  • Bad Laasphe
  • 11.05.22
LokalesSZ
Bad Laasphe sucht händeringend Wohnungen − im Bild die WSG-Wohnungen beim Rathaus − für Flüchtlinge. Die Bezirksregierung hat Zuweisungen angekündigt.

Auch Ukrainer werden in Laasphe erwartet
Stadt sucht überall Wohnungen

sz/howe Bad Laasphe. Die Stadtverwaltung Bad Laasphe sucht aktuell verstärkt nach verfügbarem Wohnraum im Stadtgebiet. Der Grund: Die eigenen Kapazitäten, um zugewiesene Personen unterzubringen, sind inzwischen nahezu ausgeschöpft. Neue Zuweisungen sollen ab Mitte März erfolgen. Im vergangenen Jahr hatte die Bezirksregierung Arnsberg der Lahnstadt 49 Personen zugewiesen, primär alleinerziehende Mütter und Familien. Diese wurden in den stadteigenen Unterkünften untergebracht. „Durch die Vielzahl...

  • Bad Laasphe
  • 03.03.22
Lokales
Die Stadt Bad Laasphe schaffte auf Anregung von Ilka Packmohr (hinten rechts) Warnwesten für die städtischen Grundschulen an. In Banfe nahmen die Zweitklässler die Westen am Montag aus den Händen von Bürgermeister Dirk Terlinden (hinten, 2.v.li.) und dem zuständigen Fachbereichsleiter Jann Burholt (hinten links) entgegen. Auch an den Grundschulen in Bad Laasphe, Niederlaasphe und Feudingen gingen die neongelben Kleidungsstücke an die Erstklässler.

Sichtbarkeit schafft Sicherheit
Warnwesten für Grundschüler

sz Bad Laasphe. Gerade in der dunklen und diesigen Jahreszeit sind besonders die Jüngsten im Straßenverkehr durch die eingeschränkte Sicht gefährdet. Hinzu kommt, dass sie aufgrund ihrer Größe leicht zu übersehen sind. Damit es auf dem Schulweg zu keinen brenzligen Situationen kommt, hat die Stadt Bad Laasphe jetzt die Erstklässlerinnen und Erstklässler in Bad Laasphe, am Teilstandort Niederlaasphe sowie in Feudingen und die Zweitklässler in Banfe mit Kindersicherheitswesten ausgestattet....

  • Bad Laasphe
  • 10.01.22
LokalesSZ
Im Wohngebiet zwischen Oberer Bienhecke und Oberer Wallachei soll ein Seniorenpark entstehen. Der Bauausschuss fasste am Mittwoch den Satzungsbeschluss und nahm den Anliegern einige Sorgen.

Geplanter Seniorenpark in Bad Laasphe
Keine "Monstergebäude" in Sicht

howe Bad Laasphe. Dass die Siegener Zeitung im Sommer über das Vorhaben von Investor Christian Bernshausen aus Feudingen berichtete, der den Bau eines Seniorenparks mit drei Häusern – und zwar im Wohngebiet „Vor den Hasseln“, zwischen Oberer Bienhecke und Oberer Wallachei in Bad Laasphe – plant, behagt einigen Anwohnern offenbar nicht. Und so nutzte einer in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses die Gelegenheit, recht unflätig an den Pressetisch zu treten, und sich ohne Grußformel und eigenes...

  • Bad Laasphe
  • 10.12.21
Lokales
Das Trinkwasser in Bad Laasphe ist besser als jedes Mineralwasser – sagt Klaus Preis als Vorsitzender des jüngsten Betriebsausschusses. Das Wasserwerk hat überdies sehr gut gewirtschaftet.

Erfreulicher Wirtschaftsplan für 2022
Wasserwerk der Stadt Bad Laasphe wird aufgestockt

howe Bad Laasphe. Einen erfreulichen Wirtschaftsplan für das Jahr 2022 legte jetzt das Wasserwerk der Stadt Bad Laasphe in der jüngsten Sitzung des Betriebsausschusses vor. „Wir konnten die Preise für das Trinkwasser halten“, erläuterte Geschäftsführer Sandro Dietrich. „Das Jahr 2020 haben wir gut abgeschlossen.“ Insgesamt ist ein Überschuss von über 104 000 Euro erwirtschaftet worden, davon werden 38 000 Euro als Gewinn ausgewiesen. Damit wiederum können die Verluste der Jahre 2017 und 2018...

  • Bad Laasphe
  • 09.12.21
Lokales
Nach 43 Jahren im Dienst der Stadt Bad Laasphe verabschiedeten Bürgermeister Dirk Terlinden (r.) und Klaus Losert vom Personalrat (l.) Volker Kohlberger (2. v. r.) in den wohlverdienten Ruhestand. Dessen Nachfolger als Leiter des Fachbereichs Bürgerdienste und der Abteilung Familien, Soziales und Sport ist Jann Burholt (2. v. l.).

43 Jahre im Dienst der Stadt Bad Laasphe
Volker Kohlberger verlässt das Rathaus

sz Bad Laasphe. Stabwechsel im Bad Laaspher Rathaus: Nach mehr als vier Jahrzehnten im Dienst der Stadtverwaltung wurde Volker Kohlberger in dieser Woche in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Volker Kohlberger hatte 1978 seine Ausbildung für den gehobenen Verwaltungsdienst bei der Stadt begonnen. Nach bestandener Prüfung absolvierte er berufsbegleitend noch ein Studium an der Verwaltungsakademie Westfalen. Von 1981 bis 1986 arbeitete er in der Laaspher Kämmerei, seit 1986 war er Leiter...

  • Bad Laasphe
  • 02.07.21
Lokales
Sinn macht es, sagt der Kreis, wenn die Schulstraße saniert wird, dann auch die Stützmauer (kl. Bild) neu zu bauen. Die Stadt Bad Laasphe dagegen findet, dass hier mit der Mauer eine Terrassierung für das Haus erfolgt sei.

Kreis sieht Stadt Bad Laasphe in der Pflicht
Und wer zahlt jetzt die Zeche?

howe Banfe. Seit drei Jahren ist sie Dauerbaustelle, die Schulstraße in Banfe. Wer das schmale Stück bei „Oarns“ hochfährt, entdeckt die rot-weißen Warnbaken, die in die schmale Wohnstraße hineinragen. Warum sich hier nichts tut? Die Stützwand ist marode. „Damit die Belastung auf die Wand verringert wird, wurde ein Teil der Straße mit den rot-weißen Warnbarken abgesperrt“, erläutert Ann Kathrin Müsse von der Stadt Bad Laasphe auf. Wer ist zuständig?Der Grund, weshalb an dieser Stelle noch...

  • Bad Laasphe
  • 06.06.21
Lokales
Die Baustelle am Feudinger Sasselberg schien eigentlich abgeschlossen – danach sieht es aktuell allerdings nicht aus.

Stadt Bad Laasphe erwartet Mängelbeseitigung
Sasselberg wird erneut zur Baustelle

vö Feudingen. Es deutet einiges darauf hin, dass der Feudinger Sasselberg nach zwei intensiven Jahren, die im Zeichen des Straßenausbaus standen, erneut zur Großbaustelle wird. Die SZ-Berichterstattung vom Dienstag, dass die Dichtigkeit der obersten Schicht auf vier Straßen – ausgenommen ist nur „Auf der Stehde“ – nicht gegeben ist, bestätigte Ann Kathrin Müsse, Sprecherin der Stadt, auf Anfrage: „Wir werden eine Mängelrüge fertigen und fordern vom Unternehmen Nachbesserungen im Rahmen der...

  • Bad Laasphe
  • 19.05.21
Lokales
Samir Schneider (l.) und Björn Strackbein von der SPD wollen von der Stadt eine Liste haben, auf welchen Straßen eine Oberflächenerneuerung ausreichen würde.
2 Bilder

Oberflächenerneuerung ausreichend?
Straßen sollen zur Chefsache werden

bw Bad Laasphe. Oberflächenerneuerung anstelle des Straßenvollausbaus: Die Bad Laaspher SPD-Fraktion fordert per Antrag eine detaillierte Liste von der Stadtverwaltung mit all jenen Straßen, bei denen mit dem städtischen Anteil die oberste Schicht so hergestellt werden kann, dass die Straße über Jahre hinweg nicht voll ausgebaut werden muss. Die Sozialdemokraten legen diesen Antrag zur Ratssitzung am Donnerstag, 20. Mai, vor. Konkret fragt SPD-Fraktionsvorsitzender Samir Schneider, bei welchen...

  • Bad Laasphe
  • 14.05.21
LokalesSZ

Winterschlaf in Kürze vorbei
Frühjahrsputz für Freibäder

ako Bad Laasphe. Ende April freut sich normalerweise die ein oder andere Wasserratte auf die bevorstehende Freibadsaison im Mai. Doch die Corona-Pandemie verhindert den ursprünglich geplanten Start – und das bereits zum zweiten Mal in Folge. Wie im Vorjahr fällt die Öffnung zum 1. oder 15. Mai ins Wasser. Dennoch müssen sich die verantwortlichen Betreiber derzeit auf den Betrieb ihrer Anlagen einstellen. Die Stadt Bad Laasphe hat deshalb für ihre beiden Bäder bereits umfangreiche Vorkehrungen...

  • Bad Laasphe
  • 27.04.21
LokalesSZ
Der Neubau der Bundesstraße 62 in der Bad Laaspher Ortsdurchfahrt soll nun in 2022 starten. Die Maßnahme dürfte wohl bis 2028 dauern.

Zeitplan für Neubau steht
B62-Startschuss 2022

howe Bad Laasphe. Spärlich flossen zuletzt die Informationen zum Neubau der Bundesstraße 62 in Bad Laasphe, nachdem es ja vor ein paar Jahren einen durchaus spektakulären Aufschlag gegeben hatte. Da bemühte sich nämlich die Industrie- und Handelskammer als Moderator, die Wogen in der Stadt zu glätten. Mit dem ersten Bauabschnitt in Niederlaasphe ging nämlich eine Vollsperrung einher, von der unter anderem das Aldi-Zentrallager und der Rewe-Markt betroffen gewesen waren. Eine Fachgruppe von...

  • Bad Laasphe
  • 11.03.21
Lokales
Weil die ausführende Firma mit ihren Fahrzeugen bis an die Kanalschächte heranfahren muss, kann es zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen.

Verkehrsbehinderungen in Bad Laasphe möglich
Kanalnetz wird überprüft

sz Bad Laasphe. Die Stadt Bad Laasphe lässt turnusmäßig den Zustand ihres Kanalnetzes mittels Kamerauntersuchungen prüfen. So können leicht Risse oder sonstige Schäden an den Rohren festgestellt werden. Ab kommendem Montag, 7. Dezember, wird das Kanalnetz in der nördlichen und nordöstlichen Kernstadt inspiziert. Auf dem Plan stehen laut Mitteilung der Stadt unter anderem die Abwasserleitungen in den Straßen Vor dem Fang, Hinterfang, Hirtsgrunder Weg, Zum Lehrberg, Kalteborn, Ostpreußenstraße,...

  • Bad Laasphe
  • 04.12.20
LokalesSZ
IG-Sprecherin Diana Borawski (vorne, l.) und die Sprecherin der Bürgerinitiative „Am Sasselberg“, Susanne Linde (vorne, r.), diskutierten mit den Bad Laaspher Fraktionsvorsitzenden, darunter auch Christdemokrat Günter Wagner (vorne, Bildmitte).

Protest gegen Straßenbaubeiträge
KAG-Gegner diskutieren mit Politikern

tika Feudingen. Ein wenig Hoffnung keimte bei den Anwohnern vom Sasselberg. Die Stadtverwaltung von Bad Laasphe prüft, ob es für die Grundstücksbesitzer aus Feudingen doch noch möglich ist, zumindest von der Novellierung des Kommunalabgabengesetzes (KAG) NRW zu profitieren. „Ich habe mit der Verwaltungsspitze Kontakt aufgenommen – das Ganze liegt vor und wird geprüft“, bestätigte Christel Rother am Dienstagabend in Feudingen. Die SPD-Fraktionsvorsitzende nahm – ebenso wie ihre Pendants von CDU,...

  • Bad Laasphe
  • 05.08.20
LokalesSZ
Traktoren, Pflüge, Motorräder, viel Technik und landwirtschaftliches Gerät: Familie Schmidt aus Laaspherhütte baut aktuell ein Landwirtschaftsmuseum, das ins Konzept mit dem traditionsreichen Dorfcafé passt.

Familie Schmidt erfüllt sich einen Traum
Landwirtschaftliches Museum geplant

howe Laaspherhütte. Die Familie Schmidt aus Laaspherhütte schickt sich an, nach Pilz- und Radiomuseum für einen drittes, großes Museumsprojekt in Bad Laasphe zu sorgen. Mehr noch: Mit dem Bau einer 45 mal 20 Meter großen Ausstellungshalle am Brückenacker dürften Bauherr Christoph und Vater Fritz-Adolf Schmidt für einen echten touristischen Höhepunkt sorgen, der voll und ganz in die landwirtschaftlich geprägte Region des Banfetals passt. Sage und schreibe 600 000 Euro investieren die Schmidts,...

  • Bad Laasphe
  • 05.08.20
LokalesSZ
Der Turnverein Feudingen würde gerne die Turnhalle während der Sommerferien nutzen und hatte deswegen auch einen Antrag im Rathaus gestellt. Doch auch nach sieben Wochen ist das Ding nicht durch – die Ferien dafür bald schon.

Verein fühlt sich durch Stadt gegängelt
TV Feudingen wartet auf Genehmigung

bw Feudingen. Es muss vermutlich eine Menge passieren, dass ein Verein öffentlich seinem Ärger über eine Stadt so Luft macht, wie es der Turnverein Feudingen jetzt auf seiner Internetseite mit der Bad Laaspher Stadtverwaltung getan hat. Hier geht der TV Feudingen hart mit dem Rathaus ins Gericht – Anlass dafür ist die gewünschte Nutzung der örtlichen Turnhalle während der laufenden Sommerferien. „Eigentlich wollten wir nur turnen“, so ist der Beitrag überschrieben, in dem die 1. Vorsitzende...

  • Bad Laasphe
  • 25.07.20
LokalesSZ
Im Bad Laaspher Rathaus wird der Gürtel enger um den Haushaltssäckel geschnallt. Die Stadt beobachtet besonders die Entwicklung der Kreisumlage „mit großer Sorge“, wie es heißt. Foto: Holger Weber
2 Bilder

Haushaltsplan 2020 in der Lahnstadt
Gürtel wird in Bad Laasphe nochmals enger geschnallt

howe Bad Laasphe. In der letzten Ratssitzung hatte Kämmerer Manfred Zode die alten Holz-Unterkünfte in der Bad Laaspher Stockwiese noch auf der Agenda der Investitionen im Haushaltsplan 2020 gehabt. 170.000 Euro sollten bereitgestellt werden, um die maroden Buden abzureißen und den Asylbewerbern mindestens eine ähnlich komfortable Unterkunft zu bieten wie im Thüringer Weg. Allerdings: In dem aktuell im Internet veröffentlichten Haushaltsplan fehlt die Maßnahme. Begründung: „Es ist richtig, dass...

  • Bad Laasphe
  • 05.01.20
LokalesSZ
Zwischen der Baufirma und dem Anwohner der Laaspher Königstraße ist die Situation neulich eskaliert, wie man auf dem Foto sieht. Foto: privat

Ärger auf Baustelle in der Königstraße
Stadt sagt: „Es gibt immer zwei Seiten einer Medaille“

howe Bad Laasphe. Der Ärger um den von der Firma König eingerichteten Bauhof am Haus Königstraße 58 in Bad Laasphe (die SZ berichtete) reißt nicht ab. Dieser Tage meldete sich Anwohner Heinz Walter Wehn erneut in der SZ-Redaktion: „Ich habe Wasser und Bier aus dem Getränkemarkt geholt. Dann habe ich den Fehler begangen und noch eine Tasse Kaffee in unserer Wohnung getrunken. Als ich nach 20 Minuten wegfahren wollte, fand ich die auf den Fotos dokumentierte Situation vor.“ Kurzum: Die Arbeiter...

  • Bad Laasphe
  • 05.09.19
LokalesSZ
Auf dem Sasselberg läuft der Straßenausbau, die Anlieger sollen deutlich fünfstellige Beträge zahlen. Ob sich durch das bald geänderte KAG daran etwas ändert? Archivfoto: Björn Weyand

Stellungnahme im Bauausschuss
Das „neue“ KAG ist für Bad Laasphe eine Farce

howe Bad Laasphe. Als alle Presseleute und Zuhörer eigentlich schon gehen wollten, kam die Bad Laaspher Stadtverwaltung am Mittwochabend noch mit einer Mitteilung rüber, die dem Bauausschuss nicht vorenthalten werden sollte. Paragrafen wurden reihenweise zitiert und das aktuelle Thema der KAG-Beiträge (Straßenausbaubeiträge nach dem Kommunalen Abgabengesetz) auf die Stadt Bad Laasphe bezogen. Kurzum: Die Verwaltung wollte mal sehen, ob und was sich zukünftig mit dem Gesetzesentwurf der...

  • Bad Laasphe
  • 05.09.19
Lokales
Dieses Brückenmodell erhielt die meisten Bürgerstimmen. Der Entwurf von Jan Weyand und Mohammed Mahmud landete in der Jury-Wertung auf Platz 3.

Bürger stimmen über Brückenmodelle für Bad Laasphe ab
Urteile liegen eng zusammen

sz Bad Laasphe. Dr. Torsten Spillmann zog ein positives Fazit: „Es ist toll, dass sich viele unserer Bürgerinnen und Bürger an der Abstimmung beteiligt haben. Mit ihrem Feedback haben wir jetzt eine gute Grundlage für unsere weitere Arbeit in Sachen Radwanderbrücke über die Lahn in der Kernstadt“, resümierte Bad Laasphes Bürgermeister zufrieden. Zahlreiche Bad Laaspher haben in den vergangenen Wochen die Gelegenheit genutzt, sich die sieben unterschiedlichen Brückenmodelle, die...

  • Bad Laasphe
  • 22.08.19
Lokales
Bad Laasphe erhält Schlüsselzuweisungen in Höhe von 4,1 Mill. Euro. Der Sparkurs geht aber dennoch weiter.

Bad Laasphe erhält Schlüsselzuweisungen
Weitersparen ist angesagt trotz Einnahmeplus

sz Bad Laasphe. Knapp 4,1 Mill. Euro an Schlüsselzuweisungen vom Land soll die Stadt Bad Laasphe im kommenden Jahr erhalten. So jedenfalls lautet die Prognose aus der „Arbeitskreis-Rechnung GFG“ der Landesregierung und der kommunalen Spitzenverbände auf Basis der vom Kabinett am 9. Juli beschlossenen Eckpunkte zum Entwurf des Gemeindefinanzierungsgesetztes 2020 (GFG). Diese wurden am vergangenen Montag vorgestellt, heißt es in einer Mitteilung der Stadt. „Nachdem die Zuweisungen für Bad Laasphe...

  • Bad Laasphe
  • 01.08.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.